28.03.2017 Lloyd Fonds Aktiengesellschaft  DE000A12UP29

Lloyd Fonds Aktiengesellschaft: Lloyd Fonds verkauft weiteres Hotel an Motel One-Gruppe


 
DGAP-Media / 28.03.2017 / 09:54 - Erfolgreicher Verkauf der Immobilie des Fonds "Hotel Leipzig Nikolaikirche" - Investoren erzielen Rendite von rund 8 Prozent p.a. vor Steuern Hamburg, 28. März 2017. Die Lloyd Fonds Gruppe hat erfolgreich eine weitere Hotelimmobilie inklusive der Einzelhandelsflächen an die Hotelgruppe "Motel One" verkauft. Wie der Investment- und Assetmanager aus Hamburg mitteilte, wurde für das von Motel One betriebene Hotel in Leipzig ein Kaufpreisfaktor von 22,2 bezogen auf die Jahresnettomiete erzielt. Die Hotelimmobilie wurde seinerzeit durch die Investoren des Immobilienfonds "Hotel Leipzig Nikolaikirche" zu einem Kaufpreisfaktor von 15,5 erworben. Lloyd Fonds hatte den Fonds im Jahr 2010 aufgelegt und damit eine Serie von erfolgreichen Hotelinvestments fortgesetzt. Dem Fonds gehörte das langfristig an die Motel One-Gruppe verpachtete Hotel gegenüber der Nikolaikirche in der historischen Altstadt von Leipzig. "Für deutsche Hotelimmobilien in Top-Lagen mit noch lange laufenden Mietverträgen werden aktuell Spitzenpreise erzielt. In diesem Marktumfeld haben wir für unsere Investoren die Gunst der Stunde genutzt und einen wirklich außerordentlich guten Verkaufspreis erzielt", sagt Dr. Torsten Teichert, CEO der Lloyd Fonds AG. "Das bedeutet ein hervorragendes Ergebnis für unsere Investoren." Durch die vereinbarte Gewinnbeteiligung profitiert auch die Lloyd Fonds AG vom Erfolg des Hotelverkaufes. Die Investoren des Fonds erhalten insgesamt einen Kapitalrückfluss von rund 156 Prozent vor Steuern. Bezogen auf die Laufzeit von durchschnittlich rund 6,3 Jahren ergibt dies eine jährliche Vermögensmehrung von rund 8 Prozent vor Steuern. Lloyd Fonds war einer der ersten Fondsanbieter, der den Trend zu Budgethotels erkannt und Projekte der damals noch aufstrebenden Hotelgruppe Motel One für Investoren zugänglich gemacht hat. Im vergangenen Sommer hatte Lloyd Fonds bereits zwei Hotelimmobilien in Nürnberg und Berlin zu Spitzenpreisen an die Motel-One-Gruppe verkauft. Kontakt: Susanne Maack Capital Markets / PR Lloyd Fonds AG Amelungstraße 8-10 20354 Hamburg Tel: +49-40-325678-132 Fax: +49-40-325678-99 Mail: ir@lloydfonds.de Ende der Pressemitteilung --------------------------------------------------------------------------- Emittent/Herausgeber: Lloyd Fonds Aktiengesellschaft Schlagwort(e): Immobilien 28.03.2017 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de --------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: Lloyd Fonds Aktiengesellschaft Amelungstr. 8-10 20354 Hamburg Deutschland Telefon: +49 (0)40 32 56 78-0 Fax: +49 (0)40 32 56 78-99 E-Mail: info@lloydfonds.de Internet: www.lloydfonds.de ISIN: DE000A12UP29 WKN: A12UP2 Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Open Market (Scale) in Frankfurt Ende der Mitteilung DGAP-Media --------------------------------------------------------------------------- 558783 28.03.2017


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019e
Umsatzerlöse1 13,67 13,29 10,04 11,42 9,46 7,46 7,92 0,00
EBITDA1,2 0,25 1,20 -0,08 1,07 1,29 0,99 -1,67 0,00
EBITDA-Marge3 1,83 9,03 -0,80 9,37 13,64 13,27 -21,09 0,00
EBIT1,4 -0,79 0,11 -0,45 0,61 0,80 0,51 -1,78 0,00
EBIT-Marge5 -5,78 0,83 -4,48 5,34 8,46 6,84 -22,47 0,00
Jahresüberschuss1 -2,42 1,14 0,75 1,57 3,16 1,36 -1,53 0,00
Netto-Marge6 -17,70 8,58 7,47 13,75 33,40 18,23 -19,32 0,00
Cashflow1,7 -12,45 2,62 2,30 2,75 2,31 1,49 -1,24 0,00
Ergebnis je Aktie8 -0,10 0,04 0,03 0.17 0,35 0,15 -0,16 -0,01
Dividende8 0,00 0,00 0,00 0,07 0,16 0,00 0,00 0,00
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2018 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Baker Tilly

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Lloyd Fonds
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A12UP2 4,940 Halten 49,76
KGV 2020e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
20,58 21,90 0,944 88,89
KBV KCV KUV EV/EBITDA
2,39 - 6,28 -22,914
Dividende '18 in € Dividende '19e in € Div.-Rendite '18
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 12.06.2019
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
26.09.2019 25.04.2019
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-4,73% -3,74% 6,70% -10,18%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu Lloyd Fonds Aktiengesellschaft  ISIN: DE000A12UP29 können Sie bei DGAP abrufen

Finanzdienstleistungen , A12UP2 , L1OA , XETR:L1OA