Deutsche Rohstoff AG: “Sehr viel Potenzial eingekauft”

Erst vor wenigen Tagen hat die Deutsche Rohstoff AG (DRAG) mit einer deutlichen Prognoseanhebung für positive Schlagzeilen gesorgt. Auch boersengefluester.de berichtete über die neueste Entwicklung des vorwiegend in der Ölförderung in den USA tätigen Unternehmens (HIER). Gleichzeitig hatten wir aber auch angekündigt, uns um ein ausführlicheres Update aus erster Hand zu bemühen. Hier stellt sich […]

Deutsche Konsum REIT: „Nahversorgungsimmobilien werden sehr stark gesucht“

Nicht gerade besonders aufregend sieht der Aktien-Chart der Deutschen Konsum REIT aus – und das schon seit mehr als einem Jahr. Dabei ist das grundsätzliche Geschäftsmodell rund um Immobilien für den Lebensmitteleinzelhandel oder kleinere Shopping-Center auch – oder gerade – in Corona-Zeiten sehr stabil. Doch der Teufel steckt oft im Detail: So musste die Deutsche […]

aifinyo: „Wir gehören zu den führenden deutschen B2B-FinTechs“

Bei FinTechs denkt man zunächst an Unternehmen die sich auf den Privatkundenmarkt konzentrieren wie beispielsweise N26 oder Trade Republic. Die kürzlich durchgeführte Kapitalerhöhung der Solarisbank zu einer Bewertung von 1,4 Mrd. Euro hat die B2B-FinTechs in den Fokus gerückt. Grund für uns, ein Gespräch mit Stefan Kempf, Gründer und Vorstand der ebenfalls in diesem Bereich […]

creditshelf: “Verfolgen den Weg zum Break-Even konsequent”

„Privatinvestoren sind seit jeher ein elementarer Bestandteil unserer Investor Relations-Strategie“, sagt creditshelf-CFO Fabian Brügmann im Interview mit boersengefluester.de. Wir haben daher genau nachgefragt, was Anleger von der digitalen Kreditplattform für Mittelstandskredite in den kommenden Quartalen erwarten können und wie sich die aktuelle Lage darstellt. Insgesamt eine spannende Geschichte, zumal es nicht so übermäßig viele börsennotierte […]

Aurelius: „Aktuell stehen alle Zeichen auf grün“

Von früheren Höchstständen ist der Aktienkurs von AURELIUS Equity Opportunities deutlich entfernt – trotz des kräftigen Anstiegs im laufenden Jahr. Noch immer bewegt sich die Notiz aber um rund ein Viertel unter dem zuletzt ausgewiesenen Substanzwert (NAV) von 38,46 Euro je Anteilschein. Dabei ist die Beteiligungsgesellschaft bislang gut durch die Corona-Krise gekommen und richtet den […]

creditshelf: “Wir sorgen für wirkliche Digitalisierung”

Meist dreht es sich in der Berichterstattung von boersengefluester.de zu creditshelf vorwiegend um die operative Entwicklung des in Frankfurt ansässigen Betreibers einer Plattform für Mittelstandskredite. Dabei sind unsere direkten Ansprechpartner – wie bei allen anderen Unternehmen auch – regelmäßig das Vorstandsteam sowie der oder die IR-Manager. Doch was heißt Investor Relations eigentlich im Tagesgeschäft? Zeit […]

Mountain Alliance: „Unsere Beteiligungen spielen ganz vorne mit“

Es gibt Unternehmen, mit denen verbindet man seit Jahren einen ganz bestimmten Kopf. Insbesondere, wenn dieser Vorstand auf Investorenkonferenzen derart leidenschaftlich präsentiert, dass sich das Auditorium beinahe schon etwas verdutzt anschaut. Und das ist jetzt positiv gemeint. Exakt so ein Typ ist Daniel Wild von der Beteiligungsgesellschaft Mountain Alliance. Umso überraschter war sicher nicht nur […]

mVISE: “Stabilere Investoren-Rendite ermöglichen”

Frische Impulse dringend nötig hatte zuletzt die Investmentstory von mVISE. Operativ ist das IT-Service-Unternehmen hinter den Erwartungen zurückgeblieben, insbesondere was die Entwicklung der eigenen Softwareprodukte angeht. Das zeigen jedenfalls die bereits bekannten Eckdaten für das abgelaufene Jahr. Den Geschäftsbericht für 2020 will mVISE Ende Juni vorlegen. Nicht leichter aus Investorensicht macht es dabei die Tatsache, […]

Cogia: „Unser Markt wächst mit 16,8 Prozent pro Jahr“

Mit der Cogia AG aus Frankfurt ist der Kurszettel des Freiverkehrs der Börse Düsseldorf seit dem 17. Dezember 2020 (Erster Kurs: 3,00 Euro) um eine neue Aktie aus dem Big-Data-Umfeld reicher. Auf der Kundenliste des Anbieters von KI-basierten Monitoring- und Analyse-Technologien stehen renommierte Namen wie BMW, Lufthansa und Volkswagen. Aktuell führt die mit rund 13 […]

Cryptology Asset Group: “Revolutionärste Innovation seit der Erfindung des Internets”

Die Cryptology Asset Group ist eine börsennotierte Beteiligungsgesellschaft mit Fokus auf Krypto-Assets und Blockchainbasierte Geschäftsmodelle. Dafür steht der Cryptology ein breites Netzwerk an Experten zur Verfügung, u.a. Christian Angermayer und Mike Novogratz, zwei der weltweit prominentesten Figuren im Kryptogeschäft, die gleichzeitig auch zu den Gründern und Hauptgesellschaftern des Unternehmens zählen. Langfristig möchte die Gesellschaft Europas […]

Apontis Pharma: „Wir sehen einen First-Mover-Vorteil für uns“

Der heimische Neuemissionsmarkt läuft auf Hochtouren. Am 30. April startet die Zeichnungsfrist für Aktien der Apontis Pharma AG. Noch bis zum 6. Mai können Investoren die Anteilscheine des führenden Pharma-Unternehmens für Single Pills auf dem deutschen Markt zeichnen. Die Preisspanne bewegt sich zwischen 18,50 und 24,50 Euro. Für den 11. Mai ist die Notierungsaufnahme im […]

mic AG vor Pyramid-Übernahme: „Genau dieses Puzzleteil hat uns noch gefehlt“

Zugegeben: Als boersengefluester.de Anfang November 2020 das erste Mal nach langer Zeit wieder über die mic-Aktie berichtet hatte (HIER), waren wir noch nicht ganz sicher, ob die Revitalisierung der zuvor eher unspannenden Beteiligungsgesellschaft durch die Einbringung von Pyramid Computer tatsächlich ein Erfolg werden würde. Auch wenn die Investmentstory rund um interaktive Kiosksysteme für den Einzelhandel […]

Stemmer Imaging: „Wir setzen unseren Wachstumskurs gestärkt fort“

Seit mittlerweile mehr als drei Jahren ist Stemmer Imaging nun börsennotiert. Anfangs im Spezialsegment Scale, im Mai 2019 erfolgte das Uplisting in den Prime Standard. Wer die Aktie des Anbieters von Bildverarbeitungstechnologien seit dem IPO im Depot hat, liegt zwar immer noch hinten, doch die Chancen auf weiter steigende Aktienkurse stehen gut. Die zuletzt vorgelegten […]

OTRS: “Durchweg positive Reaktionen”

Vermutlich haben erst wenige Investoren von OTRS gehört, dabei ist die Gesellschaft aus Oberursel in der Nähe von Frankfurt bereits seit Ende 2009 börsennotiert. Aktueller Börsenwert: Knapp 17,5 Mio. Euro – bei einem Streubesitzfaktor von etwa 30 Prozent. Eingesetzt wird die Software von OTRS insbesondere zur Strukturierung von Serviceanfragen im IT-Sektor. Konzipiert wurde die Lösung […]

Amalphi: „Nachholbedarf bei der Digitalisierung spielt uns in die Karten“

Mit die spannendsten Investmentstorys liefern regelmäßig Unternehmen in Umbruchsituationen. Aus diesem Grund hatte sich boersengefluester.de Mitte Februar auch die Aktie von Amalphi näher angesehen (HIER). So hat sich die bislang auf Wartungskonzepte für Server und sonstige IT-Ausstattung spezialisierte Gesellschaft durch die Übernahme der Medondo AG aus Hannover, einem Anbieter von Praxissoftware für Kieferorthopädie und Zahnärzte, […]

Leondrino: “Aktuell erleben wir einen neuen Schub”

Normalerweise finden nicht notierte Gesellschaften auf boersengefluester.de ja eher nicht statt. Freilich gibt es auch Ausnahmen: Als wir etwa im Spätherbst 2017 Peter Reuschel, den Mitgründer des Krypto-Spezialisten Leondra in Frankfurt zum Hintergrundgespräch (HIER) getroffen haben, waren wir gleich Feuer und Flamme. Endlich jemand, der das damals noch recht heiße Thema um ICOs und Token […]

Mensch und Maschine: „Ein Prozent Margensteigerung pro Jahr ist realistisch“

Zu den Klassikern auf boersengefluester.de zählt die Aktie von Mensch und Maschine (MuM). Am 15. März hat der Anbieter von Konstruktionssoftware seinen Geschäftsbericht vorgelegt und auf einer virtuellen Bilanz-Konferenz alle Details zum abgelaufenen Jahr präsentiert. Und natürlich hat CEO Adi Drotleff auch einen gewohnt detaillierten Blick nach vorn geworfen. Im Interview mit boersengefluester.de erklärt Drotleff, […]

Cenit: “Mit Primepulse im regelmäßigen Austausch”

Die Cenit AG hat mit der Veröffentlichung der vorläufigen Zahlen für einen versöhnlichen Abschluss 2020 gesorgt. Zwar hatten die Auswirkungen der Covid-19-Pandemie für einen starken Umsatz- und Ergebnisrückgang gesorgt, das erreichte Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) in Höhe von 3,5 Mio. Euro (Vorjahr: 9,2 Mio. Euro) lag jedoch oberhalb der Erwartungen. Zuvor wurde ein […]

Deutsche Industrie REIT: „Mittelfristig peilen wir einen Portfoliowert von 1 Mrd. Euro an“

Noch entwickelt sich der Aktienkurs von Deutsche Industrie REIT nicht so, wie boersengefluester.de es eigentlich erhofft hatte. Dabei hat das auf Gewerbeimmobilien spezialisierte Unternehmen operativ stets geliefert. Grund genug, für ein Update-Gespräch mit Investmentvorstand (CIO) Sonja Petersen und Finanzvorstand (CFO) René Bergmann. Natürlich geht es dabei um die Auswirkungen von Corona auf das tägliche Geschäft, […]

Borussia Dortmund: “Haben die Krise bislang ganz gut gemanagt”

Fangesänge werden gerade nicht auf die Aktie von Borussia Dortmund angestimmt: Ist ja auch klar: Sportlich läuft es zurzeit alles andere als rund, und wirtschaftlich reißt Corona tiefe Löcher in die Finanzen des Clubs. Andererseits drängt sich der Eindruck auf, dass die Lage an der Börse deutlich schlechter eingestuft wird als sie tatsächlich ist. Immerhin […]

Masterflex: „Wir erwarten einen Aufschwung, der 2021 einsetzt und 2022 prägen wird“

Erfreulich gut in Form präsentiert sich seit Mitte 2020 der Aktienkurs des Spezialschlauchanbieters Masterflex. Boersengefluester.de hat mit Finanzvorstand Mark Becks über das vergangene Jahr und die Auswirkungen von Corona auf das tägliche Geschäft gesprochen. Zudem wirft Becks einen ersten Blick nach vorn. Bewertungstechnisch kommt der Spezialwert – mal abgesehen von der Dividendenrendite – überdurchschnittlich attraktiv […]

USU Software: „Das Thema SaaS hat deutlich an Fahrt gewonnen“

Für die Aktionäre von USU Software war 2020 bislang ein richtig gutes Jahr. Inklusive Dividende steht eine Performance von annähernd 50 Prozent zu Buche. Ein Großteil der Kurseinbußen von 2018/19 hat das auf Software für Wissensdatenbanken und Lizenzmanagement spezialisierte Unternehmen damit wieder wettgemacht. Besonders positiv: Die Notiz von USU Software wurde nicht einfach nur mit […]

SFC Energy: „Unsere mittelfristigen Ziele bleiben völlig intakt“

Jede Menge Nachrichten liefert zurzeit von SFC Energy: Kooperationen, Personalien, Großaufträge und zuletzt auch den Neun-Monats-Bericht. Wir haben mit Dr. Peter Podesser, dem CEO des Spezialisten für Brennstoffzellentechnik, gesprochen. Herausgekommen ist ein ausführliches Interview mit sehr viel Hintergrundinformationen zu den wichtigsten technischen Entwicklungen. Aber natürlich kommt auch der Zahlenteil für Investoren nicht zu kurz. Derweil […]

B+S Banksysteme: „Neuer Schub dank Digitalisierung“

Immerhin: Im frisch vorgelegten Geschäftsbericht betont der Softwareanbieter B+S Banksysteme die Corona-Krise ohne Schaden gemeistert zu haben und Ende Juni – also mit Beginn des neuen Geschäftsjahrs – wieder in den Normalbetrieb zurückgekehrt zu sein. Entsprechend zuversichtlich fällt auch der Ausblick für das Gesamtjahr aus, nachdem die Münchner 2019/20 am Ende doch einen Tick hinter […]

CeoTronics: “Die richtig großen Projekte kommen erst noch”

Zu unseren Lieblingsnewslettern aus dem Finanzsektor zählt seit langer Zeit Momentum von der BankM. In unregelmäßigen Abständen gibt es hier ausführliche Interviews, Auswertungen zur Relativen Stärke von Einzelaktien und Hinweise zu Themen, die den Kapitalmarkt auf ganz besondere Weise berühren – etwa Familienunternehmen an der Börse. Ganz aktuell hat die BankM ein Interview mit Thomas […]

DFV Deutsche Familienversicherung: “Das alles sind tolle Aussichten”

Dr. Stefan Knoll, CEO der DFV Deutschen Familienversicherung, redet für gewöhnlich Klartext. Entsprechend kurzweilig – aber immer auch hintergründig – sind seine Vorträge auf Investorenkonferenzen oder die Präsentationen zur Zahlenvorlage. Schon allein deshalb begleitet boersengefluester.de das Versicherungsunternehmen seit dem Börsengang im Dezember 2018 ziemlich eng. Damaliger Emissionspreis: 12 Euro. Mittlerweile kostet der im Prime Standard […]

Compleo Charging Solutions: “Große Wachstumsperspektiven”

Der heimische Neuemissionsmarkt kommt allmählich auf Touren – und zwar auch abseits des Pharma- und Softwaresektors. So stand vor wenigen Tagen in der Presse, dass sich mit Compleo Charging Solutions ein Anbieter von Ladesäulen für Elektromobilität mit dem Kapitalmarkt beschäftigt. Die Umfirmierung von einer GmbH in eine AG haben die Dortmunder kürzlich jedenfalls bereits vollzogen. […]