04.12.2013 Funkwerk AG  DE0005753149

DGAP-News: Funkwerk AG trennt sich von Betriebsleit- und Signaltechnik


 
DGAP-News: Funkwerk AG / Schlagwort(e): Verkauf Funkwerk AG trennt sich von Betriebsleit- und Signaltechnik 04.12.2013 / 14:23 --------------------------------------------------------------------- Funkwerk AG trennt sich von Betriebsleit- und Signaltechnik - Scheidt & Bachmann GmbH übernimmt operativen Geschäftsbetrieb des Funkwerk-Standortes Kiel sowie die Tochtergesellschaft in Malmö - Weitere strategische Fokussierung auf Kernbereiche - Umsatz- und Ergebnisprognose 2013 angepasst Kölleda, 04. Dezember 2013 - Die Funkwerk AG verkauft mit Wirkung zum 31. Dezember 2013, 24 Uhr, ihren Geschäftsbetrieb am Standort Kiel und die Tochtergesellschaft Funkwerk Information Technologies Malmö AB, Schweden. Damit trennt sich die Unternehmensgruppe vollständig von der Betriebsleit- und Signaltechnik für den Schienenverkehr, die bisher Teil des Geschäftsbereichs Traffic & Control Communication (TCC) war. Funkwerk hat zu diesem Zweck eine neue Gesellschaft, die Schienenverkehr System Technik GmbH (kurz SST GmbH), gegründet, in die sämtliche Assets des Standortes Kiel sowie die Geschäftsanteile der Tochtergesellschaft in Schweden eingebracht werden. Erwerber der Geschäftsanteile der SST GmbH ist die Scheidt & Bachmann GmbH, Mönchengladbach, die seit mehr als 100 Jahren Lieferant für Eisenbahnsignaltechnik ist. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Der Vollzug steht unter dem üblichen Vorbehalt aufschiebender Bedingungen. Der Vorstand der Funkwerk AG geht davon aus, dass bis spätestens Ende Mai 2014 alle Bedingungen eintreten und die Zustimmung der Konsortialbanken erfolgt. Mit der Veräußerung des Geschäftsfelds setzt die Funkwerk AG ihre Fokussierung auf die Kernbereiche des Unternehmens fort. Die Betriebsleit- und Signaltechnik gehörte zwar zum Segment TCC, verfügte aber kaum über technische Anknüpfungspunkte und entsprechendes Synergiepotenzial zu den restlichen Funkwerk-Aktivitäten in diesem Bereich, die vor allem stationäre und mobile Informations- und Kommunikationssysteme für den Schienenverkehr umfassen. Ein weiterer Grund ist die sich gegenwärtig vollziehende Marktkonsolidierung des Signalgeschäfts, in dem Funkwerk mit einem jährlichen Umsatzvolumen von rund 15 Mio. Euro einen verhältnismäßig geringen Marktanteil besitzt. Dagegen bestehen durch den strategischen Ansatz des neuen Eigentümers große Chancen für den weiteren Kompetenzausbau der Standorte Kiel und Malmö sowie gute Voraussetzungen für eine erfolgreiche Entwicklung innerhalb der Scheidt & Bachmann Gruppe. Gleichzeitig wird mit dem Verkauf die Ressourcenbindung innerhalb der Funkwerk-Gruppe verringert und dadurch die Finanzlage verbessert. In den ersten drei Quartalen 2013 erwirtschafteten die veräußerten Gesellschaften einen Umsatz von rund 10 Mio. Euro und einen operativen Verlust von rund 3 Mio. Euro, der im Wesentlichen aus hohen Entwicklungskosten im Bereich Signaltechnik für die Personenbeförderung resultierte. Im Gesamtjahr 2013 rechnet Funkwerk nach dem Verkauf noch mit einem bereinigten Konzernumsatz der fortgeführten Geschäftsbereiche von gut 100 Mio. Euro und einem positiven Konzernbetriebsergebnis vor Restrukturierungs- und Wertminderungsaufwendungen, das voraussichtlich knapp 1 Mio. Euro betragen wird. Weitere Informationen erhalten Sie bei: Funkwerk AG Im Funkwerk 5 D-99625 Kölleda/Thüringen Kerstin Schreiber Tel.: 03635 458 500 Fax: 03635 458 399 E-Mail: [email protected] Ende der Corporate News --------------------------------------------------------------------- 04.12.2013 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de --------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: Funkwerk AG Im Funkwerk 5 99625 Kölleda Deutschland Telefon: +49 (0)3635 600 0 Fax: +49 (0)3635 600 507 E-Mail: [email protected] Internet: www.funkwerk.com ISIN: DE0005753149 WKN: 575314 Börsen: Regulierter Markt in München; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart; Frankfurt in Open Market Ende der Mitteilung DGAP News-Service --------------------------------------------------------------------- 243101 04.12.2013


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021e
Umsatzerlöse1 75,72 77,42 77,60 82,66 94,85 98,76 117,00
EBITDA1,2 7,50 7,81 9,70 12,97 17,88 22,71 28,60
EBITDA-Marge3 9,90 10,09 12,50 15,69 18,85 23,00 24,44
EBIT1,4 4,83 5,45 7,16 11,42 16,26 20,37 27,80
EBIT-Marge5 6,38 7,04 9,23 13,82 17,14 20,63 23,76
Jahresüberschuss1 12,26 4,02 4,39 7,44 8,21 13,56 15,70
Netto-Marge6 16,19 5,19 5,66 9,00 8,66 13,73 13,42
Cashflow1,7 5,12 5,19 7,99 14,92 19,67 22,00 23,40
Ergebnis je Aktie8 0,92 0,50 0,54 0,92 1,01 1,68 1,94
Dividende8 0,00 0,00 0,25 0,30 0,30 0,30 0,35
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2020 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: BDO

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Funkwerk
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
575314 28,800 Kaufen 233,32
KGV 2022e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
13,85 12,64 1,09 50,44
KBV KCV KUV EV/EBITDA
5,06 10,61 2,36 8,27
Dividende '19 in € Dividende '20e in € Div.-Rendite '20e
in %
Hauptversammlung
0,30 0,30 1,04 20.07.2021
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
Aug. 2021 30.04.2021
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
7,96% 23,28% 35,85% 33,33%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu Funkwerk AG  ISIN: DE0005753149 können Sie bei DGAP abrufen

Elektrotechnik , 575314 , FEW , FWB:FEW