Aktuell zu Ihren Aktien: Bio-Gate, Weng Fine Art, Ernst Russ

Überraschende Produkterweiterung bei Bio-Gate: Nachdem der Spezialist für antimikrobielle Spezialbeschichtungen zuletzt durch den Einsatz seiner Sprays gegen COVID im öffentlichen Nahverkehr für Schlagzeilen – und zwischenzeitlich kräftig steigende Aktienkurse – sorgte, zieht es die Nürnberger nun zusätzlich in den Markt für Cannabidiole (CBD). So will Bio-Gate mit dem ebenfalls börsennotierten kanadischen Anbieter Avicanna (Marktkapitalisierung: rund […]

Aktuell zu Ihren Aktien: Weng Fine Art, Datron

Bestimmt ist auf boersengefluester.de keine wöchentliche Besprechung der Aktie von Weng Fine Art (WFA) geplant, auch wenn sich das derzeit beinahe anbieten würde: So dynamisch entwickelt sich der Aktienkurs des Kunsthandelsunternehmens Richtung Norden und markiert beständig All-Time-Highs. Freilich nicht ohne Grund, denn all die Andeutungen die CEO Rüdiger K. Weng zuletzt Richtung Aufbau eines neuen […]

Weng Fine Art: Groß angelegte Fusion

Eine Dauerkarte für einen Platz in der chronologischen boersengefluester.de-Auflistung von Aktien auf All-Time-High hat zurzeit Weng Fine Art gebucht. Kein Wunder, denn Vorstand Rüdiger K. Weng spielt die Investor Relations-Klaviatur momentan ziemlich virtuos. Über die Zahlen für 2020 hatten wir erst kürzlich berichtet (HIER). Neu hinzugekommen sind der – freilich niedriger als von uns gedachte […]

Weng Fine Art: Kursspannung garantiert

Kurz vor der Präsentation auf der von GBC veranstalteten MKK Münchner Kapitalmarkt Konferenz am 4. Mai 2021 legt Weng Fine Art (WFA) den Konzernabschluss für 2020 mit allen wichtigen Zahlen vor. Einige mit Spannung erwartete Infos – insbesondere den Dividendenvorschlag zur jetzt auf den August 2021 verlegten Hauptversammlung – ist das Kunsthandelsunternehmen aber noch schuldig. […]

Artnet / Weng Fine Art: Digitale Kurstreiber

Ohne die Sache jetzt gleich zu hoch aufhängen zu wollen: Doch selbst im Kunstbereich sind Themen wie Kryptowährungen und ganz besonders auch digitale Bilder – sogenannte NFT – schwer angesagt. NFT steht für Non Fungible Token und bezeichnet Dateien, die sich nicht mehr vervielfältigen lassen (einen lesenswerten Einblick liefert etwa der Online-Artikel der Süddeutschen Zeitung […]

Weng Fine Art: Bleiben Sie einfach dabei

Bereits auf der Hauptversammlung Mitte Dezember 2020 hatte Vorstand Rüdiger K. Weng versprochen, dass Weng Fine Art (WFA) seine Reportings künftig zeitnäher veröffentlichen würde und auch sonst regelmäßig Updates zur aktuellen Geschäftsentwicklung gibt. Bislang hat Weng Wort gehalten und liefert nun – noch früher als gedacht – einen ersten Überblick zu den Eckdaten für 2020: […]

Weng Fine Art: Neue Dividenden-Perspektiven

Eben noch den Geschäftsbericht 2019 vorgelegt, jetzt schon mit den vorläufigen Neun-Monats-Zahlen für 2020 auf der Showbühne. Und zwischendurch – am 6. Oktober – noch eine außerordentliche Hauptversammlung in Monheim am Rhein abgehalten. Kunstpausen sind bei Weng Fine Art gerade eher nicht angesagt. Die Aktionäre werden zufrieden sein: Die Notiz nähert sich mit 17,60 Euro […]

Weng Fine Art: Report 2019 ist da

Anfang Oktober 2020. Normalerweise sind da die Zahlen aus den Geschäftsberichten 2019 kein großes Thema mehr. Das gilt im Wesentlichen auch für Weng Fine Art, allerdings hat das Kunsthandelsunternehmen nun – als eines der letzten Unternehmen überhaupt aus unserer rund 600 Gesellschaften umfassenden Datenbank – seinen Report für das abgelaufene Jahr vorgelegt. Daher hier doch […]

Weng Fine Art: Gegenanträge zur Artnet-HV

Spätestens seit der Stimmrechtsmitteilung von Mitte Juli (HIER) war klar, dass Rüdiger K. Weng bzw. die Weng Fine Art AG (WFA) ihr Engagement bei Artnet nicht mehr nur als rein passives Investment betrachten würde, sondern explizit auch Einflussnahme über die Besetzung der Aufsichtsratsposten anstrebt. Überraschend ist dieses Ansinnen nicht, immerhin hält das Kunsthandelsunternehmen WFA mittlerweile […]

Weng Fine Art: So eine Art Basisinvestment

Rüdiger K. Weng, Vorstand des börsennotierten Kunsthändlers Weng Fine Art, ist wahrlich ein Original. Jedenfalls kennen wir keinen Vorstand aus dem Spezialwertesegment, der eine ähnliche Mischung aus Vollblut-CEO und Robin Hood für Privatanleger verkörpert. Zumindest kommt er so rüber. Und so verwundert es boersengefluester.de auch nicht, dass das Hintergrundgespräch zu den vorläufigen AG-Zahlen für 2019 […]

Aktuell zu Ihren Aktien: Weng Fine Art, IBU-tec, Bijou Brigitte

  Konkrete Zahlen gibt es erst Anfang Februar: Schon jetzt lässt Vorstand Rüdiger K. Weng jedoch durchblicken, dass 2019 für das Kunsthandelshaus Weng Fine Art das erfolgreichste Jahr der Firmengeschichte war. Und besonders wichtig: Trotz des grundsätzlich schwierigen Kunstmarkts, soll auch 2020 weitere Verbesserungen bringen. „Wir blicken mit Zuversicht auf das neue Jahr, in dem […]

Aktuell zu Ihren Aktien: Eyemaxx Real Estate, Weng Fine Art

Ende Februar legt Eyemaxx Real Estate den Geschäftsbericht für 2017/18 (31. Oktober) vor. Erfahrungsgemäß dürfte der Immobilienentwickler bereits ein paar Tage vorher wesentliche Eckdaten präsentieren. CEO und Großaktionär Michael Müller rechnet offenbar damit, dass die Ergebnisse gut am Markt ankommen werden, denn allein seit Oktober 2018 hat der umtriebige Unternehmer 22.405 Eyemaxx-Aktien für insgesamt fast […]

Weng Fine Art: Spannung zur HV

Wenige Tage vor der Hauptversammlung am 6. Juli 2018 in der IHK Düsseldorf hat das an die Börse zurückgekehrte Kunsthandelshaus Weng Fine Art den Konzernabschluss für 2017 vorgelegt. Gemessen an den bereits Ende Februar kommunizierten Eckdaten haben sich insofern Verschiebungen ergeben, weil Weng Fine Art kurzfristig eine Sonderabschreibung 102.000 Euro auf den Warenbestand vorgenommen hat. […]

Weng Fine Art: Comeback in München

Eine riesengroße Überraschung ist es bestimmt nicht mehr, schließlich hatte Vorstand Rüdiger K. Weng einen Rückzieher vom Mitte 2016 erfolgten Delisting der Weng Fine Art-Aktie zuletzt auffällig häufig ins Spiel gebracht (HIER). Wie boersengefluester.de jetzt hört, steht das Comeback tatsächlich unmittelbar vor der Tür – und zwar im Münchner Spezialsegment m:access. Ein Zweitlisting im Frankfurter […]

Weng Fine Art: Champions der Zukunft

Verglichen mit dem extrem volatilen Kursverlauf der Artnet-Aktie, hat sich die Notiz des Kunsthandelshauses Weng Fine Art in den vergangenen Monaten erfreulich unaufgeregt Richtung Norden entwickelt. Ein gutes Signal war dabei die Ankündigung von Vorstandschef und Großaktionär Rüdiger K. Weng, für das Geschäftsjahr 2014/15 (31. Januar) auf seinen Dividendenanspruch zu verzichten – den Streubesitzaktionären aber […]

Aktuell zu Ihren Aktien: Sky Deutschland, C-Quadrat, Funkwerk, Weng Fine Art

  Auf nur noch 4,2 Prozent ist die Streubesitzquote bei dem Bezahlsender Sky Deutschland geschmolzen. Demnach hat der britische Pay-TV-Konzern BSkyB seinen Anteil an der bis Anfang Dezember 2014 noch im MDAX gelisteten Gesellschaft nicht nur schneller als erwartet deutlich aufgestockt. Nach Abschluss der Übernahmeofferte zu 6,75 Euro kamen die Engländer auf eine Mehrheit von […]

Aktuell zu Ihren Aktien: Sygnis, Weng Fine Art, BDI – BioEnergy, Plan Optik, Manz, Aixtron, VIB Vermögen und Biotest

Das Kunsthandelsunternehmen Weng Fine Art (WFA) wird im Geschäftsjahr 2013/14 (per 31. Januar) die Umsatzmarke von 8 Mio. Euro übertreffen. In den ersten sechs Monaten kamen die Krefelder auf Erlöse von 4,0 Mio. Euro. Für das zweite Halbjahr setzt Vorstandschef Rüdiger K. Wenig das zu erwartende Umsatzplus bei mehr als 40 Prozent an. Von August […]

Artnet: Jetzt auch ein Performancekünstler

Vor gut einem Jahr tobte noch eine heiße Übernahmeschlacht um Artnet. Letztlich musste sich die dem russischen Investor Vladimir Evtushenkov zurechenbare Redline Capital allerdings geschlagen geben. Artnet-Gründer Hans Neuendorf und sein Sohn Jacob Pabst, der seit Mitte 2012 Artnet anführt, blieben standhaft. Einen guten Schnitt mit der Artnet-Spekulation machte damals auch Rüdiger K. Weng, Vorstandschef […]