Aktuell zu Ihren Aktien: Ringmetall, Westgrund, Blue Cap, Energiekontor

Bei 2,80 Euro war im August erst einmal Schluss mit der steilen Aufwärtsbewegung des Aktienkurses von Ringmetall. Großartig an Terrain eingebüßt hat der Anteilschein des Spezialanbieters für Verschlusssysteme von Fässern freilich auch nicht und bewegt sich ganz dicht unterhalb des All-Time-Highs von 2,82 Euro vom 2. September 2016. Neue Impulse könnte der Small Cap von […]

Aktuell zu Ihren Aktien: Ergomed, co.don, VBH Holding, Energiekontor, YOC

Den TecDAX-Wert Evotec kennt hierzulande wohl fast jeder Anleger. Weit weniger bekannt ist die südöstlich von London angesiedelte Biotechgesellschaft Ergomed. Dabei haben beide Unternehmen ein ähnliches Geschäftsmodell, indem sie quasi als Dienstleister für die Pharmabranche auftreten und klinische Testreihen durchführen. Darüber hinaus hat sich die seit Juli 2014 an der Londoner AIM gelistete Ergomed ein […]

Energiekontor: Noch Luft nach oben

Die 12-Euro-Marke hat in den vergangenen Monaten dann doch irgendwie immer gehalten bei Energiekontor. Von den Börsenstürmen blieb der Projektierer und Betreiber von Windparks jedenfalls verschont. Dabei hat es der Ökopionier mit Sitz in Bremen auf eine respektable Größe gebracht: Die Marktkapitalisierung beträgt derzeit gut 179 Mio. Euro – bei einem Ergebnis vor Zinsen und […]

Aktuell zu Ihren Aktien: PVA Tepla, Energiekontor, Vectron

  Komplett zum Abhaken war 2014 für PVA TePla, einem Hersteller von Vakuumanlagen für die Bearbeitung von Hochleistungswerkstoffen. Die wichtigsten Kunden kommen aus den Bereichen Halbleiter, Photovoltaik sowie der Werkzeug- und Hartmetalltechnik. Ins Kontor schlugen insbesondere Wertberichtigungen für Solaraufträge aus China, Thailand und Russland. Insgesamt musste PVA TePla für 2014 – bei Erlösen von 71,88 […]

Aktuell zu Ihren Aktien: Vectron, PVA TePla, Energiekontor

  Komplett zum Abhaken war 2014 für PVA TePla, einem Hersteller von Vakuumanlagen für die Bearbeitung von Hochleitungswerkstoffen. Die wichtigsten Kunden kommen aus den Bereichen Halbleiter, Photovoltaik sowie der Werkzeug- und Hartmetalltechnik. Ins Kontor schlugen insbesondere Wertberichtigungen für Solaraufträge aus China, Thailand und Russland. Insgesamt musste PVA TePla für 2014 – bei Erlösen von 71,88 […]

Aktuell zu Ihren Aktien: Energiekontor, Cliq Digital, Ceotronics, Formycon

  Sehr schön nach oben ausgebrochen ist in den vergangenen Wochen der Aktienkurs von Energiekontor. Boersengefluester.de hatte mehrfach auf den Anteilschein des Projektentwicklers und Betreibers von Windkraftanlagen hingewiesen. Mittlerweile hat die Energiekontor-Aktie das auf 13 Euro angehobene Kursziel von First Berlin erreicht. Angesichts des starken Aufwärtstrends sehen wir aber keinen Grund, von unserer Kaufen-Empfehlung abzuweichen. […]

Energiekontor: Unterschiede zu Capital Stage

Auf enorme Resonanz ist unsere Berichterstattung über die indirekten Profiteure des Konzernumbaus von E.ON gestoßen: die Betreiber von Wind- und Solarparks. Immerhin ist es denkbar, dass der DAX-Konzern im Zuge seiner künftigen Expansionsstrategie auch einen Blick auf Unternehmen wie Capital Stage, Energiekontor oder Colexon Energy werfen könnte (zu dem Beitrag kommen Sie HIER). Gemessen am […]

Die indirekten Profiteure der E.ON-Aufspaltung

Als der DAX-Konzern E.ON bekannt gab, dass er sich in zwei Unternehmen aufspalten wolle, war das wie eine Initialzündung. Nach Auffassung der Analysten ist Trennung von Atom, Kohle, Gas und den erneuerbaren Energien eine konsequente Lösung, die dem DAX-Konzern vor allen Dingen auch politische Optionen öffnet. Schließlich geht es darum, die Risiken aus dem geforderten […]

Branche Solar- und Windparkbetreiber: „Risikoärmer als Immobilien“

Unterschiedlicher könnte die Sachlage kaum sein. Während die Hersteller von Solarmodulen wie etwa Solarworld Existenzängste plagen, sehen die Betreiber von Solar- und Windparks relativ gelassen in die Zukunft. Zwar befinden sich die Einspeisevergütungen für neue Solaranlagen ebenfalls im Sinkflug, doch die fixe Vergütung für 20 Jahre sorgt für Planungssicherheit. Deutschlands größter Solarparkbetreiber ist die frühere […]