Aktuell zu Ihren Aktien: Francotyp-Postalia, DEAG, LS telcom

Twitter ist auch für Spezialwerte-Fans eine echte Fundgrube. So wundert sich der User „kein Spekulant, blauer Haken“ – dessen Tweets wir zumeist eher gern lesen –, dass der Frankiermaschinenhersteller Francotyp-Postalia für die ersten neun Monate 2019 kürzlich einen Anstieg des um Währungseffekte und Aufwendungen für das Fitnessprogramm JUMP bereinigten EBITDA (Ergebnis vor Zinsen, Steuern und […]

DEAG Deutsche Entertainment: Party on

Viel fehlt in der Tat nicht mehr bis zum Aufstieg in die nächste Investorenliga. Genau genommen sind es 11,4 Millionen Euro. „Die 100 Millionen Euro Marktkapitalisierung kann man schon riechen“, sagte Peter Schwenkow, CEO von DEAG Deutsche Entertainment, zuletzt auf der MKK Münchner Kapitalmarkt Konferenz ein wenig flapsig. Doch Schwenkow ist momentan ohnehin kaum zu […]

DEAG Deutsche Entertainment: Überschaubare Zugabe

Kurz vor Veröffentlichung des Geschäftsberichts 2018 präsentiert DEAG Deutsche Entertainment noch die Eckdaten für das abgelaufene Jahr. Demnach kam der Konzertveranstalter auf Erlöse von 200,2 Mio. Euro sowie ein Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 10,6 Mio. Euro. Noch vor wenigen Quartalen hätten Anleger diese Resultate mit einem dicken Kursplus versehen. Da das Management […]

DEAG Deutsche Entertainment: Action hinter der Bühne

Als wir Michael Novogratz Mitte Oktober 2018 auf einer Fintech & Krypto Konferenz in Frankfurt als CEO für Galaxy Digital haben präsentieren gesehen, waren wir durchaus beeindruckt. Im Gegensatz zu den – auf derartigen Veranstaltungen üblichen Power Point-Präsentationen – redete der amerikanische Blockchain-Experte mindestens eine Stunde frei. Sehr erfrischend und mit super vielen Hintergrundinfos gespickt! […]

DEAG Deutsche Entertainment: Das verflixte siebte Jahr

Vielleicht ist es nur Zufall, aber auffällig ist es schon: Bei dem Veranstaltungsdienstleister DEAG Deutsche Entertainment scheint es alle sieben Jahre zu rappeln – und zwar gehörig. 2001 sorgte insbesondere die Sonderabschreibung auf den in die Insolvenz geschlitterten Musicalveranstalter Stella für herbe Verluste, die die Berliner in den Folgejahren aber wieder aufholen konnten. 2008 folgte […]

Kennzeichen D: Alle “Deutsch-Aktien” im Check

Top-Infos für deutsche Aktien – so lautet seit jeher der Slogan von boersengefluester.de. Doch wieviel Titel gibt es eigentlich, die den Namen „Deutsche“ in irgendeiner Form auch im Firmennamen tragen? Wir haben unsere Datenbank durchforstet und sind allein aus dieser 560 Aktien umfassenden Grundgesamtheit auf 25 Gesellschaften mit einem addierten Börsenwert von 186,5 Mrd. Euro […]

Aktuell zu Ihren Aktien: YOC, DEAG Deutsche Entertainment

Quasi unter Dauerdruck steht im laufenden Jahr der Aktienkurs von YOC. Kein Wunder: Eigentlich hatte sich der Anbieter von Werbeformaten für mobile Anwendungen 2018 operativ deutlich mehr vorgenommen, als bislang herausgesprungen ist. Doch die Markteinführung der YOC-Handelsplattform VIS.X, allgemeine Unsicherheiten im Zuge der Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sowie die schärferen Werbevorgaben durch die Branchenorganisation “Coalition […]

Aktuell zu Ihren Aktien: VTG, ad pepper media, DEAG Deutsche Entertainment

Noch bis zum 2. November läuft die etatmäßige Angebotsfrist für die von Morgan Stanley lancierte Übernahme des Logistikanbieters VTG. Das Interesse der freien Investoren hält sich derweil in engen Grenzen: Laut der jüngsten Wasserstandsmeldung wurden bislang nicht einmal 85.000 Aktien angedient. „In Gefahr“ ist die Offerte damit allerdings nicht, da sie an keine Mindestannahmeschwelle gebunden […]

DEAG Deutsche Entertainment: Survivor of the Neuer Markt

Genau 20 Jahre nach dem Debüt am Neuen Markt am 14. September 1998 zeigt sich der Konzertveranstalter DEAG Deutsche Entertainment endlich wieder in ansprechender Verfassung. Jedenfalls sind die vielen negativen Schlagzeilen um den verpatzten Einstieg in den Bereich Rockfestivals längst verklungen und die Berliner haben zuletzt eine Reihe von guten Nachrichten platziert (siehe dazu auch […]

Aktuell zu Ihren Aktien: Cyan, Aves One, DEAG, Mynaric

Der mehrheitliche Einstieg von Cyan bei dem Mobilfunkdienstleister I-New (siehe dazu den Beitrag von boersengefluester.de HIER) zeigt die erhoffte Wirkung: Zwischenzeitlich zog die Notiz von Cyan auf ein neues Rekordhoch bei 26,205 Euro. Damit hat die im Scale gelistete Gesellschaft nun endlich auch den Ende März geforderten Emissionspreis von 23 Euro signifikant überschritten. Die Analysten […]

DEAG: Sony-Deal bringt doppelte Chance

Überraschende Wendung bei DEAG Deutsche Entertainment. So verkaufen die Berliner ihre vor fast genau zehn Jahren erworbene Beteiligung an dem britischen Veranstalter von Klassikkonzerten, Opern und Ballettveranstaltungen Raymond Gubbay an Sony Music. Im Gegenzug übernimmt DEAG die bislang von Sony gehaltenen Anteile an der DEAG Classic AG zurück und wird damit wieder zum Alleingesellschafter. Zur […]

Aktuell zu Ihren Aktien: DEAG Deutsche Entertainment, Daldrup

Deutlich erholt von seinen Tiefkursen hat sich seit Mitte April der Aktienkurs von DEAG Deutsche Entertainment. Weiteren Schub brachten zuletzt die Zahlen für das Auftaktviertel 2018 sowie die zuversichtliche Einschätzung der Lage von CEO Peter L.H. Schwenkow: „Alle Bereiche tragen zur positiven Umsatz- und Ergebnisentwicklung bei und sind profitabel. Insbesondere im Bereich Family-Entertainment konnten wir […]

Heliad Equity Partners: Abstand verkürzen

Thomas Hanke, der nach seinem Abstecher zur FinTech Group – wo er die Integration der XCOM vorantrieb – im April 2016 zurück zu Heliad Equity Partners kehrte, steht vor einer großen Herausforderung. Schließlich gibt es wohl keine andere Beteiligungsgesellschaft in Deutschland, die mit einem ähnlich großen Abschlag zum Substanzwert gehandelt wird. Auf Basis der Daten zum Jahresende […]

DEAG: “Lange und intensiv”

Kein Pardon kennt die Börse derzeit mit der Aktie des Konzertveranstalters DEAG Deutsche Entertainment. Verpufft ist der positive Effekt aus der jeweils 20-Prozent-Beteiligung von Axel Springer und ProSiebenSat.1 an der Eintrittskartenplattform myticket.de sowie dem Verkauf der Anteile an der Frankfurter Jahrhunderthalle. Verglichen mit dem Jahreshoch vom Februar 2015 bei gut 8 Euro hat die DEAG-Notiz […]

DEAG: Kuriose Sichtweise

Normalerweise gehen Veranstaltungen in der Arena auf Schalke am Kapitalmarkt komplett vorbei. Doch für die Aktie des Konzertveranstalters DEAG Deutsche Entertainment scheint es seit Wochen kein anderes Thema als „Rock im Revier” zu geben. Allein in den vergangenen drei Monaten hat der Anteilschein nun um fast ein Viertel an Wert verloren und die Marktkapitalisierung damit […]

FinLab: Neue Fintech-Story entsteht

Bemerkenswerte Kursrally bei der Aktie von FinLab: Um immerhin 23 Prozent verteuerte sich der Anteilschein der zum Einflussbereich des Unternehmers Bernd Förtsch gehörenden Beteiligungsgesellschaft – vielen Anlegern dürfte das Papier besser unter dem früheren Namen Altira Group bekannt sein. Grund: FinLab gab bekannt, womit nach den Beschlüssen der Hauptversammlung von Ende 2014 ohnehin zu rechnen […]

DEAG: Peter lässt den Kurs rocken

Für die Aktionäre von DEAG Deutsche Entertainment könnte das die wichtigste Meldung des Jahres gewesen sein: Mit myticket.de startete der Berliner Konzertveranstalter am 14. November 2014 ein eigenes Vertriebssystem für Eintrittskarten. Den Auftakt für die virtuelle Shoperöffnung machte Peter Maffay mit dem Verkaufsstart für seine Open Air Tournee 2015. Insgesamt sollen auf dem Portal Tickets […]

Aktuell zu Ihren Aktien: Heliad Equity Partners, United Labels, Euromicron

  Die Beteiligungsgesellschaft Heliad Equity Partners baut ihr langjähriges Engagement bei Deag (Deutsche Entertainment AG) weiter ab und hält laut der jüngsten Stimmrechtsmitteilung nur noch 9,67 Prozent – entsprechend 1.581.550 Aktien – an dem Berliner Konzertveranstalter. Mitte 2009 befanden sich in der Spitze mehr als 5,2 Millionen Deag-Anteile im Depot von Heliad. Wirklich überraschend kommt […]

Aktuell zu Ihren Aktien: Easy Software, B+S Banksysteme, Eyemaxx, Deag

  Einen stattlichen Schwung nach oben vollzieht zurzeit die Notiz von B+S Banksysteme. Offensichtlich bekommt der neue Großaktionär – die Schweizer Centralway, vor allem bekannt durch die Banking-App Centralway numbrs – der Aktie deutlich besser als die vorherige Einbindung in den Beteiligungskreis des Versicherungsspezialisten COR & FJA. Boersengefluester.de hatte rechtzeitig auf die veränderte Konstellation und […]

Heliad Equity Partners: Die 100-Prozent-Aktie

Schräg gegenüber des Firmensitzes von Heliad Equity Partners, im vornehmen Frankfurter Westend, bilden sich regelmäßig Schlangen. Banker, Anwälte und Agenturleute haben dann Hunger und treffen sich bei „Best Worscht“, der wohl bekanntesten Currywurstbude aus dem Finanzzentrum. Hier geht es um Schärfegrade, den üblichen Bürotalk, die nervende Großbaustelle des nahe gelegenen Luxuswohnhausprojekts Onyx – und um […]

Aktuell zu Ihren Aktien: Ökoworld, Deag

  Mit einem Abschlag von immerhin fast sechs Prozent werden momentan die Vorzüge der „Serie B“ (WKN: A0EKMG) auf die normalen Vorzüge von Ökoworld gehandelt. Vor zwei Monaten lagen die beiden Anteilscheine noch beinahe gleichauf. Anleger, die den geringeren Börsenumsatz der Serie B-Papiere nicht scheuen, können den Spread nutzen und sich günstig bei dem dividendenstarken […]

Aktuell zu Ihren Aktien: Deag, Hansa Group, Youniq

  Seit Anfang Juni hat die Marke von 6 Euro eine magische Anziehungskraft auf die Notiz des Konzertveranstalters Deutsche Entertainment (Deag). Zeitlich fällt die stabile Seitenlage mit dem Abschluss der jüngsten Kapitalerhöhung zusammen. Rund ein Drittel des Emissionserlöses von gut 13 Mio. Euro hatten die Berliner für den 51-Prozent-Einstieg beim britischen Konzertveranstalter Kilimanjaro Live reserviert. […]