28.04.2014 Mensch und Maschine Software SE  DE0006580806

DGAP-News: Mensch und Maschine Software SE legt Q1-Bericht vor


 
DGAP-News: Mensch und Maschine Software SE / Schlagwort(e): Quartalsergebnis Mensch und Maschine Software SE legt Q1-Bericht vor 28.04.2014 / 09:07 --------------------------------------------------------------------- Starker Jahresauftakt erfüllt Erwartungen - 28% vom EBITDA-Jahresziel erreicht - Ambitionierte Ziele für 2014 voll bestätigt Wessling, 28. April 2014 - Für den CAD/CAM-Spezialisten Mensch und Maschine Software SE (MuM - ISIN DE0006580806) hat das Jahr 2014 stark begonnen, auch wenn das außergewöhnlich gute Q1 des Vorjahres erwartungsgemäß nicht übertroffen werden konnte. Zum Umsatz in Höhe von EUR 37,72 Mio (Vj 37,45 / +0,7%) trug die eigene Software EUR 9,84 Mio (Vj 9,16 / +7,4%) und das Systemhaus-Segment EUR 27,88 Mio (Vj 28,29 / -1,5%) bei. Bei der Software wirkte sich der MuM-Wiedereinstieg in die Elektrotechnik-Software ecscad positiv aus, während im Systemhaus das Vorjahres-Q1 von einer hohen Nachfrage nach Autodesk-Wartungsverträgen vor Preiserhöhungen geprägt gewesen war. Der Rohertrag kletterte auf EUR 18,99 Mio (Vj 18,21 / +4,3%), mit einem Beitrag von EUR 9,22 Mio (Vj 8,55 / +7,8%) aus Software und EUR 9,78 Mio (Vj 9,66 / +1,2%) aus dem Systemhaus-Segment. Die Rohertrags-Marge stieg durch den höheren proprietären Anteil (MuM-Software und Dienstleistungen) auf 50,4% (Vj 48,6%). Das Betriebsergebnis EBITDA vor Abschreibungen, Zinsen und Steuern kam bei der Software mit EUR 2,13 Mio (Vj 2,12) auf dem sehr hohen Vorjahres-Niveau herein, im Systemhaus lag es mit EUR 1,07 Mio (Vj 1,14) nur knapp darunter. Das Konzern-EBITDA in Höhe von EUR 3,20 Mio (Vj 3,25) erreichte damit fast den starken Vorjahreswert und liegt mit 28% des Jahresziels von EUR 11,5 Mio voll im Plan. Das Nettoergebnis nach Anteilen Dritter lag bei EUR 1,46 Mio (Vj 1,37) bzw. 9,5 Cent (Vj 9) pro Aktie (unverwässert). Der operative Cashflow setzte seine positive Entwicklung fort und stieg um beachtliche 77% auf EUR 2,66 Mio (Vj 1,50). Die Mitarbeiterzahl im Konzern stieg per 31.3.2014 auf 717 Personen (Vj 700 / +2,4%), wobei sich die Segmente in unterschiedliche Richtungen entwickelten: Während das Systemhaus-Segment weiter konsolidierte und 13 Stellen abgebaut wurden, investiert MuM in die strategisch wichtige Software-Entwicklung und hat dort in den letzten zwölf Monaten 30 neue Stellen geschaffen. MuM-CEO Adi Drotleff bestätigt die ambitionierten 2014er-Ziele: "Nach dem voll planmäßigen Jahresauftakt gehen wir von Umsätzen in der Nähe von EUR 140 Mio (Vj 125,83) aus. Das EBITDA-Ziel liegt bei EUR 11,5 Mio (Vj 7,81), beim Nettogewinn sind EUR 5,5 Mio (Vj 2,62) bzw. etwa 35 Cent / Aktie (Vj 17) anvisiert." Ende der Corporate News --------------------------------------------------------------------- 28.04.2014 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de --------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: Mensch und Maschine Software SE Argelsrieder Feld 5 82234 Wessling Deutschland Telefon: +49 (0)815 3933-0 Fax: +49 (0)815 3933-100 E-Mail: investor-relations@mum.de Internet: www.mum.de ISIN: DE0006580806 WKN: 658 080 Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München (m:access), Stuttgart; Frankfurt in Open Market (Entry Standard) Ende der Mitteilung DGAP News-Service --------------------------------------------------------------------- 264911 28.04.2014


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019e
Umsatzerlöse1 118,80 125,83 140,02 160,38 167,07 160,85 185,40 234,00
EBITDA1,2 9,97 7,81 10,87 12,81 15,76 18,04 22,75 31,00
EBITDA-Marge3 8,39 6,21 7,76 7,99 9,43 11,22 12,27 13,25
EBIT1,4 6,18 3,81 6,76 8,47 12,49 15,21 19,66 25,90
EBIT-Marge5 5,20 3,03 4,83 5,28 7,48 9,46 10,60 11,07
Jahresüberschuss1 3,62 2,62 4,11 4,27 7,02 8,98 12,47 16,95
Netto-Marge6 3,05 2,08 2,94 2,66 4,20 5,58 6,73 7,24
Cashflow1,7 -5,70 3,78 6,29 14,73 14,65 15,22 15,23 17,80
Ergebnis je Aktie8 0,24 0,16 0,24 0.24 0,40 0,53 0,71 0,94
Dividende8 0,20 0,20 0,20 0,25 0,35 0,50 0,65 0,80
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2018 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: RSM

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Mensch und Maschine
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
658080 40,500 Kaufen 694,53
KGV 2020e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
35,84 30,77 1,117 109,59
KBV KCV KUV EV/EBITDA
13,05 45,62 3,75 31,056
Dividende '18 in € Dividende '19e in € Div.-Rendite '18
in %
Hauptversammlung
0,65 0,80 1,60 13.05.2020
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
27.04.2020 22.07.2019 21.10.2019 16.03.2020
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
22,58% 25,62% 59,45% 70,89%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu Mensch und Maschine Software SE  ISIN: DE0006580806 können Sie bei DGAP abrufen

Software , 658080 , MUM , XETR:MUM