Neues Tool: Diese Aktien haben Shortseller im Visier

Es müssen ja nicht gleich immer spektakuläre Attacken sein, wie zuletzt auf Unternehmen wie Aurelius, Evotec, Nordex, WireCard oder den Werbedienstleister Ströer. Einen Blick wert ist es aber allemal, auf welche Papiere es die Leerverkäufer – englisch Shortseller – zurzeit abgesehen haben. Schließlich drohen bei diesen Aktien empfindliche Kursrückschläge, sofern die aggressiven Investoren nicht auf […]

Adler Modemärkte: Großes Interesse

Mode und Einzelhandel sind jetzt vielleicht nicht die Themen, bei denen die Investoren vor Freude sofort in die Luft hüpfen. Andererseits haben sich die Aktienkurse von Unternehmen wie Tom Tailor, Hugo Boss oder Adler Modemärkte in diesem Jahr ganz anständig entwickelt. Größere Kursverluste mussten eigentlich nur die Anteilseigner von Gerry Weber hinnehmen, bei Bijou Brigitte […]

Biotest: Ganz heiße Kiste

Am seidenen Faden hängt nach wie vor die Übernahme des Pharmaunternehmens Biotest durch die chinesische Creat Group, beziehungsweise Tiancheng. Dabei sah es in den ersten Wochen der Offerte noch so gut aus: Bereits kurz vor Ende der offiziell bis Ende Juni 2017 laufenden Angebotsfrist wurde die an die Stammaktien gesetzte Mindestannahmeschwelle von 75 Prozent erreicht. […]

KHD Humboldt Wedag: Kurs geht überraschend gut

Vor ziemlich genau zwei Jahren berichtete boersengefluester.de (HIER) über die Aktie von KHD Humboldt Wedag International – einem Ausrüster und Dienstleister für Zementanlagen, der sich ganz überwiegend im Eigentum des chinesischen Staatskonzern AVIC befindet. Unsere Spekulation damals richtete sich auf einen möglichen Börsenrückzug von KHD und die dann zu erwartenden Prämie, zumal der Small Cap […]

Aurelius: Mit dauerhafter Dividenden-Power

Fünf Jahre in Folge stockte Aurelius Equity Opportunities seine Basisdividende um jeweils 10 Cent auf und zahlte zusätzlich – je nach Verkaufserlösen aus Beteiligungen – noch eine sogenannte Partizipationsdividende. Per saldo ergaben sich dadurch für Anleger weit überdurchschnittliche Renditen, insbesondere, weil die Gesellschaft das Prozedere durch regelmäßige Aktienrückkäufe flankierte. Für 2017 setzt Aurelius einen drauf […]

Daldrup & Söhne: Endlich die nächste Stufe

Als Daldrup & Söhne vor ziemlich genau zehn Jahren – am 30. November 2007 – zu 13,50 Euro an die Börse ging, waren die Anleger noch begeistert. Nach nicht einmal sechs Monaten war die Notiz in der Spitze auf 38,59 Euro geschossen und hatte die Marktkapitalisierung des Bohrtechnik- und Geothermiespezialisten bis auf 210 Mio. Euro […]

German Startups Group: Neubewertung möglich

Vielleicht täuscht der Eindruck, weil nahezu alle Präsentationen auf dem Eigenkapitalforum 2017 am Frankfurter Flughafen super gut besucht waren: Doch beim Vortrag von Christoph Gerlinger, CEO der German Startups Group, im Raum Milan gab es keinen einzigen freien Platz mehr. Eine mögliche Erklärung für das enorme Interesse an dem Small Cap: Nachdem viele Aktienkurse in […]

Leondrino Exchange: “Der ICO-Prozess braucht Regeln”

Wenn in der heimischen Hot-Stock-Szene der Name Staramba fällt, bekommen die Anleger leuchtende Augen. Immerhin will die ursprünglich aus dem Bereich 3D-Druck stammende Gesellschaft das nächste große Ding nach dem Smartphone in Angriff nehmen: Virtuelle Welten – gepaart mit Stars aus Sport, Film und Musik in digitaler Form. Auf einer Pressekonferenz am Rande des Frankfurter […]

Heidelberger Druckmaschinen: Cool bleiben

Im Prinzip lief es für Heidelberger Druckmaschinen in den vergangenen Quartalen richtig gut an der Börse. Jedenfalls honorierten die Investoren den Restrukturierungskurs und die konsequente Digitalisierungsstrategie des Druckmaschinenherstellers. In der Spitze legte die Notiz seit Anfang Januar 2017 sogar um mehr als 40 Prozent auf 3,58 Euro zu. Mit der Vorlage des – ergebnistechnisch gar […]

Petro Welt Technologies: Viel Aktie fürs Geld

Mit ansprechende Zahlen zum dritten Quartal 2017 sorgt der Ölbohrdienstleister Petro Welt Technologies für ein kleines Ausrufezeichen – zumindest in Relation zu dem fast das ganze Jahr über abbröckelndem Aktienkurs der ehemals als C.A.T. Oil firmierenden Gesellschaft. Bei einem auch akquisitionsbedingt deutlichen Umsatzanstieg von gut 15 Prozent auf 26,08 Mio. Euro kam das Ergebnis vor […]

Geratherm: Anspruchsvoll in der Umsetzung

Verglichen mit vielen anderen Small Caps halten sich die Kursausschläge bei Geratherm Medical zwar ohnehin in relativ engen Grenzen. Dennoch: Seit dem Sommer 2017 – genau genommen seit der Dividendenausschüttung im Juni – kommt die Notiz des Medizintechnikspezialisten jedoch kaum mehr vom Fleck. Angesichts der schwachen Halbjahreszahlen mag das vielleicht sogar ein Erfolg sein. In […]

Nanogate: Nächster Wachstumssprung

Zum Jahresende hin beschleunigt Nanogate nochmals den Wachstumskurs und übernimmt den in der HTP-Gruppe zusammengefassten Geschäftsbereich Kunststoffspritzguss der börsennotierten HTI High Tech Industries aus Österreich. Die Eckpunkte des Deals: HTI erhält von Nanogate als Gegenleistung für die Übertragung der HTP-Gruppe 275.000 neu auszugebende Nanogate-Aktien, die das circa 25 Kilometer südlich von Linz in St. Marien […]

Aurelius: Substanzwert plus Faktor X

Schon ziemlich extrem, was mit der Beteiligungsgesellschaft Aurelius Equity Opportunities im laufenden Jahr an der Börse so abgeht. Der Aktienkurs – vorher eine gefühlte Ewigkeit im Aufwärtsmodus – crashte im Frühjahr nach einer Shortattacke von 67 auf 35 Euro, kann sich von dem Absturz in den folgenden Monaten dank neuer Rekordergebnisse im operativen Geschäft aber […]

3U Holding: Raus aus dem Kurskeller

Schafft es der Aktienkurs der 3U Holding, nach rund zehn Jahren im Penny-Stock-Terrain, demnächst über die Hürde von 1 Euro zu steigen? Mit knapp 0,90 Euro ist die Notiz jedenfalls nicht mehr sonderlich weit entfernt von dieser psychologisch wichtigen Marke. Die zuletzt eher positiven Nachrichten – etwa der Verkauf des Windparks Schlenzer in Brandenburg – […]

Noratis: Dividendenfans aufgepasst

Die volle Punktzahl hat Noratis beim Börsengang im Sommer 2017 nun wahrlich nicht abgeräumt. Der Emissionserlös von brutto 17,25 Mio. Euro erreichte nicht einmal 40 Prozent des ursprünglich avisierten Volumens. Kein Wunder: Es wurden viel weniger Aktien als gedacht neu platziert, zudem musste die Immobiliengesellschaft aus Eschborn am Ende den unteren Preis der Ausgabespanne von […]

DEFAMA: “Immobilienbestand binnen drei Jahren verdoppeln”

Längst hat die Aktie von DEFAMA Deutsche Fachmarkt den Status eines Geheimtipps verlassen. Seit der Notizaufnahme im Sommer 2016 hat sich die Wert des auf Immobilieninvestments in den Bereichen Supermärkte und Fachmarktzentren fokussierten Unternehmen mehr als verdoppelt. Das Kapitalmarktgesicht von DEFAMA ist Vollblutbörsianer Matthias Schrade. Im Interview mit boersengefluester.de verrät Schrade, warum die Aktie von […]

EQS Group: Mit Vollgas unterwegs

Wenn Unternehmen von „temporären Ergebnisbelastungen“ berichten, ist normalerweise höchste Vorsicht angesagt. Nicht so bei der EQS Group: Bei der auf Online-Investor-Relations-Aktivitäten spezialisierten Gesellschaft gab es zuletzt sogar ein dickes Kursplus, als Vorstandschef Achim Weick die Ausweitung der Geschäftstätigkeit auf die Bereiche Governance, Risk & Compliance präsentierte und im Zuge der Investitionsoffensive sogar eine Nullrunde bei […]

Paragon: Alles Voltabox, oder was?

Es ist wahrlich kein Zufall, dass das bisherige Jahreshoch der Paragon-Aktie auf Anfang Oktober fällt. Schließlich hat die Batterie-Tochter Voltabox just zu dieser Zeit, ihr mit viel Medienrummel begleitetes, IPO durchgezogen. Überrascht ist boersengefluester.de freilich, wie schnell der Hype um den Börsengang wieder verflogen ist und die Kurse von Paragon und Voltabox momentan eher der […]

Surteco: Zukäufe zeigen Wirkung

Erleichterung bei den Aktionären von Surteco. Nachdem der Möbelzulieferer im bisherigen Jahresverlauf – vor allen Dingen im zweiten Quartal 2017 – eher verhalten unterwegs war, sehen die Zahlen zum dritten Quartal 2017 schon deutlich besser aus. Zwar geht ein wesentlicher Teil des Umsatzzuwachses von knapp 19 Prozent auf 182,33 Mio. Euro auf das Konto der […]

Voxeljet: Licht und Schatten

Die guten Nachrichten vorweg: Mit Vorlage der Neun-Monats-Zahlen hat Voxeljet seine Umsatzprognose von 26 bis 28 Mio. Euro für das Gesamtjahr 2017 bekräftigt. Zudem hat der Hersteller von 3D-Druckern kürzlich eine Finanzierungsvereinbarung mit der Europäischen Investitionsbank (EIB) bis zum Jahr 2020 im Volumen von insgesamt bis zu 25 Mio. Euro unterzeichnet – gekoppelt ist der […]

Consus Real Estate: Einstieg bei GxP geplant

Ein warmer Empfang hört sich irgendwie anders an. Auf die Meldung, dass der Immobilienentwickler Consus Real Estate sich mit rund 58 Prozent an der ebenfalls gelisteten GxP German Properties beteiligen wird, folgte jedenfalls eine denkbar knappe Reaktion: „Der Aufsichtsrat und der Vorstand der GxP German Properties AG nehmen den Wechsel in der Aktionärsstruktur zur Kenntnis […]

Ströer: Diesmal könnte es klappen

Schafft die Ströer-Aktie diesmal den Befreiungsschlag? Gleich mehrfach versuchte der Anteilschein des Vermarktungshauses den Sprung über die 60-Euro-Marke – prallte kurz vor dieser Hürde aber immer wieder ab. Nun steht die MDAX-Aktie abermals an dieser Widerstandszone, hat – dank der starken Neun-Monaten-Zahlen – aber gute Chancen, dass der Ausbruch diesmal gelingt. So zogen die Erlöse […]

Eckert & Ziegler: Bald kommt die Dividendenfrage

Im Prinzip hätten die Aktionäre von Eckert & Ziegler bereits Ende Juni die Bücher schließen können. Nach der super Performance im zweiten Quartal 2017 ist nämlich nicht mehr viel gekommen in Sachen Kursentwicklung. Dabei hat das auf radioaktive Stoffe für medizinische und industrielle Anwendungen fokussierte Unternehmen in den vergangenen Monaten operativ keinen Deut nachgelassen. Das […]