11.05.2021 clearvise AG  DE000A1EWXA4

DGAP-News: clearvise AG: ALTUS und clearvise setzen zwei weitere Solarparks erfolgreich um


 

DGAP-News: clearvise AG / Schlagwort(e): Fusionen & Übernahmen/Firmenübernahme
clearvise AG: ALTUS und clearvise setzen zwei weitere Solarparks erfolgreich um

11.05.2021 / 07:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


 

Corporate News

ALTUS und clearvise setzen zwei weitere Solarparks erfolgreich um

- clearvise erwirbt von der ALTUS AG zwei weitere Solarparks mit einer installierten Gesamtleistung von 22 MWp

- ALTUS übernimmt die kaufmännische und technische Betriebsführung

- Teil der Portfoliotransaktion über den Erwerb einer Pipeline von insgesamt 16 deutschen Solarpark-Projekten mit einer geplanten Erzeugungskapazität von mehr als 80 MWp


Karlsruhe/Wiesbaden, 11. Mai 2021 - Die clearvise AG (WKN A1EWXA / ISIN DE000A1EWXA4), ein unabhängiger Stromproduzent aus erneuerbaren Energien mit einem diversifizierten, europäischen Anlagenportfolio, hat im Rahmen der gemeinsamen Portfoliotransaktion mit der ALTUS AG, einem erfahrenen mittelständischen Projektentwickler von Wind- und Solarparks, einen weiteren Kaufvertrag über den Erwerb zweier Solarparks am Standort Alsweiler unterzeichnet. Die Solarparks werden über eine installierte Kapazität von insgesamt 22 MWp verfügen. Ende März hatte clearvise von ALTUS bereits zwei Bestandsparks am Standort Lohne mit einer installierten Kapazität von insgesamt 7,75 MWp erworben. Über die Kaufpreise haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart.

Beide saarländischen Solarparks in Alsweiler befinden sich derzeit im Bau und sollen pro Jahr über 23 GWh produzieren und damit eine jährliche CO2-Einsparung von mehr als 14.500 Tonnen erreichen. Die Inbetriebnahme ist für August 2021 geplant. Nach Fertigstellung wird die ALTUS AG mit ihrer langjährigen Erfahrung die kaufmännische und technische Betriebsführung übernehmen.

Petra Leue-Bahns, Vorstand der clearvise AG, erklärt: "Mit dem Erwerb erster Solarparks an den Standorten Alsweiler und Lohne haben wir unser Portfolio ideal ergänzt und unser europäisches Anlagenportfolio wie geplant erstmals in den Bereich Solar-Photovoltaik diversifiziert. Die ALTUS AG schätzen wir als erfahrenen Projektentwickler von Windenergie- und Photovoltaikanlagen. Gemeinsam konnten wir ein PPA mit einem großen Energiehändler vereinbaren. Darüber werden wir über die Hälfte des produzierten Stroms der beiden Solarparks Alsweiler vermarkten. In dieser Hinsicht freuen wir uns sehr, ALTUS langfristig als kompetenten Partner für die Betriebsführung der Solarparks an Bord zu haben. Wir sind überzeugt, dass sich deren Wissen und langjährige Erfahrung positiv im operativen Betrieb unserer Solarparks auswirken werden."

Marco Eggensperger, Prokurist der ALTUS AG, kommentiert: "Unser gemeinsames Ziel ist es, Ökologie und Ökonomie in Einklang zu bringen und die Energieerzeugung in Deutschland klimafreundlicher und nachhaltiger zu gestalten. PPAs sind ein wichtiger Schritt auf dem Weg dahin, und wir sind stolz darauf, dass es uns gelungen ist, den Solarpark Alsweiler auch unabhängig von EEG-Tarifen wirtschaftlich erfolgreich zu realisieren. Mit der clearvise haben wir einen Partner gefunden, der unsere Vision einer ökonomisch sinnvollen Energiewende teilt. Im Rahmen der Portfoliotransaktion wollen wir daher in partnerschaftlicher Zusammenarbeit weitere Transaktionen gemeinsam umsetzen."

Die gesamte Portfoliotransaktion, auf die sich clearvise und ALTUS verständigt haben, umfasst den Erwerb einer Pipeline von bis zu 16 deutschen Solarpark-Projekten mit einer geplanten Erzeugungskapazität von mehr als 80 MWp. Die letzten Inbetriebnahmen sind bis Ende 2022 vorgesehen.
 

Über clearvise

Die clearvise AG ist ein unabhängiger Stromproduzent aus erneuerbaren Energien mit einem diversifizierten, europäischen Anlagenportfolio. Aktuell besteht das etablierte Portfolio mit einer installierten Kapazität von 158 MW aus 16 Windparks und 2 Solarparks in Deutschland, Frankreich, Irland und Finnland sowie einer Biogasanlage. Dabei profitiert clearvise im Megawatt-gewichteten Durchschnitt noch mehr als acht Jahre lang von festen Einspeisevergütungen und verfügt damit in einem sich wandelnden Energiemarkt über eine sichere Erlösquelle. Auf Basis einer Drei-Säulen-Strategie konzentriert sich die Gesellschaft darauf, ihr Portfolio an Wind-Onshore und PV-Anlagen in Europa auszubauen und profitabel zu gestalten. Die Aktie der clearvise AG (WKN A1EWXA / ISIN DE000A1EWXA4) ist seit 2011 börsennotiert und wird aktuell im Freiverkehr der Börse Düsseldorf, der Börse Hamburg sowie der Börse München gehandelt.

Über ALTUS

Die ALTUS AG ist eine Projektentwicklungsgesellschaft für Erneuerbare Energien mit Sitz in Karlsruhe. Sie ist 2008 aus dem Zusammenschluss der wat Ingenieursgesellschaft mbH und der MFG Management & Finanzberatung AG entstanden und seit 2014 100-prozentige Tochtergesellschaft der Kraftwerke Mainz-Wiesbaden Aktiengesellschaft (KMW). Die Expertise reicht vom klassischen Kraftwerksbau über moderne Hybridlösungen (wie z.B. Dieselsubstitution bis hin zur Blockchain-Technologie. Als erfahrener Projektentwickler mit Fokus auf Windenergie- und Photovoltaik-Anlagen übernimmt ALTUS die komplette Projektentwicklung von der Machbarkeitsstudie bis zur Inbetriebnahme. Darüber hinaus erbringt ALTUS Dienstleistungen im Bereich der kaufmännischen und technischen Betriebsführung. Das Unternehmen hat bislang Projekte im Bereich Erneuerbare Energien mit einer gesamten installierten Kapazität von 950 MW erfolgreich umgesetzt.

Kontakt:

clearvise AG

Investor Relations
cometis AG
Thorben Burbach
Tel.: +49 (0)611 - 205855-23
Fax: +49 (0)611 - 205855-66
E-Mail: [email protected]

 

ALTUS AG

Tel.: +49 (0)721 - 626 906 - 0
Fax: +49 (0)721 - 626 906 - 108
E-Mail: [email protected]



11.05.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: clearvise AG
Unter den Eichen 7
65195 Wiesbaden
Deutschland
Telefon: +49 (0)611 26 765 0
Fax: +49 (0)611 26 765 599
E-Mail: [email protected]
Internet: www.buergerwindaktie.de
ISIN: DE000A1EWXA4
WKN: A1EWXA
Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf, Hamburg, München
EQS News ID: 1194740

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1194740  11.05.2021 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1194740&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021e
Umsatzerlöse1 29,16 27,69 26,42 31,67 33,08 36,45 37,90
EBITDA1,2 21,67 20,31 18,99 23,37 24,90 27,30 26,50
EBITDA-Marge3 74,31 73,35 71,88 73,79 75,27 74,90 69,92
EBIT1,4 4,66 4,12 3,31 4,39 5,65 4,00 3,80
EBIT-Marge5 15,98 14,88 12,53 13,86 17,08 10,97 10,03
Jahresüberschuss1 -4,17 -3,15 -3,44 -1,25 -0,40 2,37 2,10
Netto-Marge6 -14,30 -11,38 -13,02 -3,95 -1,21 6,50 5,54
Cashflow1,7 22,36 19,82 17,16 22,09 22,94 25,90 25,50
Ergebnis je Aktie8 -0,10 -0,07 -0,07 -0,03 -0,01 0,05 0,04
Dividende8 0,00 0,00 0,00 0,01 0,02 0,02 0,02
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2020 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Rödl & Partner

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Clearvise
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A1EWXA 2,340 134,32
KGV 2022e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
46,80 45,60 1,05 -26,59
KBV KCV KUV EV/EBITDA
3,56 5,19 3,69 9,38
Dividende '19 in € Dividende '20e in € Div.-Rendite '20e
in %
Hauptversammlung
0,02 0,02 0,85 27.07.2021
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
10.09.2021 09.06.2021
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-7,51% -5,22% 5,26% 17,65%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu clearvise AG  ISIN: DE000A1EWXA4 können Sie bei DGAP abrufen

Solar-/Windparks , A1EWXA , ABO