Die Wirtschaftsprüfer der 30 DAX-Unternehmen

Wenn sich Aktionäre den Geschäftsbericht anschauen, gehört ein Blick auf den Vermerk des Wirtschaftsprüfers (WP) zu den Standardabfragen. Ist der Abschluss mit einem uneingeschränkten Testat versehen oder gibt es irgendwelche Anmerkungen oder Einschränkungen? In der Regel wird  das Zahlenwerk über viele Jahre von demselben WP untersucht. Im Normalfall ist es zudem so, dass die Firmen aus dem DAX von den bekannten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften analysiert werden. Boersengefluester.de gibt eine Übersicht mit den wichtigsten Infos. Die Umsatzerlöse (in Mio. Euro) beziehen sich auf das vergangene Geschäftsjahr. Die Marktkapitalisierung (Börsenwert in Mio. Euro) wird täglich aktualisert. Beim Klick auf „Profil” kommen Sie zur jeweiligen Aktienübersicht von boersengefluester.de – bei „IR” auf die Homepage der Gesellschaft.

Sie befinden sich hier > Wirtschaftsprüfungsgesellschaften –  DAX-Unternehmen   ·   MDAX-Unternehmen   ·   SDAX-Unternehmen    ·   TecDAX-Unternehmen


Unternehmen Prüfer Umsatzerlöse Börsenwert Index Profil IR DGAP
Adidas KPMG 16.915,00 32.041,46 DAX Link IR ad hoc
Allianz KPMG 122.400,00 76.067,65 DAX Link IR ad hoc
BASF KPMG 70.449,00 82.690,64 DAX Link IR ad hoc
Bayer PricewaterhouseCoopers 46.769,00 89.227,67 DAX Link IR ad hoc
Beiersdorf Ernst & Young 6.752,00 21.896,28 DAX Link IR ad hoc
BMW ST KPMG 92.175,00 56.139,03 DAX Link IR ad hoc
Commerzbank PricewaterhouseCoopers 9.399,00 9.204,83 DAX Link IR ad hoc
Continental KPMG 39.232,00 38.731,16 DAX Link IR ad hoc
Daimler KPMG 153.261,00 74.236,02 DAX Link IR ad hoc
Deutsche Bank KPMG 30.014,00 25.682,07 DAX Link IR ad hoc
Deutsche Börse KPMG 2.722,80 15.824,07 DAX Link IR ad hoc
Deutsche Lufthansa PricewaterhouseCoopers 32.056,00 6.465,00 DAX Link IR ad hoc
Deutsche Post PricewaterhouseCoopers 59.230,00 40.131,85 DAX Link IR ad hoc
Deutsche Telekom PricewaterhouseCoopers 69.228,00 77.098,73 DAX Link IR ad hoc
E.ON PricewaterhouseCoopers 116.218,00 14.415,20 DAX Link IR ad hoc
Fresenius KPMG 29.083,00 42.602,73 DAX Link IR ad hoc
Fresenius Medical Care KPMG 16.997,70 24.331,97 DAX Link IR ad hoc
Heidelberg Cement Ernst & Young 15.166,00 17.573,75 DAX Link IR ad hoc
Henkel VZ KPMG 18.714,00 48.755,00 DAX Link IR ad hoc
Infineon KPMG 6.473,00 19.613,23 DAX Link IR ad hoc
Linde KPMG 17.944,00 28.584,34 DAX Link IR ad hoc
Merck KGaA KPMG 12.844,70 31.470,17 DAX Link IR ad hoc
Münchener Rück KPMG 48.900,00 29.013,86 DAX Link IR ad hoc
ProSiebenSat.1 Media KPMG 3.799,00 9.061,37 DAX Link IR ad hoc
RWE ST PricewaterhouseCoopers 46.357,00 8.110,79 DAX Link IR ad hoc
SAP KPMG 22.062,00 109.300,02 DAX Link IR ad hoc
Siemens Ernst & Young 79.644,00 105.187,50 DAX Link IR ad hoc
ThyssenKrupp PricewaterhouseCoopers 39.263,00 13.718,34 DAX Link IR ad hoc
Volkswagen VZ PricewaterhouseCoopers 213.292,00 68.436,61 DAX Link IR ad hoc
Vonovia KPMG 2.063,50 15.533,78 DAX Link IR ad hoc

Sie interessieren für die Wirtschaftsprüfer sortiert nach den Börsensegmenten Prime Standard, General Standard und Entry Standard? Diese Auflistungen finden Sie hier.


 DataSelect-Heatmaps – Visualisierung von Finanzinformationen
     
Dividendenrendite 52-Wochen-Performance Marktkapitalisierung

 Wichtiger Hinweis:

Die hier angebotenen Informationen dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete fachkundige Anlageberatung. Die Daten sind mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengetragen. Allerdings können sich Termine und Dividenden im Einzelfall ändern. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen. 


Eingeschränktes Nutzungsrecht: Wir gewähren allen registrierten Privatnutzern ein Zweitveröffentlichungsrecht. Sofern Sie DataSelect-Vergleichsanalysen auf Webseiten Dritter publizieren möchten, bitten wir darum, einen Link auf die Quellseite (www.boersengefluester.de) zu setzen. Finanzdienstleister und Journalisten bitten wir, zuvor eine Freigabeanfrage an info@boersengefluester.de zu senden.