09.07.2018 InCity Immobilien AG  DE000A0HNF96

DGAP-Adhoc: InCity Immobilien AG: INCITY NUTZT OPPORTUNITÄT UND VERÄUSSERT IMMOBILIE IN DER SCHÄFERGASSE 38/40 IN FRANKFURT AM MAIN


 
DGAP-Ad-hoc: InCity Immobilien AG / Schlagwort(e): Verkauf InCity Immobilien AG: INCITY NUTZT OPPORTUNITÄT UND VERÄUSSERT IMMOBILIE IN DER SCHÄFERGASSE 38/40 IN FRANKFURT AM MAIN 09.07.2018 / 18:22 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- INCITY NUTZT OPPORTUNITÄT UND VERÄUSSERT IMMOBILIE IN DER SCHÄFERGASSE 38/40 IN FRANKFURT AM MAIN * Opportunität genutzt und Buchgewinn realisiert * Besitz-, Nutzen- und Lastenwechsel soll in der zweiten Jahreshälfte 2018 erfolgen * Ausbau des Bestandsportfolios steht unverändert im Fokus Frankfurt am Main, 9. Juli 2018 - Die InCity Immobilien AG hat zusammen mit einem Projektpartner über die Tochtergesellschaft IC Objekt7 Frankfurt GmbH das Wohn- und Geschäftshaus in der Schäfergasse 38/40 in Frankfurt am Main an einen Dritten veräußert. Damit umfasst das Bestandsimmobilienportfolio der Gesellschaft nunmehr neun Immobilien. Das veräußerte Objekt in der Schäfergasse 38/40 in unmittelbarer Nähe zur "Zeil" wurde mit notariellem Kaufvertrag vom 15. November 2017 zusammen mit einem Projektpartner erworben. InCity hält 51% der Geschäftsanteile an der veräußernden Tochtergesellschaft, der Projektpartner 49%. Beide Gesellschafter sind sich einig, dass mit dem heute notariell beurkundeten Verkaufsvertrag im Rahmen eines Asset-Deals eine gute Opportunität genutzt werden konnte und sich in relativer kurzer Zeit ein Buchgewinn realisieren lässt. Über den Verkaufspreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart. Der Besitz-, Nutzen- und Lastenwechsel soll bis zum Jahresende 2018 erfolgen. Trotz dieses Verkaufs steht der Ausbau der Bestandsportfolios unverändert im Fokus der Aktivitäten der InCity Immobilien AG. Dessen ungeachtet nutzt das Unternehmen Opportunitäten zum Verkauf, wenn dies im besten Interesse der InCity Immobilien AG und ihrer Aktionäre ist. Mitteilende Person und Kontakt: Helge H. Hehl, CFA Finanzvorstand (CFO) InCity Immobilien AG Beethovenstraße 71 60325 Frankfurt am Main Tel.: +49 (0)69 7191889 55 Email: ir@incity.ag --------------------------------------------------------------------------- 09.07.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de --------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: InCity Immobilien AG Beethovenstraße 71 60325 Frankfurt am Main Deutschland Telefon: IR: +49 (0)69 7191889 55 PR: +49 (0)69 7191889 66 Fax: +49 (0) 69 719 18 89 790 E-Mail: ir@incity.ag Internet: www.incity.ag ISIN: DE000A0HNF96 WKN: A0HNF9 Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), Stuttgart, Tradegate Exchange Ende der Mitteilung DGAP News-Service --------------------------------------------------------------------------- 702725 09.07.2018 CET/CEST


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019e
Umsatzerlöse1 7,38 13,54 35,18 45,36 25,08 8,60 10,78 0,00
EBITDA1,2 -4,01 -0,09 -0,32 1,68 2,60 1,25 3,21 0,00
EBITDA-Marge3 -54,34 -0,66 -0,91 3,70 10,37 14,53 29,78 0,00
EBIT1,4 -4,01 -0,09 -0,32 1,25 -0,70 -0,10 0,83 0,00
EBIT-Marge5 -54,34 -0,66 -0,91 2,76 -2,79 -1,16 7,70 0,00
Jahresüberschuss1 -5,09 -1,75 -1,46 0,21 -0,17 -2,30 -0,45 0,00
Netto-Marge6 -68,97 -12,92 -4,15 0,46 -0,68 -26,74 -4,17 0,00
Cashflow1,7 -17,84 0,79 0,23 6,58 -1,59 0,77 9,88 0,00
Ergebnis je Aktie8 -0,36 -0,15 -0,31 0.01 0,00 -0,03 -0,01 -0,01
Dividende8 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2018 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Ernst & Young

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
InCity Immobilien
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A0HNF9 1,110 95,46
KGV 2020e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
18,50 0,00 0,000 -1,77
KBV KCV KUV EV/EBITDA
1,12 9,66 8,86 42,839
Dividende '18 in € Dividende '19e in € Div.-Rendite '18
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 28.08.2019
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
19.09.2019 30.04.2019
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-1,16% -3,39% -6,72% -13,95%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu InCity Immobilien AG  ISIN: DE000A0HNF96 können Sie bei DGAP abrufen

Immobilien (Wohn) , A0HNF9 , IC8 , XETR:IC8