31.03.2017 Sto SE & Co. KGaA  DE0007274136

DGAP-Adhoc: Sto Konzern: Umsatz- und Ergebnisprognose im Geschäftsjahr 2016 nach vorläufigen Zahlen übertroffen


 
DGAP-Ad-hoc: Sto SE & Co. KGaA / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Dividende Sto Konzern: Umsatz- und Ergebnisprognose im Geschäftsjahr 2016 nach vorläufigen Zahlen übertroffen 31.03.2017 / 11:00 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- * Sto-Konzern: Umsatz- und Ergebnisprognose im Geschäftsjahr 2016 nach vorläufigen Zahlen übertroffen * Reduzierung der Dividende vorgeschlagen Der Vorstand der STO Management SE als persönlich haftende Gesellschafterin der Sto SE & Co. KGaA rechnet damit, die im November 2016 getroffene Konzernumsatz- und Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2016 zu übertreffen. Nach vorläufigen Berechnungen im Rahmen der Jahresabschlussarbeiten zur Aufstellung von Jahresabschluss und Konzernabschluss der Sto SE & Co. KGaA zum 31.12.2016 wird für den Sto-Konzern für das Geschäftsjahr 2016 ein Umsatzplus von 1,2 % auf rund 1.231 Mio. EUR im Vergleich zum Vorjahr erwartet. Der im November 2016 prognostizierte Konzernumsatz in Höhe von 1.217 Mio. EUR konnte aufgrund guter Witterungsverhältnisse in den letzten Wochen des Geschäftsjahres 2016 leicht übertroffen werden. Das operative Ergebnis der betrieblichen Tätigkeit EBIT des Sto-Konzerns wird sich 2016 voraussichtlich auf 65 Mio. EUR bis 75 Mio. EUR (bisherige Prognose: 52 Mio. EUR bis 62 Mio. EUR) belaufen. Dies beruht neben dem höher als erwarteten Umsatz 2016 unter anderem auch auf geringeren Belastungen aus Risikovorsorgen in Konzerngesellschaften. Das Vorsteuerergebnis EBT des Sto-Konzerns dürfte 2016 zwischen 63 Mio. EUR und 73 Mio. EUR (bisherige Prognose 50 Mio. EUR bis 60 Mio. EUR) und die Umsatzrendite zwischen 5,1 % und 5,9 % (bisherige Prognose: 4,1 % bis 4,9 %) liegen. Der geprüfte Konzernabschluss der Sto SE & Co. KGaA für das Geschäftsjahr 2016 sowie der Ausblick für 2017 werden am 28. April 2017 auf www.sto.de unter der Rubrik ,,Unternehmen'' im Bereich ,,Investor Relations'' zum Download zur Verfügung stehen und im Bundesanzeiger veröffentlicht werden. Der Vorstand der STO Management SE als persönlich haftende Gesellschafterin der Sto SE & Co. KGaA hat in seiner heutigen Sitzung beschlossen, der Hauptversammlung der Sto SE & Co. KGaA am 14. Juni 2017 eine reduzierte Gewinnausschüttung in Höhe von 21.036.780,00 EUR vorzuschlagen (Vorjahr: 31.061.340,00 EUR). Demnach sollen die Kommanditvorzugsaktionäre wie in den Vorjahren eine Basisdividende von 0,31 EUR sowie einen verringerten Bonus von 3,00 EUR (Vorjahr: 4,56 EUR) je Aktie erhalten. An die Kommanditstammaktionäre soll eine ebenfalls unveränderte Basisdividende von 0,25 EUR sowie ein auf 3,00 reduzierter Bonus (Vorjahr: 4,56 EUR) je Aktie ausgezahlt werden. Dieser Beschluss steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung des Aufsichtsrats. Ansprechpartner Sto SE & Co. KGaA: Rolf Wöhrle, Vorstand der STO Management SE, Finanzen, Telefon: 07744-57-1241, E-Mail: r.woehrle@sto.com Sto SE & Co. KGaA diese vertreten durch die persönlich haftende Gesellschafterin STO Management SE Der Vorstand --------------------------------------------------------------------------- 31.03.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de --------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: Sto SE & Co. KGaA Ehrenbachstraße 1 79780 Stühlingen Deutschland Telefon: +49 (0)7744 57-0 Fax: +49 (0)7744 57-2178 E-Mail: info@sto.com Internet: www.sto.de ISIN: DE0007274136 WKN: 727413 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard), Stuttgart; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Tradegate Exchange Ende der Mitteilung DGAP News-Service --------------------------------------------------------------------------- 560669 31.03.2017 CET/CEST


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019e
Umsatzerlöse1 1.141,69 1.165,06 1.208,73 1.216,55 1.230,67 1.277,40 1.332,37 1.387,00
EBITDA1,2 121,13 128,89 126,86 112,58 102,96 117,32 113,19 115,00
EBITDA-Marge3 10,61 11,06 10,50 9,25 8,37 9,18 8,50 8,29
EBIT1,4 95,26 99,88 96,96 81,54 70,26 83,97 81,90 86,00
EBIT-Marge5 8,34 8,57 8,02 6,70 5,71 6,57 6,15 6,20
Jahresüberschuss1 65,44 68,37 66,00 55,74 45,65 55,82 53,81 55,90
Netto-Marge6 5,73 5,87 5,46 4,58 3,71 4,37 4,04 4,03
Cashflow1,7 71,81 80,91 93,88 78,91 95,39 86,48 80,68 0,00
Ergebnis je Aktie8 10,17 10,74 10,35 8.77 7,20 8,68 8,39 8,10
Dividende8 4,87 4,87 25,45 4,87 3,31 4,09 4,09 4,09
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2018 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Ernst & Young

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Sto VZ
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
727413 94,200 Kaufen 646,02
KGV 2020e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
11,35 11,76 0,945 10,17
KBV KCV KUV EV/EBITDA
1,46 8,01 0,48 5,340
Dividende '17 in € Dividende '18 in € Div.-Rendite '18
in %
Hauptversammlung
4,09 4,09 4,34 19.06.2019
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
15.05.2019 30.08.2019 19.11.2019 27.04.2020
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
1,11% 6,07% 14,88% -5,23%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu Sto SE & Co. KGaA  ISIN: DE0007274136 können Sie bei DGAP abrufen

Bauzulieferer , 727413 , STO3 , XETR:STO3