16.11.2016 Sto SE & Co. KGaA  DE0007274136

DGAP-Adhoc: Sto passt Umsatz- und Ergebnisprognose für das Gesamtjahr 2016 nach unten an


 
Sto SE & Co. KGaA / Schlagwort(e): Prognoseänderung 16.11.2016 11:36 Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- Sto passt Umsatz- und Ergebnisprognose für das Gesamtjahr 2016 nach unten an Stühlingen, 16. November 2016 - Im Rahmen der Vorbereitungsarbeiten für die Zwischenmitteilung innerhalb des zweiten Halbjahres 2016 passt die Sto SE & Co. KGaA ihre Umsatz- und Ergebnisprognose für das Gesamtjahr nach unten an. Aus heutiger Sicht rechnet der Sto-Konzern 2016 mit einem Umsatz auf Vorjahresniveau von etwa 1.217 Mio. EUR (bisherige Prognose: Umsatzplus von 5 % auf rund 1.277 Mio. EUR; 2015: 1.216,6 Mio. EUR). Allerdings sind die Witterungseinflüsse schwer abschätzbar und haben einen großen Einfluss auf die Umsatz- und Ertragsentwicklung der Gesellschaft. Das operative Ergebnis der betrieblichen Tätigkeit EBIT wird voraussichtlich 52 Mio. EUR bis 62 Mio. EUR (bisherige Prognose: 80 Mio. EUR bis 90 Mio. EUR; 2015: 81,5 Mio. EUR) erreichen. Das Vorsteuerergebnis EBT dürfte 2016 zwischen 50 Mio. EUR und 60 Mio. EUR (bisherige Prognose: 78 Mio. EUR bis 88 Mio. EUR; 2015: 81,2 Mio. EUR) liegen und die Umsatzrendite zwischen 4,1 % und 4,9 % (bisherige Prognose: 6,1 % und 6,9 %; 2015: 6,7 %). Bis Ende September 2016 stieg der Konzern-Nettoumsatz nach vorläufigen Berechnungen leicht auf rund 943 Mio. EUR (Vorjahr: 927,9 Mio. EUR), was ausschließlich auf positive Erstkonsolidierungseffekte zurückzuführen war. Damit blieb der Geschäftsverlauf in den ersten drei Quartalen deutlich unter den Erwartungen, weil unter anderem im deutschen Markt für Wärmedämm- Verbundsysteme Rückgänge zu verzeichnen waren. Auch im Monat Oktober lag die Umsatzentwicklung nach vorläufigen Berechnungen überraschend sowohl unter den ursprünglichen Erwartungen als auch dem entsprechenden Vorjahresniveau. Die vollständige Zwischenmitteilung innerhalb des zweiten Halbjahres 2016 wird am 18. November 2016 veröffentlicht. Die Sto SE & Co. KGaA ist einer der international bedeutenden Hersteller von Produkten und Systemen für Gebäudebeschichtungen. Der Konzernumsatz 2015 lag bei 1.216,6 Mio. EUR. Führend ist das Unternehmen im Geschäftsfeld Wärmedämm-Verbundsysteme. Zum Kernsortiment gehören außerdem hochwertige Fassadenelemente sowie Putze und Farben, die sowohl für den Außenbereich als auch für das Innere von Gebäuden angeboten werden. Weitere Schwerpunkte sind die Bereiche Betoninstandsetzung / Bodenbeschichtungen, Akustik- und vorgehängte Fassadensysteme. Ansprechpartner: Rolf Wöhrle, Vorstand Finanzen der STO Management SE, diese handelnd für die Sto SE & Co. KGaA, Tel.: 07744/57-12 41, E-Mail: r.woehrle@sto.com 16.11.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap.de --------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: Sto SE & Co. KGaA Ehrenbachstraße 1 79780 Stühlingen Deutschland Telefon: +49 (0)7744 57-0 Fax: +49 (0)7744 57-2178 E-Mail: info@sto.com Internet: www.sto.de ISIN: DE0007274136 WKN: 727413 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard), Stuttgart; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Tradegate Exchange Ende der Mitteilung DGAP News-Service ---------------------------------------------------------------------------


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019e
Umsatzerlöse1 1.141,69 1.165,06 1.208,73 1.216,55 1.230,67 1.277,40 1.332,37 1.387,00
EBITDA1,2 121,13 128,89 126,86 112,58 102,96 117,32 113,19 115,00
EBITDA-Marge3 10,61 11,06 10,50 9,25 8,37 9,18 8,50 8,29
EBIT1,4 95,26 99,88 96,96 81,54 70,26 83,97 81,90 86,00
EBIT-Marge5 8,34 8,57 8,02 6,70 5,71 6,57 6,15 6,20
Jahresüberschuss1 65,44 68,37 66,00 55,74 45,65 55,82 53,81 55,90
Netto-Marge6 5,73 5,87 5,46 4,58 3,71 4,37 4,04 4,03
Cashflow1,7 71,81 80,91 93,88 78,91 95,39 86,48 80,68 0,00
Ergebnis je Aktie8 10,17 10,74 10,35 8.77 7,20 8,68 8,39 8,10
Dividende8 4,87 4,87 25,45 4,87 3,31 4,09 4,09 4,09
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2018 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Ernst & Young

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Sto VZ
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
727413 94,200 Kaufen 646,02
KGV 2020e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
11,35 11,76 0,945 10,17
KBV KCV KUV EV/EBITDA
1,46 8,01 0,48 5,340
Dividende '17 in € Dividende '18 in € Div.-Rendite '18
in %
Hauptversammlung
4,09 4,09 4,34 19.06.2019
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
15.05.2019 30.08.2019 19.11.2019 27.04.2020
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
1,11% 6,07% 14,88% -5,23%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu Sto SE & Co. KGaA  ISIN: DE0007274136 können Sie bei DGAP abrufen

Bauzulieferer , 727413 , STO3 , XETR:STO3