Biofrontera: Bemerkenswerte Entwicklung

Um Missverständnissen vorzubeugen: Die Aktie von Biofrontera ist noch immer ein hoch riskantes Investment. Auf der anderen Seite ist es bemerkenswert, welche Fortschritte das Biotechunternehmen bei der Verbreitung von Ameluz gemacht hat. In den USA haben die Leverkusener von der FDA vor einigen Monaten grünes Licht für den Vertrieb ihres Gels gegen aktinische Keratosen bekommen […]

Datron: Brexit bringt Sonderertrag

Ein großes Thema war die Beteiligung an der britischen Datron Technology Ltd. in den Geschäftsberichten des Fräsmaschinenanbieters Datron eigentlich nie. Umso überraschender, dass Datron seine Anteile von 31,06 Prozent nun verkauft – und zwar an das Unternehmen selbst. „Die gesellschaftsrechtliche Trennung ist maßgeblich durch die Brexit-Entwicklung und den daraus resultierenden rechtlichen wie steuerlichen Unwägbarkeiten motiviert“, […]

Geratherm: Dann müsste der Kurs bei 24 Euro stehen

Wenn sich die Aktionäre von Daimler oder der Deutschen Bank zur Hauptversammlung treffen, werden dafür große Hallen angemietet. Ganz anders im Small-Cap-Sektor: Hier reichen meist kleinere Räumlichkeiten in der Firmenzentrale oder benachbarten Tagungszentren. Das in Geschwenda ansässige Medizintechnikunternehmen Geratherm Medical hält seine Hauptversammlung (HV) seit drei Jahren im Grandhotel Hessischer Hof direkt gegenüber der Messe […]

KPS: Blue Chip aus dem Spezialwertebereich

Mit zunehmender Höhenlage geht selbst erstklassigen Aktien irgendwann die Puste aus. Das bekommen zurzeit die Investoren von KPS – einer Unternehmensberatung für Transformationsprozesse mit Schwerpunkt auf den Handels- und Konsumgütersektor – zu spüren. Seit Jahresbeginn pendelt die Notiz zwischen grob 15 und 18 Euro. Dabei liefert die in Unterföhring bei München angesiedelte Gesellschaft beständig gute […]

7C Solarparken: Auf dem Sprung

Auf Präsentationen – wie zuletzt bei der Lang & Schwarz Small Cap Conference – hinterlässt das Management von Capital Stage regelmäßig einen erstklassigen Eindruck. Insbesondere für Anleger, die Wert auf eine ansprechende und gut prognostizierbare Dividende legen, ist der Anteilschein des Solar- und Windparkbetreibers ein solides Investment. Allerdings hatte der vor einiger Zeit mit Chorus […]

va-Q-tec: Wenn die Bewertung nicht so hoch wäre

Zumindest kursmäßig dürften sich bei va-Q-tec alle Investoren die Hände reiben. Seit der Emission Ende November 2016 zu 12,30 Euro hat der Anteilschein des Herstellers von Spezialverpackungen zum Transport von Pharmazeutika sowie Dämmtechnik für Kühlgeräte um mehr als 60 Prozent auf 20,90 Euro gewonnen – das war All-Time-High. Dabei hatten die Anleger sogar ausreichend Zeit, […]

Wige Media: Immer großes Geschirr

Es gibt Präsentationen auf Investorenkonferenzen, die man sich eigentlich gar nicht anschauen wollte – am Ende aber froh ist, sich die Zeit dafür genommen zu haben. In genau diese Kategorie fällt der Vortrag von Wige Media-CEO Peter Lauterbach auf der von Edison und BankM unterstützten DVFA-Frühjahrskonferenz in Frankfurt. Dabei ist es alles andere als sicher, […]

Funkwerk: Alle Register gezogen

Wenn sich die Aktionäre von Funkwerk am 20. Juni 2017 im Erfurter Dorint Hotel am Dom zur Hauptversammlung treffen, steht das Standardprogramm auf der Tagesordnung: Vorlage des Jahresabschlusses, Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat und so weiter. Grund für außergewöhnliche Maßnahmen gibt es auch nicht, denn der Spezialist für Zugfunktechnik, Infodisplays und Videoüberwachungssystemen hat sich operativ […]

pferdewetten.de: Zurück in die Zukunft

Small Caps, deren Kurse auf All-Time-High notieren, gibt es mittlerweile jede Menge. In den erlauchten Kreis dieser Gruppe ist zuletzt auch der Anteilschein von pferdewetten.de vorgestoßen – und zwar mit Wucht. Immerhin schoss der Aktienkurs innerhalb weniger Tage von 9 auf 12 Euro. Operativ sind die Düsseldorfer bereits seit vielen Quartalen erfolgreich unterwegs. Mit einem […]

windeln.de: Sichtbare Fortschritte

Aus heutiger Sicht war der Börsengang von windeln.de vor etwas mehr als zwei Jahren natürlich ein Wahnsinn. Den im Mai 2015 gewählten Ausgabepreis von 18,50 Euro hat der Anteilschein des Onlinehändlers für Baby- und Kleinkinderbedarf nie wieder gesehen. Dabei galt die 2010 gegründete Gesellschaft eigentlich als coole Börsenstory – wenn die hohe Bewertung zum IPO […]

Deutsche Real Estate: Neuzugang in unserer Datenbank

Zu erwarten war es nicht unbedingt, dass die Deutsche Real Estate auch rund zehn Jahre nach dem Einstieg von Summit Real Estate noch immer ganz normal notiert ist, die israelische Immobilienholding also keine Strukturmaßnahmen im Sinne eines Beherrschungsvertrags, Squeeze-outs oder gar Delistings durchgeführt hat. Ein konkreter Anlass dafür besteht freilich auch nicht. Mit Blick auf […]

Masterflex: Solide unterwegs

Es gibt bestimmt eine Menge heißere Aktien auf dem heimischen Kurszettel als Masterflex. Dennoch kann sich die Entwicklung des Herstellers von Spezialschläuchen und Verbindungssystemen in den vergangenen Quartalen sehen lassen. Mittlerweile hat sich die Notiz sogar wieder bis an das Hoch von 2014 und 2015 bei rund 7,50 Euro vorgetastet. Zumindest charttechnisch wäre es ein […]

Softing: Vom Kostgänger zur Ertragsstütze

Wenn Softing-CEO Wolfgang Trier am 17. Mai 2017 bei der Vermögensverwaltung Salutaris in München präsentiert, hat er tendenziell eher gute Nachrichten im Gepäck. „Das Jahr hat für Softing stark begonnen, deutlich stärker als erwartet“, betont Trier auch im aktuellen Zwischenbericht. Konkret kam Softing im Auftaktviertel auf ein Erlösplus von 10,6 Prozent auf 19,8 Mio. Euro […]

Aktien-Konferenz: Acht Highlights von der MKK

Großer Andrang auf der 23. MKK Münchner Kapitalmarkt Konferenz im The Charles Hotel im Herzen von München. Veranstaltet wird die zweimal pro Jahr stattfindende MKK seit 2001 von dem Augsburger Researchhaus und Finanzdienstleister GBC. Immerhin 280 Investoren, Analysten und Vertreter der Fachpresse hatten sich in diesem Jahr für die Präsentationen der 24 börsennotierten Gesellschaften angekündigt. […]

Villeroy & Boch: Aktie mit viel Licht

Im Börsenkalender gehört Villeroy & Boch regelmäßig zu den Unternehmen, die ihre Quartals- und Jahreszahlen ein gutes Stück früher als die meisten anderen Firmen vorlegen. Die Nase vorn hat der Anbieter von Tischzubehör (Geschirr, Besteck, Gläser, Dekoration) und Badzubehör (Fliesen, Armaturen, Badmöbel) aber auch, was die Performance der Aktie angeht: Allein in den vergangenen sechs […]

Adesso: Viel Drang nach oben

Wenn Adesso-Finanzvorstand Christoph Junge am 9. Mai 2017 auf der Frühjahrskonferenz der DVFA das aktuelle Zahlenwerk und die wichtigsten Neuigkeiten des IT-Dienstleisters präsentiert, geht es um Rekorde – mal wieder. Der Aktienkurs ist in den vergangenen zwölf Monaten auf weit mehr als das Doppelte gestiegen. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) zog von […]

Orbis: Was geht denn da ab?

Normalerweise bewegt sich der Aktienkurs von Orbis in ziemlich engen Bahnen – mit leichter Tendenz nach oben. Umso erstaunlicher, was die Notiz des Software- und Business Consulting-Unternehmens (wichtige Partner sind SAP und Microsoft) derzeit an Schubkraft entwickelt. Seit Jahresbeginn geht es nun bereits um 55 Prozent Richtung Norden. Keine Frage: Die Ergebnisse für 2016 fielen […]

ad pepper media: Gute Chance-Risiko-Relation

Zugegeben: Die jüngsten Zahlen inklusive Ausblick von ad pepper media International waren alles andere als gut und so hat die Gesellschaft zu recht eine Klatsche an der Börse bezogen. Aber die mitunter ziemlich einseitige Fokussierung der Börsianer auf den aktuellen Moment – meist in Form von Quartalszahlen – lässt manchmal das rechte Maß vermissen. Insbesondere […]

mutares: Mehr Dividende als gedacht

Die stärksten Argumente für die mutares-Aktie gleich vorweg: Zunächst einmal schüttet die Beteiligungsgesellschaft für 2016 – trotz der tiefroten Zahlen – eine Dividende von 0,35 Euro je Aktie aus. Verglichen mit dem Vorjahreswert von 0,60 Euro ist das zwar eine deutliche Kürzung, aber angesichts des Ergebnisrutsches mussten Anleger auf noch herbere Einschnitte gefasst sein. So […]

Data Modul: Auf dem Weg zur Garantiedividende

Spätestens, seit dem die Beteiligungsgesellschaft Scherzer & Co. ihren Anteil von 6,07 Prozent an Data Modul veräußerte (HIER), war klar, dass der amerikanische Großaktionär Arrow Electronics neue Töne bei dem Displayanbieter anschlagen würde. Nun gibt es eine offizielle Bestätigung, wonach Arrow einen Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag (BuG) anstrebt. Den aktuellen Anteilsbesitz beziffert die Gesellschaft auf 69,2 […]

Eyemaxx Real Estate: Die Mischung stimmt

Michael Müller, CEO und Großaktionär von Eyemaxx Real Estate, ist beinahe schon so etwas wie ein Dauergast auf den einschlägigen Investorenkonferenzen. Zuletzt präsentierte er Mitte März auf der Prior-Konferenz, am 26. April steht ein Vortrag auf der von dem Augsburger Analysehaus GBC veranstalteten MKK Münchner Kapitalmarktkonferenz auf dem Programm – und am 8. Mai 2017 […]

Basler: Aktienkurs dreht mächtig auf

Vollgas gibt zurzeit der Aktienkurs von Basler. Damit hat sich unsere „Halten“-Einschätzung von Mitte Februar als viel zu zögerlich erwiesen. Höchste Zeit für boersengefluester.de, den Anteilschein des Herstellers von Spezialkameras für den Einsatz in Industrie (Qualitätskontrolle), Medizin (Mikroskopie, Laborautomation) oder auch Verkehr (Mautstationen) noch einmal unter die Lupe zu nehmen. Immerhin gab es zuletzt wichtige […]

MBB: Mehr als eine erste Ableitung von Aumann

Nach der gewaltigen Performance im Zuge des nahenden IPOs der Tochter Aumann war es beinahe abzusehen, dass der Aktienkurs von MBB in den Konsolidierungsmodus wechseln würde – trotz der zum Teil überaus sportlichen Kursziele, die in der Szene kursieren. Immerhin: Mit der Ankündigung einer Sonderdividende von 0,61 Euro hat die Beteiligungsgesellschaft nun einen Schritt angekündigt, […]

Leifheit: Das volle Programm

Auf All-Time-High befindet sich der Aktienkurs von Leifheit. Kein Wunder: Der Haushaltswarenhersteller hat einmal mehr überzeugende Zahlen vorgelegt und spielt außerdem noch perfekt die Investor-Relations-Klaviatur: So steht zur Hauptversammlung am 24. Mai 2017 eine von 2,75 auf 2,90 Euro erhöhte Dividende je Aktie auf der Agenda – die Ausschüttung setzt sich aus einer Basisdividende von […]

ProCredit Holding: Die noch unbekannte Bank-Aktie

Einen herrlich unaufgeregten und so überhaupt nicht prätentiösen Eindruck machte ProCredit-Vorstand Borislav Kostadinov beim Hintergrundgespräch Anfang Februar in Frankfurt. Nie im Leben hätte boersengefluester.de damals gedacht, dass der Aktienkurs des vorwiegend auf kleine und mittlere Unternehmen in Südosteuropa fokussierten Bankhauses eine derart heftige Achterbahnfahrt hinlegen würde: Immerhin beschleunigte die Notiz zunächst aus dem Stand von […]

Ergomed: Erhebliche Effekte

Für Miroslav Reljanovic, den CEO des Pharmadienstleisters Ergomed, war es ein gutes Jahr: „Wir haben im Berichtszeitraum alle unsere Ziele erreicht. In finanzieller Hinsicht vor allem die Steigerung des Umsatzes sowie des Bruttogewinns, aber zur gleichen Zeit auch zahlreiche wichtige unternehmerische Meilensteine.“ So gelang Ergomed 2016 ein Erlösplus von ziemlich genau 30 Prozent auf 39,23 […]