Endor: Voll auf Wachstumskurs

Die besten Rundenzeiten lieferte die Endor–Aktie ganz klar in der ersten Jahreshälfte 2020. Damals schoss die Notiz des Anbieters von hochwertigen Lenkrädern und anderem Equipment für Rennsimulatoren oder auch Konsolen von rund 34 auf 144 Euro in die Höhe. Hintergrund ist, dass der Corona-Lockdown die Nachfrage nach Gamingprodukten massiv antreibt (siehe dazu auch unseren Beitrag […]

Guillemot: Die Alternative zur Endor-Aktie

Normalerweise dreht sich auf boersengefluester.de alles um deutsche Aktien. Das hat auch seinen Grund: An heimischen Small Caps sind wir einfach näher dran und fühlen uns in dieser Nische daher pudelwohl. Bei dem französischen Unternehmen Guillemot haben jetzt aber eine Ausnahme gemacht und sämtliche Bilanzkennzahlen und sonstige Aktienstammdaten – wie immer in Handarbeit – für […]