creditshelf: “Kreditvolumen auf eine neue Ebene heben”

Viel zu lesen haben die Aktionäre von creditshelf. Immerhin 72 Seiten umfasst der Halbjahresbericht des Plattformanbieters für die digitale Vermittlung von Mittelstandskrediten. Da kommen sogar die Deutsche Telekom oder der Allianz-Konzern mit etwas weniger Umfang aus. Immerhin gehören die Frankfurter jedoch zu den wenigen heimischen Unternehmen aus dem Fintech-Sektor, die den Sprung an die Börse […]

CR Capital Real Estate: “Unsere Zeit kommt jetzt”

Die Aktie von CR Capital Real Estate gehört zu den Immobilientitel mit der besten Performance im laufenden Jahr. Offenbar treffen die Berliner mit ihrem Geschäftsmodell als regionaler Immobilienentwickler mit Fokus auf „bezahlbarem Wohnraum“ in Berlin, Leipzig und Umland den Nerv der Investoren. Aber auch die operativen Zahlen von CR Capital Real Estate sahen zuletzt allesamt […]

Frequentis: “Unsere Technik ist einzigartig”

Neuemissionen sind schwieriges Terrain für Anleger. Umso erfreuter war boersengefluester.de Ende April 2019 (HIER), dass endlich einmal wieder ein – für unseren Geschmack – richtig gutes Unternehmen den Schritt an die Börse wagte: Frequentis. Der in Wien ansässige Anbieter von Systemen zur Sprachsteuerung im Flugverkehr und anderen sicherheitsrelevanten Bereichen wie Polizei, Feuerwehr oder auch der […]

DEFAMA Deutsche Fachmarkt: “So ist der Plan”

Verlässlich gute Zahlen liefern plus eine sehr transparente Berichterstattung – und alles ohne großes Getöse: Diese Kombination schätzen die Aktionäre von DEFAMA Deutsche Fachmarkt an ihren Investment. Nun haben die Berliner erneut eine Barkapitalerhöhung angekündigt zu einem Ausgabekurs von 15,00 Euro (sämtliche Details der Transaktion zum Download finden Sie HIER). Boersengefluester.de sprach mit Vorstand Matthias […]

German Startups Group: “Wir werden eine ganz andere Company”

Der Frust der Investoren sitzt tief. Selbst gute Nachrichten perlen an der Aktie der German Startups Group ab – und das nicht erst seit ein paar Monaten. Folgerichtig stellt CEO Christoph Gerlinger das Geschäftsmodell als Venture Capital-Beteiligungsgesellschaft auf den Kopf und arbeitet am Umbau zur Transaktionsplattform für Startups-Anteile. Das bestehende Portfolio – hier sind einige […]

Deutsche Konsum REIT: “Aktie sollte ein guter Anker sein”

Ein Plus von 44 Prozent auf 30,1 Mio. Euro bei den Mieteinnahmen in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahrs 2018/19 (30. September) zeigt, wie dynamisch die Deutsche Konsum REIT-AG aktuell unterwegs ist. Inklusive der jüngsten Zukäufe hat die Potsdamer Gesellschaft bereits 123 Einzelhandelsimmobilien im Wert von 625 Mio. Euro im Portfolio. Boersengefluester.de sprach mit CEO Rolf […]

STS Group: „Mittelfristig überwiegen klar die Chancen“

Wie viele andere Automobilzulieferer, musste auch die STS Group kürzlich ihre 2019er-Prognose an die schwache Marktentwicklung anpassen. Statt eines Umsatzes auf dem Vorjahresniveau von rund 400 Mio. Euro, erwarten die Oberbayern nun einen Erlösrückgang von 4,5 bis 9,5 Prozent gegenüber Vorjahr – bei einer bereinigten EBITDA-Marge zwischen 4,6 und 5,3 Prozent. Boersengefluester.de traf CEO Andreas […]

Stern Immobilien: „Stille Reserven weiter gesteigert“

Immerhin 11 der zurzeit 65 Unternehmen aus dem Münchner Börsensegment m:access stammen aus dem Immobilienbereich. Damit stellt der Sektor die zahlenmäßig größte Gruppe aus dem m:access. Allerdings sind die Handelsumsätze bei etlichen Papieren relativ überschaubar – eine Folge des meist geringen Streubesitzes. Dennoch lohnt sich ein Blick für Investoren, denn häufig handelt es sich bei […]

TransparentShare: “Nachvollziehbare Aktienbewertung für jedermann”

Viele Deutsche haben Angst vor Aktien. Sie haben schlechte Erfahrungen gemacht und trauen keinen Tipps mehr. Ein neues Startup versucht mit seiner Aktien-App mehr Objektivität in den Bereich Aktienempfehlungen zu bringen. “Einfach, verständlich und nachvollziehbar”, ist das Motto von TransparentShare. Im Gespräch mit boersengefluester.de verrät Andreas Hauser, Gründer und Geschäftsführer der TranspaShare GmbH, wie die […]

Vita 34: “Neue Märkte für Einlagerungen erschließen“

Um fast 30 Prozent hat der Aktienkurs von Vita 34 im laufenden Jahr bereits gewonnen und damit einen erheblichen Teil der im zweiten Halbjahr 2018 erlittenen Verluste wettgemacht. Ertragsstärker als erwartet präsentierte sich das insbesondere für seine Nabelschnurblutbank bekannte Unternehmen dabei im ersten Quartal 2019. Zudem kommt Vita 34 bei der Erweiterung der Produktpalette voran. […]

mVISE: „Mit Kooperationen exponentiell wachsen“

Munter diskutiert werden in der Small Cap-Szene die Jahresergebnisse 2018 von mVISE. Auch boersengefluester.de hat das Zahlenwerk ausführlich kommentiert – lesen Sie dazu auch unseren Beitrag HIER. Bevor Manfred Götz am 14. Mai 2019 in Frankfurt auf der Frühjahrskonferenz präsentiert, haben wir den Vorstand des IT-Unternehmens nochmals nach den wesentlichen Entwicklungen des abgelaufenen Jahres sowie […]

USU Software: „SaaS-Projekte bringen mittelfristig eine höhere Marge“

Auch die jüngsten Insiderkäufe von Aufsichtsrat und Großaktionär Udo Strehl haben die Wende noch nicht eingeläutet. Bisher konnte die Aktie von USU Software noch nicht von der Erholung des Gesamtmarkts profitieren. Dabei hat USU ehrgeizige Ziele bis 2021, kurzfristig lastet jedoch die Umstellung vom Lizenzgeschäft auf SaaS auf den Margen, zudem musste die Gesellschaft 2018 […]

Mynaric: “Riesige Schritte in Richtung Kommerzialisierung”

Deutlich nach oben ging es in den vergangenen Wochen mit dem Aktienkurs von Mynaric. Auslöser waren insbesondere die umfangreichen Neubesetzungen auf Vorstandsebene sowie eine mit einem markanten Aufschlag auf die aktuelle Notiz platzierte Kapitalerhöhung im Volumen von rund 11 Mio. Euro (siehe dazu auch unseren Bericht HIER). Im Gespräch mit boersengefluester.de verrät Mynaric-Neuvorstand Bulent Altan, […]

Stemmer Imaging: “Schnelles IPO im Scale war genau richtig”

Was ist bloß los mit dem Scale? Gerade einmal drei Unternehmen wagten im vergangenen Jahr ihr Börsendebüt in dem Nachfolgesegment des Entry Standard: Stemmer Imaging, Cyan und FCR Immobilien. Keine besonders üppige Ausbeute. Der 2019er-Scale IPO-Kandidat Onoff zog Ende Februar kurzerhand zurück. Und auch sonst gehört der Scale nicht gerade zu den besonders heiß diskutierten […]

B+S Banksysteme: „Wachstum aus eigener Kraft“

Zumindest eine Schrecksekunde: Als B+S Banksysteme Mitte Februar den Halbjahresbericht für das Geschäftsjahr 2018/19 (30. Juni) vorlegte, hinkte nicht nur der Umsatz von 4,66 Mio. Euro dem entsprechenden Vorjahreswert um fast neun Prozent hinterher. Vor allen Dingen das Betriebsergebnis machte den Anlegern Sorge. Schließlich knickte der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) um annähernd 60 […]

FCR Immobilien: “Weiterhin viele gute Chancen”

Anfang November 2018 startete FCR Immobilien mit einem Listing am Frankfurter Börsensegment Scale – damals noch ohne begleitende Kapitalerhöhung. Die holt das auf Einzelhandelsimmobilien spezialisierte Unternehmen nun nach: Vom 19. Februar bis 6. März 2019 bieten die Münchner bis zu 521.156 Aktien zu einem Stückpreis von 17,50 Euro an. Bei einer Vollplatzierung käme FCR Immobilien […]

GBC Insider Zertifikat: “Stark positives Signal”

Wenn Insider – also etwa Vorstände oder Aufsichtsräte – Aktien des eigenen Unternehmens handeln, liefern diese Transaktionen in der Regel auch wertvolle Signale für Privatanleger. Das Augsburger Researchhaus GBC analysiert seit dem Jahr 2007 die meldepflichtigen Directors’ Dealings (DD) aller notierten Gesellschaften mit Sitz im deutschsprachigen Raum und hat seit September 2016 einen entsprechenden Index […]

creditshelf: “Unsere Strategie funktioniert”

Börsennotierte Fintech-Unternehmen – und dann auch noch aus Frankfurt – gibt es nicht gerade übermäßig viele. Umso gespannter war boersengefluester.de im Sommer 2018 auf das IPO von creditshelf. Immerhin ging es zum Start um eine Marktkapitalisierung von mehr als 100 Mio. Euro. Zwar hat sich die Notiz der Plattform für Mittelstandsfinanzierungen bislang noch nicht so […]

FCR Immobilien: Eigenkapital stärken und Streubesitz ausbauen

Anfang November hat BankM die Einführung der FCR Immobilien AG in das Marktsegment Scale der Frankfurter Wertpapierbörse als Capital Market Partner begleitet. Im aktuellen Vorstandsgespräch zeigt sich CEO Falk Raudies zufrieden mit dem ersten Börsenmonat und sieht für die Zukunft weiteres Potenzial. BankM: Das Listing der FCR Immobilien AG erfolgte in einem schwierigen Umfeld. Wie […]

BUX: “Unser nächstes großes Projekt steht an”

Interviews gehören auf boersengefluester.de zur guten Tradition und haben seit jeher eine eigene Rubrik auf unserer Webseite. In der Regel sprechen wir dabei mit Vorständen aus dem Small- und Midcap-Sektor. Umso bemerkenswerter, dass in unserem Ranking der am besten jemals geklickten Interviews ausgerechnet ein Gespräch mit dem Gründer einer nicht notierten Gesellschaft mit Abstand an […]

MKK 2018: Jahresabschluss für die Small Cap-Szene

Wem das Eigenkapitalforum in Frankfurt zu wuselig ist, liegt bei der MKK Münchner Kapitalmarkt Konferenz genau richtig. Vom 11. bis 12. Dezember präsentieren sich auf der von dem Analysehaus GBC organisierten Veranstaltung 53 börsennotierte Unternehmen mit einer addierten Marktkapitalisierung von immerhin rund 6,5 Mrd. Euro. Deutlich mehr als ein Drittel davon entfallen freilich auf die […]

IVU Traffic: „Unsere Strategie geht auf“

Eigentlich hatten wir eine derartige Beschleunigung erst für das Abschlussquartal erwartet. Doch IVU Traffic Technologies legt schon mal vor und sorgt für ein Ausrufezeichen an der Börse. So erreichte der auf IT-Lösungen für den öffentlichen Personen- und Güterverkehr spezialisierte Telematikanbieter nach neun Monaten 2018 Erlöse von 51,93 Mio. Euro sowie ein überraschend hohes Rohergebnis von […]

Expedeon: “Breites Produktangebot und aufregende Technologien”

Expedeon und die Börse: Das ist nicht gerade eine Lovestory. Jedenfalls sieht der langfristige Aktienchart des Anbieters von Laborprodukten – etwa im Bereich der Zellanalyse – alles andere als prickelnd aus. Zurzeit bewegt sich die Notiz nur knapp über Penny-Stock-Terrain. Dabei hat sich das manchem Anleger vielleicht noch besser unter dem früheren Namen Sygnis Pharma […]

Stemmer Imaging: „Unsere Technologie ist disruptiv“

Beim Börsengang Ende Februar war Stemmer Imaging eins von gegenwärtig nur zwei Unternehmen, die sich in diesem Jahr für das Handelssegment Scale als Heimathafen entschieden haben. Bislang hat Stemmer Imaging mit seiner Performance überzeugt: Mit 38,40 Euro bewegt sich die Notiz noch immer deutlich über dem Emissionskurs von 34 Euro – auch wenn das bisherige […]

HanseYachts: „Wir arbeiten stärker am Profitziel“

Nach der rasanten Performance von 2017 hofften die Investoren natürlich darauf, dass der Aktienkurs von HanseYachts 2018 seinen Aufwärtstrend fortsetzen würde. Doch die fundamentalen Zahlen blieben – auch bedingt durch eine Reihe von Sonderfaktoren – zuletzt hinter den Erwartungen zurück. Das zeigte Wirkung im Aktienkurs, der im laufenden Jahr um ein knappes Viertel zurückfiel und […]

3U Holding: “Wir sind auf der Erfolgsspur”

Einstmals ein reiner Telefoniedienstleister, hat sich 3U Holding zu einer erfolgreichen Beteiligungsgesellschaft mit den Segmenten ITK, Erneuerbare Energien und SHK weiterentwickelt. Sternchen im Portfolio der Marburger sind die Cloud-Lösung weclapp und die E-Commerce-Plattform Selfio. Im Vorstandsgespräch mit BankM erklärt Vorstandssprecher Michael Schmidt warum 3U kein Bauchladen ist, nimmt Stellung zu IPO-Plänen und gibt Auskunft zum […]