SMT Scharf: Stimmung hellt sich auf

Dank einer ganz starken Kursentwicklung im Schlussquartal schaffte die Aktie von SMT Scharf 2016 mit einem Plus von fast 40 Prozent erstmals seit 2011 wieder eine positive Jahresperformance. Antreiber waren zuletzt etwa der Großauftrag vom schwedischen Sandvik-Konzern, die Übernahme des Antriebstechnikherstellers Nowilan aus Dinslaken oder die Kooperation mit dem Schweizer Tunnelspezialisten Mühlhäuser. Nun legt das […]

Eyemaxx Real Estate: Kurs mit Drang nach oben

Für die Aktionäre von Eyemaxx Real Estate hätten die vergangenen zwölf Monate besser kaum laufen können. Nach einer gefühlten Ewigkeit mit tendenziell eher fallenden Notierungen hat der Anteilschein des Immobilienprojektierers seit Mitte Februar 2016 um rund 115 Prozent an Wert gewonnen. Keine Frage: Den Investoren gefällt die Verbreiterung der geschäftlichen Aktivitäten hin zu mehr – […]

Schaltbau Holding: Tabula rasa

Das war nicht unbedingt so zu erwarten. Aber nach dem denkwürdigen Abgang des damaligen Vorstandssprechers Jürgen Cammann während des Eigenkapitalforums Ende November 2016 in Frankfurt (siehe dazu der Bericht von boersengefluester.de HIER), hatte sich die Notiz der Schaltbau Holding überraschend gut gehalten. Außerdem war relative Ruhe eingekehrt, jedenfalls gab es – abgesehen von der am […]

MPC Capital: Auf Wachstumskurs

Einen guten Eindruck haben bereits die Anfang Februar veröffentlichten Vorabzahlen von MPC Capital für 2016 gemacht. Nun legt der auf die Bereiche Immobilien, maritime Investments sowie Infrastruktur (Erneuerbare Energien und Industrieanlagen) fokussierte Asset Manager in Form des Geschäftsberichts mit dem kompletten Jahresabschluss nach. Demnach kamen die Hamburger bei Erlösen von 53,79 Mio. Euro (plus 12,6 […]

KPS: Strammes Erlösplus zum Start

Auch eine KPS-Aktie kann nicht ewig sprinten. Den Beweis dafür gab es zuletzt: Seit der Vorlage – der an sich sehr guten – Zahlen für das Geschäftsjahr 2015/16 (30. September) Mitte Januar korrigierte die Notiz des Beratungs- und IT-Unternehmens um knapp 20 Prozent. Im Tief fiel der Kurs bis auf rund 14,60 Euro zurück. Ein […]

Verbio: Nur nicht abheben

Die Schlagzeile in der Pressemitteilung zu den jetzt vorgelegten Halbjahreszahlen lässt beinahe den Eindruck zu, aber Verbio Vereinigte BioEnergie hat nicht schon wieder die Prognosen für das laufende Jahr erhöht. Die Vorschau, wonach der Hersteller von Biokraftstoffen für 2016/17 (30. Juni) nunmehr mit einem Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITA) von 90 Mio. Euro […]

ProCredit Holding: “Jetzt war der richtige Zeitpunkt”

Bei der Bankengruppe ProCredit Holding scheint irgendwie nichts normal zu sein. Der in einem Postamt eingebettete Frankfurter Firmensitz befindet sich im eher studentisch geprägten Stadtteil Bockenheim und nicht in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof oder der Alten Oper, wo all die Bankentürme um Deutsche Bank und Commerzbank gen Himmel ragen. Außerdem zahlt ProCredit seinen Mitarbeitern keine […]

Steico: Angesagter Bauzulieferer

Auf der von Oddo Seydler Anfang des Jahres veranstalteten Aktienkonferenz im französischen Lyon zählte Steico mit zu den Highlights aus der heimischen Small-Cap-Szene. Dem Vernehmen nach waren etliche institutionelle Investoren anschließend auf der Suche nach größeren Stückzahlen von den Anteilscheinen des Dämmstoffherstellers. Doch der Markt ist vergleichsweise eng: Gut zwei Drittel der Aktien hält Udo […]

MBB: Mächtig unter Strom

Was für ein massiver Elektroantrieb: Allein im Abschlussquartal 2016 gewann die MBB-Aktie um fast 90 Prozent an Wert und beförderte die Beteiligungsgesellschaft auf einen Börsenwert von annähernd 460 Mio. Euro. Auslöser der Kaufpanik bei den Investoren ist der nahende Börsengang der zum MBB-Konzern gehörenden Aumann-Gruppe. Aumann stellt Anlagen zur Spulenwicklung für Elektromotoren her und könnte […]

Manz: “Sehr gute Erfahrungen in China gemacht”

Noch ist es vielleicht ein wenig früh für eine solche Aussage, doch nicht wenige Börsianer halten Manz bereits jetzt für die „Comeback-Story des Jahres“. Immerhin hat es der Spezialmaschinenbauer tatsächlich geschafft, den lang erhofften Großauftrag im Bereich Dünnschicht-Solartechnologie (CIGS) mit dem chinesischen Großaktionär Shanghai Electric und der Shenhua Group unter Dach und Fach zu bringen. […]

Pantaleon Entertainment: Halb voll oder halb leer?

So schnell ändern sich die Zeiten: Hätten wir Dan Maag, den Vorstandsvorsitzenden von Pantaleon Entertainment, Ende November auf dem Eigenkapitalforum in Frankfurt gefragt, ob er sich vorstellen könne, via Kapitalerhöhung 55.000 Aktien zu je 90 Euro zu platzieren, hätte er vermutlich nur ungläubig gelächelt. Immerhin notierte der Anteilschein des Medienunternehmens damals bei gerade einmal 36 […]

Albis Leasing: Bemerkenswerte Stärke

Börsianer lieben das Denken in Schubladen. Das gilt auch für die Aktien aus der Leasingbranche: Grenke war eigentlich schon immer gut – dafür konnte man Titel wie Albis Leasing (früher Finanzhaus Rothmann) lange Zeit getrost vergessen. Nun: Der im SDAX gelistete IT-Leasingspezialist Grenke ist weiterhin eine Klasse für sich, selbst der Kurs zurzeit konsolidiert. Und mit […]

Surteco: Nächstes Kapitel aufgeschlagen

Wachstum, Value und Dividende: Surteco erfüllt gleich drei Anlegerwünsche auf einmal – und trotzdem fuhr der Aktienkurs des Zulieferers für die Möbelindustrie lange Zeit einen Zick-Zack-Kurs. Maßgeblicher Grund dafür waren die unerwartet hohen Folgekosten der 2013 erworbenen Anteile an den Süddekor-Gesellschaften. Doch mittlerweile ist die Integration von Süddekor – inklusive Verlagerung der Fertigung ins Surteco-Stammwerk […]

comdirect bank: Neue Töne in Sachen Dividende

Nach einem klassischen Wachstumsunternehmen sieht der Langfristchart der comdirect bank eigentlich gar nicht aus. Eher schon erinnert der Kursverlauf an einen typischen Dividendenwert, der seine stärkste Phase regelmäßig vor der Hauptversammlung hat, wenn sich die Anleger für die bevorstehende Ausschüttung positionieren. Kein Wunder: Immerhin kehrte die comdirect bank seit 2007 durchschnittlich 90 Prozent der Konzerngewinne […]

Kromi Logistik: Und ab geht die Post

„Was geht denn gerade bei der Aktie von Kromi Logistik ab?“, mag sich manch Anleger fragen. Schließlich ist die Notiz des Dienstleisters für Präzisionswerkzeuge allein seit Jahresbeginn um 45 Prozent in die Höhe geschossen. Dabei ist der Small Cap normalerweise äußerst träge. Rein an den fundamentalen Daten kann der Kursanstieg kaum nicht liegen, selbst wenn […]

Merkur Bank: Die etwas andere Bank-Aktie

Das ist fast Gesetz: In den Rankings der „100 meistgesuchten Aktien“ haben die Anteilscheine von Deutsche Bank und Commerzbank quasi eine Dauerkarte für einen Platz in den Top 5 gebucht. Schließlich gibt es nicht viele Papiere, deren Kurse derart heftig nach oben und unten ausschlagen – scheinbar perfekt für Trader und Spekulanten. Dementsprechend präsent sind […]

Datagroup: Interessanter Punkt

Bereits Mitte November hatte der IT-Dienstleister Datagroup die wesentlichen Zahlen für das Geschäftsjahr 2015/16 (30. September) vorgelegt. Daher bietet der jetzt präsentierte Geschäftsbericht mit der testierten Bilanz kein übermäßiges Überraschungspotenzial. Neu ist zwar die um 5 Cent auf 0,30 Euro je Aktie erhöhte Dividende. Unter Renditegesichtspunkten landet der Small Cap damit aber trotzdem nur unter […]

secunet Security Networks: So geht Performance

In eine Geschwindigkeitskontrolle sollte secunet Security Networks momentan besser nicht kommen, derart rasant ist der Anbieter von hochwertiger IT-Sicherheitsausstattung zurzeit unterwegs. Insgesamt drei Mal haben die Essener ihre Prognosen für 2016 erhöht – und die vorläufigen Zahlen für das abgelaufene Jahr deuten jetzt darauf hin, dass Umsatz und Ergebnis nochmals besser ausgefallen sind als vermutet. […]

GK Software: Small Cap mit DAX-Antrieb

Normalerweise finden Analysten ja immer ein Haar in der Suppe. Doch spätestens seit den Zahlen für das zweite Quartal 2016 überschütten die Experten GK Software mit Lob. Die Folge: Allein in den vergangenen sechs Monaten schoss die Notiz des Spezialisten für Einzelhandelssoftware um rund 50 Prozent in die Höhe und beförderte die Gesellschaft auf eine […]

KPS: Ring, Ring, Ring

Zum Einstieg wird an der Börse ja bekanntlich nicht geklingelt – im Normalfall jedenfalls nicht. Bei KPS gab es Anfang Dezember 2016 allerdings doch einen Moment, bei dem Anleger hellhörig wurden (siehe dazu auch den Beitrag von boersengefluester.de HIER). Damals kündigte das Beratungs- und IT-Unternehmen nämlich einen Wechsel in den Prime Standard an. Mit diesem […]

Scherzer & Co.: Weiterhin Feuer und Flamme

Auf mittlerweile mehr als 200 Mio. Euro ist die Marktkapitalisierung von Lotto24 gestiegen – das ist gleichzusetzen mit einem Rekord-Aktienkurs von 8,45 Euro. Auf diesem Niveau hat es der Beteiligungsgesellschaft Scherzer & Co. dann doch in den Fingern gejuckt und die Kölner haben ihren Bestand von zuvor 4,67 Prozent auf 2,53 Prozent reduziert. „Wir sind […]

Pyrolyx: Größere Kapitalerhöhung kommt

Kapitalerhöhungen kommen normalerweise nicht so gut an bei den Anlegern und lassen sich meist auch nur mit einem ordentlichen Kursabschlag platzieren. Nicht so bei Pyrolyx: Die Gesellschaft hat ein Verfahren entwickelt, mit dem aus geschredderten Altreifen kommerziell verwertbares Carbon Black – der Grundstoff für neue Autoreifen – hergestellt werden kann. Boersengefluester.de hatte die mittlerweile auch […]

bet-at-home.com: Wie am Schnürchen

Bleistifte gespitzt: Aktienkurse oberhalb von 85,50 Euro sorgen bei bet-at-home.com für eine Marktkapitalisierung von mehr als 600 Mio. Euro – und das ist immerhin das Dreifache des Börsenwerts von Ende 2014. Es gibt nicht viele Unternehmen auf dem heimischen Kurszettel, die in diesem Zeitraum eine ähnlich gute Entwicklung genommen haben. „Wir werden mittlerweile ganz anders […]

mutares: Nächster Zukauf

Die Beteiligungsgesellschaft mutares drückt weiter aufs Pedal in Sachen Ausbau der Portfolios: Nachdem zuletzt die Bereiche Automotive und Maschinenbau via Zukäufe verstärkt wurden (siehe auch den Beitrag von boersengefluester.de HIER), haben die Münchner nun ein Angebot zur Übernahme des Stahlrohrgeschäfts von Aperam – einer Abspaltung von ArcelorMittal – abgegeben. Der in Frankreich angesiedelte Unternehmensteil steht […]