01.05.2018 ROY Ceramics SE  DE000RYSE888

DGAP-Adhoc: ROY Ceramics SE: Beteiligung an Projektentwicklung eines Mehrfamilien-Hochhauses in Houston/Texas


 
DGAP-Ad-hoc: ROY Ceramics SE / Schlagwort(e): Immobilien ROY Ceramics SE: Beteiligung an Projektentwicklung eines Mehrfamilien-Hochhauses in Houston/Texas 01.05.2018 / 04:22 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- ROY Ceramics SE beteiligt sich an Projektentwicklung eines Mehrfamilien-Hochhauses in Houston/Texas 1. Mai, 2018, Hungen - Die ROY Ceramics SE (WKN RYSE88, ISIN DE000RYSE888) hat heute, über eine Tochtergesellschaft in den USA, einen Joint Venture Vertrag mit einem Projektpartner in den USA über die Beteiligung an der Entwicklung eines Mehrfamilien-Hochhauses, abgeschlossen. Dieses Projekt ist ein weiterer Schritt, die Präsenz der ROY Ceramics SE in den USA auszubauen und den Geschäftsbereich Immobilien weiter zu stärken. Das Projekt umfasst den Bau eines Hochhauses mit ca. 328 Wohneinheiten und ca. 1.380 qm Gewerbefläche. Das Gebäude liegt in zentraler Lage in Houston, Texas. Die Bauzeit beträgt bis zur Fertigstellung ca. zwei Jahre und das Erreichen einer substantiellen Vermietungsquote wird innerhalb von zwei Jahren nach Fertigstellung erwartet. Die Gesamtkosten des Projekts betragen ca. USD 130 Millionen, von denen ROY USD 29 Millionen als Eigenkapital beiträgt. Die Baukosten werden über einen garantierten Maximalpreis Vertrag abgesichert. Die Vertragspartner von ROY Ceramics SE sind führende Immobilienprojektentwickler in Houston mit einer belegten Erfolgsgeschichte in der Entwicklung von ähnlichen Projekten und ein großes amerikanisches Bauingenieurwesen und Design Unternehmen. Die Umsetzung des Projekts soll sofort starten. Es ist geplant, dieses Objekt nach Fertigstellung und Erreichung einer substantiellen Vermietungsquote an einen Investor zu verkaufen. Mit dem Start der Vermietung der Wohneinheiten wird in im vierten Quartal 2019 gerechnet und das Erreichen einer substantiellen Vermietungsquote wird im zweiten Quartal 2021 erwartet. Kontakt: Matthias Herrmann Geschäftsführender Direktor ROY Ceramics SE Bockenheimer Landstr. 17/19 60325 Frankfurt am Main Tel. +49 (0)69 710455155 Fax +49 (0)69 710455450 --------------------------------------------------------------------------- 01.05.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de --------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: ROY Ceramics SE Gießener Str. 42 35410 Hungen Deutschland Telefon: +49 (0) 69 710455155 Fax: +49 (0) 69 710455450 E-Mail: ir@roykeramik.de Internet: www.roykeramik.de ISIN: DE000RYSE888 WKN: RYSE88 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Düsseldorf, Stuttgart; Wien (Dritter Markt (MTF) / Third Market (MTF)) Ende der Mitteilung DGAP News-Service --------------------------------------------------------------------------- 681145 01.05.2018 CET/CEST


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019e
Umsatzerlöse1 0,00 79,43 103,46 70,39 0,02 0,99 3,03 9,45
EBITDA1,2 0,00 20,99 24,92 -18,77 -19,16 -2,81 -2,47 2,50
EBITDA-Marge3 0,00 26,43 24,09 -26,67 -95.800,00 -283,84 -81,52 26,46
EBIT1,4 0,00 17,32 21,22 -21,14 -27,36 -14,36 -14,15 -8,30
EBIT-Marge5 0,00 21,81 20,51 -30,03 -136.800,00 -1.450,51 -467,00 -87,83
Jahresüberschuss1 0,00 12,37 14,73 -21,71 -25,19 -14,59 -15,25 -12,00
Netto-Marge6 0,00 15,57 14,24 -30,84 -125.950,00 -1.473,74 -503,30 -126,98
Cashflow1,7 0,00 10,38 4,17 -2,72 -1,08 -7,01 18,05 3,50
Ergebnis je Aktie8 0,00 0,23 0,27 -0.40 -0,46 -0,31 -0,28 -0,22
Dividende8 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2018 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: ECOVIS Wirtschaftstreuhand

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
ROY Asset Holding
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
RYSE88 0,380 Halten 20,64
KGV 2020e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
38,00 0,00 0,000 0,00
KBV KCV KUV EV/EBITDA
0,21 1,14 6,81 -11,903
Dividende '18 in € Dividende '19e in € Div.-Rendite '18
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 04.07.2019
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
31.05.2019 30.09.2019 29.11.2019 30.04.2019
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
12,09% 45,04% 123,53% 92,89%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu ROY Ceramics SE  ISIN: DE000RYSE888 können Sie bei DGAP abrufen

Beteiligungen , RYSE88 , RY8 , XETR:RY8