06.08.2018 CONSUS Real Estate AG  DE000A2DA414

DGAP-News: CONSUS Real Estate AG: Klarer Fokus auf die Immobilienentwicklung nach weiterer Integration der CG Gruppe sowie Verkauf der GxP Beteiligung


 
DGAP-News: CONSUS Real Estate AG / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung CONSUS Real Estate AG: Klarer Fokus auf die Immobilienentwicklung nach weiterer Integration der CG Gruppe sowie Verkauf der GxP Beteiligung 06.08.2018 / 08:30 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- CONSUS Real Estate AG ("CONSUS", ISIN DE000A2DA414) hat wesentliche strategische Fortschritte erzielt, um ihre Position als führender deutscher Wohnimmobilienentwickler in den Top 9 Städten weiter zu festigen. Weitere Integration der CG Gruppe beschleunigt klare Fokussierung der CONSUS auf das Kerngeschäft Am 2. August 2018 gab CONSUS bekannt, das eine Vereinbarung zur Erhöhung des Anteils an der CG Gruppe AG ("CG Gruppe") von 59,1 Prozent auf 75,0 Prozent, auf voll verwässerter Basis, getroffen wurde. Die Erhöhung des Anteils ist ein weiterer Meilenstein der Integration der CG Gruppe in CONSUS. Zusammengefasst setzt sich die Beteiligungserhöhung an der CG Gruppe durch die CONSUS aus der Kombination einer Eigenkapitalinvestition in die CG Gruppe, um weiteres Wachstum zu forcieren, und einer Gegenleistung in Form von neuen CONSUS Aktien und Barmitteln an Christoph Gröner, Vorstandsvorsitzender und Gründer der CG Gruppe AG, zusammen: (1) CONSUS investiert 50 Millionen Euro direkt in 2018 in die CG Gruppe, via strukturiertem Eigenkapital (Pflichtwandelschuldverschreibung) um weiteres Wachstum im Entwicklungsgeschäft zu finanzieren; (2) CONSUS erwirbt einen direkten Anteil an der CG Gruppe von Christoph Gröner durch die Ausgabe von 8.333.334 neuen Stückaktien der CONSUS mit Ausgabekurs von 12,0 Euro pro Aktie im Gesamtwert von 100 Millionen Euro und einer stufenweisen Barzahlung in Höhe von rd. 67 Millionen Euro über die nächsten drei Jahre. Die Transaktion wird somit insgesamt mit ca. 150 Millionen Euro die Eigenkapitalbasis von CONSUS stärken und weiteres Wachstum forcieren. Der Kapitalabfluss der CONSUS ist auf ca. 67 Millionen Euro über die nächsten drei Jahre beschränkt. Um die Integration der CG Gruppe in CONSUS weiter zu vertiefen, werden Christoph Gröner, Vorstandsvorsitzender und Gründer der CG Gruppe AG und Jürgen Kutz, stellvertretender Vorstandsvorsitzender und COO/CIO der CG Gruppe, dem neu zu formierenden erweiterten Vorstand von CONSUS beitreten. Christoph Gröner hat als wesentlicher neuer CONSUS-Aktionär zugestimmt, 8,3 Millionen neue CONSUS Aktien zum Ausgabekurs von 12,0 Euro/Aktie zu zeichnen, was einer signifikanten Prämie zum aktuellen Aktienkurs entspricht. Herr Gröner hat sich in diesem Zuge zu einer dreijährigen Haltefrist für sein Aktienpaket verpflichtet und damit sein langfristiges Engagement gegenüber CONSUS, als neuer langfristig orientierter Aktionär, unterstrichen. Die Umsetzung dieser Schritte wird in den nächsten Wochen erwartet. Veräußerung der nicht zum Kerngeschäft gehörenden Beteiligung an der GxP German Property Am 3. August 2018 hat CONSUS zudem die Veräußerung ihrer Mehrheitsbeteiligung von ca. 58 Prozent an der GxP German Properties AG ("GxP") an Summit RE eight GmbH, bekannt gegeben. Über die weiteren Bedingungen wurde Stillschweigen vereinbart. Der Verkauf des Anteils führt zu einem signifikanten Buchgewinn. Die Veräußerung ist im Einklang mit der von CONSUS eingeschlagenen Unternehmensstrategie, den Verkauf von Nicht-Kernbeteiligungen umzusetzen. Durch die Veräußerung werden sich die Nettofinanzverbindlichkeiten der CONSUS um weitere rund 140 Millionen Euro reduzieren. CONSUS beschleunigt Implementierung strategischer Ziele Mit diesen zwei wesentlichen Schritten hat die CONSUS ihre strategischen Ziele erreicht, via ihrer 75 Prozent Kontrollbeteiligung an der CG Gruppe das Entwicklungsgeschäft auszubauen, und mit dem Verkauf der Mehrheitsbeteiligung an der GxP German Property, sich zur Gänze auf das Entwicklungsgeschäft zu fokussieren. Andreas Steyer, CONSUS CEO: "Mit der Erhöhung des Anteils an unserer Konzerntochter CG Gruppe auf 75 Prozent und der Formierung unseres erweiterten Vorstands durch Christoph Gröner und Jürgen Kutz, haben wir weitere wichtige strategische Schritte zur Eingliederung unseres Kerngeschäfts CG Gruppe in CONSUS erreicht. Ich bin insbesondere darüber erfreut, den Gründer der CG Gruppe, Christoph Gröner, als neuen langfristig orientierten CONSUS Aktionär begrüßen zu dürfen, der neue Aktien zu einer deutlichen Prämie zum Aktienkurs zeichnen wird. Mit der Veräußerung unserer Non-Core-Beteiligung an der GxP German Property AG, haben wir Erlöse mit einem deutlichen Buchgewinn realisiert, welche wir in weitere Entwicklungsprojekte investieren und die Entschuldung beschleunigen. Mit der Umsetzung dieser Schritte haben wir die strategische Transformation zu einem wachsenden, führenden deutschen Wohnimmobilienentwickler in den deutschen Top 9 Städten, abgeschlossen." Kontakt Consus Real Estate AG Jan-Philipp Ansorg Corporate Finance & Investor Relations j.-p.ansorg@consus.ag Über CONSUS Real Estate AG Die Consus Real Estate AG ("CONSUS") mit Hauptsitz in Berlin, ist mit ihrer Tochter, der CG Gruppe AG, ein führender deutscher Wohnimmobilienentwickler in den deutschen Top 9 Städten. CONSUS konzentriert sich auf institutionelle Forward-Sales sowie auf Digitalisierung und industrielle Serienfertigung entlang der gesamten Wertschöpfungskette und kann hier auf eine starke Erfolgsbilanz verweisen. Die CONSUS Aktien sind im Scale Segment der Deutschen Börse und dem m:access Segment des Freiverkehrs der Börse München notiert und werden u.a. über XETRA in Frankfurt gehandelt. --------------------------------------------------------------------------- 06.08.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de --------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: CONSUS Real Estate AG Kurfürstendamm 188-189 10707 Berlin Deutschland Telefon: +49 (0)30 965 357 90 300 E-Mail: info@consus.ag Internet: www.consus.ag ISIN: DE000A2DA414 WKN: A2DA41 Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf, Frankfurt (Scale), München (m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange Ende der Mitteilung DGAP News-Service --------------------------------------------------------------------------- 710921 06.08.2018


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019e
Umsatzerlöse1 0,00 0,00 2,69 2,86 1,38 7,69 614,97 0,00
EBITDA1,2 0,00 0,00 0,31 0,20 0,06 4,70 107,90 0,00
EBITDA-Marge3 0,00 0,00 11,52 6,99 4,35 61,12 17,55 0,00
EBIT1,4 0,00 0,00 0,31 0,20 0,06 4,70 105,73 0,00
EBIT-Marge5 0,00 0,00 11,52 6,99 4,35 61,12 17,19 0,00
Jahresüberschuss1 0,00 0,00 0,29 0,24 0,06 -7,95 1,17 0,00
Netto-Marge6 0,00 0,00 10,78 8,39 4,35 -103,38 0,19 0,00
Cashflow1,7 0,00 0,00 0,01 0,39 -0,39 -4,62 132,01 0,00
Ergebnis je Aktie8 0,00 0,00 0,01 0.00 0,00 -0,28 -0,15 0,40
Dividende8 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2018 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Warth & Klein Grant Thornton

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Consus Real Estate
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A2DA41 6,800 Halten 911,47
KGV 2020e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
12,83 17,29 0,742 24,00
KBV KCV KUV EV/EBITDA
0,90 6,90 1,48 18,267
Dividende '18 in € Dividende '19e in € Div.-Rendite '18
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 26.06.2019
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
19.06.2019 19.09.2019 17.04.2019
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-2,00% -6,89% -10,53% -23,77%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu CONSUS Real Estate AG  ISIN: DE000A2DA414 können Sie bei DGAP abrufen

Immobilien (Gewerbe) , A2DA41 , CC1 , XETR:CC1