21.04.2016 Amadeus FiRe AG  DE0005093108

DGAP-News: Amadeus FiRe AG: Ergebnisse 1. Quartal des Geschäftsjahres 2016


 
DGAP-News: Amadeus FiRe AG / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung Amadeus FiRe AG: Ergebnisse 1. Quartal des Geschäftsjahres 2016 21.04.2016 / 07:45 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- Pressemitteilung Amadeus FiRe AG: Ergebnisse 1. Quartal des Geschäftsjahres 2016 Frankfurt/Main, 21. April 2016 Im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2016 erreichte die Amadeus FiRe Gruppe einen konsolidierten Umsatz von TEUR 40.181. Dieser Wert lag -2,2% unter dem des Vorjahresquartals (TEUR 41.096). Auf die einzelnen Dienstleistungen entfallen folgende Umsätze:

in TEUR                            Q 1 2016      Q 1 2015   Abweichung in %

Zeitarbeit                         29.126         30.540              -4,6%

Interim-/Projektmanagement          2.300          2.533              -9,2%

Personalvermittlung                 4.862          4.337              12,1%

Segment Personaldienstleistungen   36.288         37.410              -3,0%

Segment Weiterbildung               3.893          3.686               5,6%

Gesamt                             40.181         41.096              -2,2%


Der niedrigere Zeitarbeitsumsatz gegenüber Vorjahr geht auf die Verknappung
qualifizierter Zeitarbeitskräfte zurück. Darüber hinaus trug der zunehmende
Trend zur Festeinstellung durch die Kundenunternehmen zum Rückgang der
Zeitarbeit bei.
Die Anzahl an Zeitarbeitsaufträgen liegt seit Jahresbeginn unter Vorjahr. 
Allgemeine Gehaltssteigerungen sowie Tariflohnsteigerungen in der
Zeitarbeitsbranche führten zu einer Preissteigerung von +1,7%.
Ende März waren lediglich 2.173 (Vorjahr: 2.318) Zeitarbeitsmitarbeiter
beim Kunden eingesetzt.

Im Berichtsquartal stand ein fakturierbarer Tag weniger als im
Vorjahresquartal zur Verfügung, was einem Umsatz-, Rohertrags- und
Ergebniseffekt von circa EUR 0,5 Mio. entspricht.

Die Personalvermittlung profitiert von dem veränderten
Einstellungsverhalten der Unternehmen. Die Verknappung von qualifiziertem
Personal erschwert für Unternehmen weiterhin die Besetzung von Vakanzen mit
geeigneten Bewerbern.

Die Umsätze im Segment Fort- und Weiterbildung stiegen in den ersten
Monaten des Geschäftsjahres um 5,6% auf TEUR 3.893 (Vorjahr: TEUR 3.686).
Das Wachstum wurde erreicht trotz der früheren Osterfeiertage im Vergleich
zum Vorjahr, wodurch das Kursprogramm im März ferienbedingt ausgedünnt war.

Das Bruttoergebnis der Amadeus FiRe Gruppe sank leicht auf TEUR 16.649
(Vorjahr: TEUR 16.898) Die Rohertragsmarge verbesserte sich um 0,3
Prozentpunkte von 41,1% auf 41,4%. Im Berichtszeitraum war im Gegensatz zum
entsprechenden Vorjahreszeitraum kein außergewöhnlich hoher Krankheitsstand
unter den Zeitarbeitsmitarbeitern festzustellen, was die Rohertragsmarge
positiv beeinflusste. Ebenfalls positiv wirkte sich der weiter gestiegene
Anteil der Personalvermittlungsumsätze aus.

Die Vertriebs- und Verwaltungskosten beliefen sich im Berichtszeitraum auf
TEUR 11.072, nach TEUR 10.890 im Vorjahr. Der Anstieg um 1,7% resultierte
im Wesentlichen aus gestiegenen Aufwendungen für Marketingaktivitäten und
Mieten.
  
Das Ergebnis der betrieblichen Tätigkeit (EBITA) für das erste Quartal
betrug TEUR 5.629 (Vorjahr: TEUR 6.043), ein Rückgang um 6,8%. Die
EBITA-Marge sank um 0,7 Prozentpunkte auf 14,0% (Vorjahr: 14,7%).
Das Segment der Personaldienstleistungen trug zum erreichten EBITA TEUR
5.351 (Vorjahr: TEUR 5.754) bei, das Segment der Weiterbildung TEUR 278
(Vorjahr: TEUR 289). Im Weiterbildungsbereich ist das erste Quartal
grundsätzlich aufgrund des saisonalen Verlaufs des Kurs- und
Veranstaltungskalenders das schwächste Quartal im Jahresverlauf.
  
Das Periodenergebnis betrug im Berichtszeitraum TEUR 3.794 (Vorjahr: TEUR
4.063). Das Ergebnis je Aktie, bezogen auf das den Stammaktionären des
Mutterunternehmens zurechenbare Periodenergebnis, ging im ersten Quartal um
6 Cent auf EUR 0,72 zurück (Vorjahr: EUR 0,78).

Zielsetzung für das Geschäftsjahr 2016 bleibt ein moderates Umsatzwachstum
sowohl für das Segment der Personaldienstleistungen als auch für das
Segment der Weiterbildung. Aufgrund der geplanten Kostensteigerungen aus
der Stärkung der Vertriebsorganisation, der Wettbewerbsfähigkeit und der
Einführung einer neuen Vertriebssoftware wird unverändert mit einem EBITA
für 2016, welches zwischen fünf und zehn Prozent unter dem Niveau von 2015
liegt, gerechnet.

Für  weitere Ausführungen zur unveränderten Prognose verweisen wir auf den
Prognosebericht im Geschäftsbericht 2015.

Die vollständige Mitteilung ist unter www.amadeus-fire.de abrufbar.

Amadeus FiRe AG
Thomas Weider
Investor Relations
Tel: +49 (69) 96 876-180
Investor-Relations@Amadeus-FiRe.de


---------------------------------------------------------------------------

21.04.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------


   Sprache:        Deutsch                                               
   Unternehmen:    Amadeus FiRe AG                                       
                   Darmstädter Landstr. 116                              
                   60598 Frankfurt                                       
                   Deutschland                                           
   Telefon:        +49 (0)69 96876 - 180                                 
   Fax:            +49 (0)69 96876 - 182                                 
   E-Mail:         investor-relations@amadeus-fire.de                    
   Internet:       www.amadeus-fire.de                                   
   ISIN:           DE0005093108                                          
   WKN:            509310                                                
   Börsen:         Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);      
                   Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München,  
                   Stuttgart; Terminbörse EUREX                          
 
 
   Ende der Mitteilung    DGAP News-Service  
---------------------------------------------------------------------------

455339 21.04.2016
					


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019e 2020e
Umsatzerlöse1 142,06 161,06 169,73 173,30 184,53 205,84 233,12 0,00
EBITDA1,2 24,11 27,60 29,47 30,89 32,32 38,92 45,81 0,00
EBITDA-Marge3 16,97 17,14 17,36 17,82 17,51 18,23 16,60 0,00
EBIT1,4 23,27 26,79 28,68 30,04 32,32 37,52 38,72 0,00
EBIT-Marge5 16,38 16,63 16,90 17,33 17,51 18,23 0,00 0,00
Jahresüberschuss1 15,73 18,53 19,56 20,46 22,07 25,84 25,75 0,00
Netto-Marge6 11,07 11,51 11,52 11,81 11,96 12,55 0,00 0,00
Cashflow1,7 18,19 20,92 21,14 19,50 25,49 26,35 36,69 0,00
Ergebnis je Aktie8 2,83 3,37 3.53 3,66 3,96 4,66 4,62 3,70
Dividende8 2,83 3,37 3,53 3,66 3,96 4,66 0,00 3,50
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2019 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Ernst & Young

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Amadeus Fire
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
509310 76,900 Halten 399,74
KGV 2021e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
19,72 18,63 0,901 25,74
KBV KCV KUV EV/EBITDA
8,00 10,89 1,71 12,125
Dividende '19 in € Dividende '20e in € Div.-Rendite '19e
in %
Hauptversammlung
0,00 3,50 0,00 20.05.2020
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
27.04.2020 23.07.2020 22.10.2020 25.03.2020
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-42,55% -35,86% -47,97% -22,95%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu Amadeus FiRe AG  ISIN: DE0005093108 können Sie bei DGAP abrufen

Konsumgüter , 509310 , AAD , XETR:AAD