02.06.2020 Erlebnis Akademie AG  DE0001644565

Original-Research: Erlebnis Akademie AG (von Sphene Capital GmbH): Buy


 

Original-Research: Erlebnis Akademie AG - von Sphene Capital GmbH

Einstufung von Sphene Capital GmbH zu Erlebnis Akademie AG

Unternehmen: Erlebnis Akademie AG
ISIN: DE0001644565

Anlass der Studie: Update Report
Empfehlung: Buy
seit: 02.06.2020
Kursziel: EUR 18,30 (unverändert)
Kursziel auf Sicht von: 24 Monate
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Peter Thilo Hasler

Erste Lichtblicke nach Corona-Schließungen

Die Erlebnis Akademie AG hat im saisonal eher unbedeutenden ersten Quartal 2020 einen Umsatz von EUR 0,6 Mio. (Vorjahr: EUR 0,8 Mio., -29,0% YoY) erzielt. Ursächlich für den Rückgang waren die behördlich verfügten Schließungen aller Standorte, die auch das Ostergeschäft betroffen haben. Konzernweit wurde das erste Quartal dadurch um durchschnittlich 17 Tage verkürzt, was einen Besucherrückgang (LFL) von -18,2% zur Folge hatte. Entsprechend verschlechterte sich das im ersten Quartal typischerweise negative operative Ergebnis (EBIT) auf EUR -1,2 Mio. von EUR -1,0 Mio. in Q1/2019.

Inzwischen konnten sämtliche Baumwipfelpfade wiedereröffnet werden, zum Teil mit indirekten länderspezifischen Auflagen wie einer maximalen HotelBelegungsquote von 60% auf Rügen. Weitere Vorgaben betreffen eine Verkaufsfläche von mindestens 20 qm pro Kunde, so dass die MerchandisingShops zum Teil noch geschlossen und Gastronomiebetriebe auf die Essensausgabe beschränkt bleiben. Abgesehen davon sollte die Geschäftstätigkeit nach u. E. sukzessive auf ein Vorkrisen-Normalniveau zurückkehren, zumal für Urlaubsreisen ins nichteuropäische Ausland unverändert Reisewarnungen der Außenministerien gelten und Urlaubsgäste in den typischen EU-Destinationen mit erheblichen Einschränkungen an Stränden, in Restaurants und Innenstädten rechnen müssen.

Die Bauarbeiten am Baumwipfelpfad Usedom (Eröffnung spätestens Q2/2021e) sowie an den Spielplätzen am Baumwipfelpfad Schwarzwald und an der Saarschleife wurden ebenfalls wieder aufgenommen. Unklar bleibt dagegen die Umsetzung der Projekte in Drachenbronn (Elsass) und Laurentides (Kanada); wir gehen jedoch davon aus, dass eak zumindest im Elsass noch in diesem Jahr mit dem Bau beginnen wird.

Nachdem die Q1-Zahlen sogar über unseren Erwartungen ausgefallen sind, bestätigen wir unser aus einem dreiphasigen DCF-Entity-Modell ermitteltes Kursziel von EUR 18,30 je Aktie (Base Case-Szenario), in das wir unverändert Risikoprämien aus der COVID-19-Pandemie eingearbeitet haben. Sollten die von den jeweiligen Behörden erlassenen Bewegungsbeschränkungen nachhaltig zurückgenommen und die in Bau bzw. in Planung befindlichen Baumwipfelpfade fertig gestellt werden, sind deutlich höhere Kurspotenziale erreichbar. Diese ergeben sich etwa aus einer Monte Carlo-Analyse, in der wir alternative Umsatz- und Ertragsszenarien zugrunde gelegt haben; unter dem Strich ermitteln wir daraus Best-Case- und Worst-Case-Werte des Eigenkapitals von EUR 10,90 bzw. 26,90 je Aktie. Angesichts eines von uns erwarteten Kurssteigerungspotenzials von 31,7% (Base-Case-Szenario) bestätigen wir unser Buy-Rating für die Aktien der Erlebnis Akademie AG.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/20959.pdf

Kontakt für Rückfragen
Peter Thilo Hasler, CEFA
+49 (89) 74443558/ +49 (152) 31764553
peter-thilo.hasler@sphene-capital.de

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.



Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020e
Umsatzerlöse1 4,32 5,78 6,97 7,98 11,60 15,33 16,48 13,50
EBITDA1,2 0,87 1,40 1,77 2,48 4,58 5,41 6,40 4,20
EBITDA-Marge3 20,14 24,22 25,39 31,08 39,48 35,29 38,83 31,11
EBIT1,4 0,32 0,44 0,59 1,07 2,35 2,30 2,87 0,30
EBIT-Marge5 7,41 7,61 8,46 13,41 20,26 15,00 17,42 2,22
Jahresüberschuss1 0,13 0,20 0,32 0,67 1,63 1,36 1,86 -0,10
Netto-Marge6 3,01 3,46 4,59 8,40 14,05 8,87 11,29 -0,74
Cashflow1,7 0,67 4,25 0,99 2,21 1,86 4,16 4,81 2,90
Ergebnis je Aktie8 0,09 0,13 0.20 0,43 0,77 0,42 0,57 -0,20
Dividende8 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2019 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Norbert Power-Feitz

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Erlebnis Akademie
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
164456 15,000 Kaufen 30,31
KGV 2021e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
23,08 26,92 0,789 37,78
KBV KCV KUV EV/EBITDA
1,79 6,30 1,84 6,929
Dividende '19 in € Dividende '20e in € Div.-Rendite '19e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 28.08.2019
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
- 27.08.2019 - 29.06.2020
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
17,69% 9,08% 3,45% 15,38%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu Erlebnis Akademie AG  ISIN: DE0001644565 können Sie bei DGAP abrufen

Touristik , 164456 , EAD , FWB:EAD