30.09.2014 conVISUAL AG  DE0006204589

DGAP-News: conVISUAL AG: Mit erweitertem Vorstands-Team und neuer Strategie 2015+


 
conVISUAL AG / Schlagwort(e): Personalie/Strategische Unternehmensentscheidung 30.09.2014 18:51 Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- conVISUAL AG mit erweitertem Vorstands-Team und neuer Strategie 2015+ ● Manfred Götz ab Januar 2015 im Vorstand für den Beratungsbereich verantwortlich ● Im Kernbereich steigt Gesamtleistung deutlich zum Vorjahreszeitraum ● Akquisition für den SaaS Produktbereich noch in diesem Jahr geplant Nach den Beschlüssen der Aufsichtsratssitzung Mitte September wurden die nächsten Schritte für die Umsetzung der neuen Strategie 2015+ in Angriff genommen. Ulrich Trinkaus startet bereits am 1.Oktober in die neue Aufgabe als Vorstand und wird sich gemeinsam mit Manfred Götz um den Aufbau und die Integration des Beratungsgeschäfts bei der conVISUAL AG kümmern. Manfred Götz verstärkt das Vorstands-Team ab 1.Januar 2015 und bringt enorme Erfahrung im Consulting von Großunternehmen mit ein. Zuletzt war er mehrere Jahre als Business Area Manager bei der 7P Solutions & Consulting AG, Ratingen tätig. Vor allem die Erfahrung rund um die Kombination der Servicebereiche Mobility, Cloud und Security, die Herr Götz aus der umfangreichen Projekthistorie der letzten 15 Jahre schöpft, liegt genau im Zentrum der conVISUAL Strategie 2015+. "Wir sind sehr stolz, dass wir mit Ulrich Trinkaus und Manfred Götz zwei Top-Experten im Consulting für die Umsetzung unseres neuen strategischen Geschäftsfelds gewinnen konnten", freut sich Peter Hofbauer, Vorstand der conVISUAL AG. Claas Voigt, der das Mobile Business Solutions Geschäft der conVISUAL seit Anfang 2012 als COO entscheidend mit geprägt hat, scheidet mit Ablauf dieses Jahres aus persönlichen Gründen aus dem Unternehmen aus. Der Aufsichtsrat der conVISUAL AG dankt Herrn Voigt für die wertvolle Arbeit und den Einsatz für das Unternehmen. "Wir bedauern die Entscheidung von Herrn Voigt die conVISUAL AG zu verlassen. Seine Arbeit als Vorstand hat erheblich dazu beigetragen das Unternehmen in der aktuellen strategische Ausrichtung zu formen", erläutert Achim Plate, Aufsichtsratsvorsitzender der conVISUAL AG, das Ausscheiden von Claas Voigt. Fokus auf Mobile Business Solutions im 1. Halbjahr 2014 Der Fokus lag im ersten Halbjahr 2014 auf dem Projektgeschäft mit starker Marge sowie auf der Weiterführung der Produktstrategie im Kernbereich Mobile Business Solutions. Die Geschäftsbereiche Content- und Informationen Services, sowie Banking und Ticketing wurden bereits 2013 zugunsten des margenstarken Mobile Business Solution Geschäfts reduziert. Der daraus resultierende Umsatzrückgang von 487 TEUR im 1. Halbjahr 2014 konnte noch nicht komplett durch andere Geschäftsbereiche kompensiert werden. Die Gesamtleistung, inkl. der unfertigen Leistungen, im Kernbereich Mobile Business Solutions summiert sich im ersten Halbjahr auf 1.14 Mio. EUR und zeigt damit ein Wachstum von knapp über 35% im Vergleich zu 845 TEUR im selben Zeitraum 2013.Das Bruttoergebnis konnte von 481 TEUR im 1. Halbjahr 2013 durch eine deutliche Reduktion der Herstellungskosten auf 574 TEUR im 1. Halbjahr 2014 ausgebaut werden, die Rohertragsmarge stieg dadurch auf mehr als 70% gegenüber 48% im 1. Halbjahr 2013. Für das zweite Halbjahr 2014 sind eine Reihe großer Projekte bei bestehenden und auch neuen Accounts geplant. Zusätzlich wird aus einer im Sommer geschlossenen Kooperation mit dem Payment-Spezialisten mr. net group relevanter Umsatz und eine ergebniswirksame Umsetzung der bisherigen unfertigen Leistungen erwartet. conVISUAL 2015+ Im vierten Quartal 2014 wird der Grundstein für eine wesentliche Erfolgskomponente der zukünftigen conVISUAL AG gelegt werden: Die Wertschöpfungskette wird an der Stelle verstärkt, die den größten Hebel im Kundenzugang mit sich bringt - in der Beratung. Das wird nicht nur im angestammten Mobility-Geschäft erfolgen sondern vor allem auch durch eine inhaltliche Erweiterung des Portfolios um die Bereiche Cloud und Security. Zu diesem Zweck wird der neue Vorstandsbereich um Herrn Manfred Götz das Team um eine entsprechende Anzahl von Consultants ausbauen. Mobility, Cloud und Security bilden damit eine massive Einheit im Projektgeschäft und sind auch von enormer Bedeutung für die Produktstrategie der conVISUAL AG. Der erste Schritt für das anorganische Wachstum im Produktgeschäft soll im vierten Quartal 2014 gesetzt werden. conVISUAL plant hier eine Beteiligung an einem Softwareunternehmen, das sich bereits erfolgreich am Markt etablieren konnte. Gemeinsam wird aus dem bereits existierenden Individualprodukt ein SaaS Modell aufgebaut. So wird conVISUAL einerseits mit einem auf mehreren Ebenen erweiterten Lösungsportfolio in das Jahr 2015 starten und andererseits auch mit einer verdoppelten Produktpalette. Kontakt: Claas Voigt Telefon: +49 (208) 97695 - 100 E-Mail: claas.voigt@convisual.de --------------------------------------------------------------------------- Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung: Hinweis: Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Diese Mitteilung stellt keinen Wertpapierprospekt dar. Diese Mitteilung und die darin enthaltenen Informationen sind nicht zur direkten oder indirekten Weitergabe in bzw. innerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Australien oder Japan bestimmt. Die neuen Aktien der conVISUAL AG und die entsprechenden Bezugsrechte sind und werden insbesondere weder nach den Vorschriften des U.S. Securities Act of 1933 noch bei den Wertpapieraufsichtsbehörden von Einzelstaaten der Vereinigten Staaten von Amerika registriert. Sie dürfen demzufolge innerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika weder angeboten noch verkauft noch direkt oder indirekt dorthin geliefert werden. 30.09.2014 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de --------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: conVISUAL AG Essener Straße 99 46047 Oberhausen Deutschland Telefon: +49 (208) 97695-100 Fax: +49 (208) 97695-134 E-Mail: info@convisual.com Internet: www.convisual.de ISIN: DE0006204589 WKN: 620458 Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart; Frankfurt in Open Market (Entry Standard) Ende der Mitteilung DGAP News-Service ---------------------------------------------------------------------------


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019e
Umsatzerlöse1 4,76 3,00 1,75 4,94 7,88 14,78 22,53 28,00
EBITDA1,2 -0,65 -0,68 -1,18 -0,38 1,17 1,96 2,47 4,35
EBITDA-Marge3 -13,66 -22,67 -67,43 -7,69 14,85 13,26 10,96 15,54
EBIT1,4 -0,77 -0,80 -1,43 -1,18 0,47 0,54 1,31 3,15
EBIT-Marge5 -16,18 -26,67 -81,71 -23,89 5,96 3,65 5,81 11,25
Jahresüberschuss1 -0,77 -0,85 -0,53 -0,40 0,64 1,30 1,25 1,90
Netto-Marge6 -16,18 -28,33 -30,29 -8,10 8,12 8,80 5,55 6,79
Cashflow1,7 -1,35 -0,73 -0,32 0,02 0,92 0,05 -0,63 1,70
Ergebnis je Aktie8 -0,14 -0,15 -0,07 -0.05 0,08 0,15 0,12 0,22
Dividende8 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2018 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Rödl & Partner

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
mVISE
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
620458 3,090 Kaufen 26,48
KGV 2020e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
11,44 25,14 0,466 -24,19
KBV KCV KUV EV/EBITDA
4,80 - 1,18 14,699
Dividende '17 in € Dividende '18 in € Div.-Rendite '18
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 27.06.2019
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
30.08.2019 25.04.2019
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-19,70% -17,20% 16,17% -24,63%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu conVISUAL AG  ISIN: DE0006204589 können Sie bei DGAP abrufen

Internet-Services , 620458 , C1V , XETR:C1V