22.07.2013 ATOSS Software AG  DE0005104400

DGAP-News: ATOSS Software AG: neue Rekordwerte im operativen Geschäft, hoher Auftragseingang


 
DGAP-News: ATOSS Software AG / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis ATOSS Software AG: neue Rekordwerte im operativen Geschäft, hoher Auftragseingang 22.07.2013 / 08:00 --------------------------------------------------------------------- München, 22.07.2013 - Die ATOSS Software AG hat im ersten Halbjahr 2013 nach vorläufigen Zahlen sowohl beim Umsatz als auch dem operativen Ergebnis (EBIT) neue Rekordwerte erreicht. Die seit mehr als sieben Jahren andauernde sehr positive Unternehmensentwicklung wurde damit fortgesetzt. Bei einem Umsatzwachstum von 8 Prozent auf EUR 17,5 Mio. nahm das EBIT um 5 Prozent auf EUR 4,3 Mio. zu. Der Spezialist für Workforce Management weist damit unverändert eine hohe Umsatzmarge von 24 Prozent aus. Im Gegensatz zu dem sehr positiven operativen Ergebnis hat sich wie schon berichtet ein negatives Finanzergebnis ergeben. Im Kernbereich Software verzeichnete ATOSS ein Umsatzwachstum von 10 Prozent auf EUR 10,9 Mio. Hierbei wurde mit Softwarelizenzen sogar ein Anstieg um 12 Prozent auf EUR 3,8 Mio. erreicht. Da sich der Auftragseingang für Softwarelizenzen mit EUR 3,6 Mio. (Vj. EUR 2,8 Mio.) noch erfreulicher entwickelte, erwartet der Vorstand für das laufende zweite Halbjahr eine Fortsetzung des Wachstumskurses. Die ATOSS Software AG zeigt damit im achten Jahr in Folge Ertragsstärke im operativen Geschäft. Wesentlich ist hierbei die sehr positive Entwicklung bei Softwarelizenzen, wodurch das kontinuierliche Wachstum in der Softwarewartung untermauert wird. Das Geschäftsmodell von ATOSS basiert zu einem erheblichen Teil auf der hohen Stabilität, welche die Wartung bietet. Zum 30.06.2013 belief sich der Umsatzanteil der Softwarewartung auf 40 Prozent der Gesamtumsätze, mit Softwarelizenzen wurden 22 Prozent und mit Beratung 25 Prozent erlöst. Der Auftragseingang für Softwarelizenzen entwickelte sich mit einem Anstieg um 27 Prozent auf EUR 3,6 Mio. (Vj. EUR 2,8 Mio.) bis zum 30.06.2013 besonders erfreulich. Der Auftragsbestand für Softwarelizenzen betrug per 30.06.2013 EUR 3,6 Mio. nach EUR 2,7 Mio. zum 30.06.2012. Wie geplant hat die ATOSS Software AG im ersten Halbjahr 2013 die Ausgaben in den Bereichen Entwicklung und Vertrieb erhöht und so Vorsorge für weiteres Wachstum getroffen. Trotzdem konnte das operative Ergebnis von EUR 4,0 Mio. um 5 Prozent auf einen neuen Spitzenwert von EUR 4,3 Mio. gesteigert werden. Aufgrund des im Vergleich hierzu überproportionalen Umsatzwachstums belief sich die Umsatzmarge (EBIT) auf 24 Prozent nach 25 Prozent im Vorjahr. Das Finanzergebnis hat sich hingegen wie schon veröffentlicht vor dem Hintergrund der Entwicklung des Goldpreises mit - EUR 3,8 Mio. deutlich negativ entwickelt und zu einer Verringerung der weiteren Ergebniskennziffern geführt. So belief sich der Jahresüberschuss (Net Income) auf EUR 0,4 Mio. nach EUR 3,0 Mio. im Vorjahr, das Ergebnis je Aktie auf 0,11 EUR nach 0,76 EUR. Ihren Cash Flow konnte ATOSS deutlich um 29 Prozent auf EUR 2,8 Mio. steigern (Vj. EUR 2,2 Mio.). Die liquiden Mittel ohne Fremdmittel verringerten sich aufgrund der Dividendenzahlung Ende April um EUR 14,2 Mio. auf EUR 10,4 Mio., entsprechend einem Betrag von 2,62 EUR je Aktie zum 30.06.2013. Damit verfügt ATOSS auch nach der hohen Ausschüttung noch über eine beachtliche Liquidität, welche sich zum Zeitpunkt der Veröffentlichung in etwa hälftig aus Sichteinlagen bei Banken und Gold zusammensetzt. Die Investitionsbereitschaft für Workforce Management ist hoch Die Wettbewerbsstärke und der damit verbundene operative Erfolg der ATOSS Software AG basieren auf der Unternehmensstrategie, welche Kunden modernste Technologien und Investitionssicherheit bietet. Eine zentrale Bedeutung hat hier die Forschung & Entwicklung, in welche ATOSS seit vielen Jahren beständig investiert. Die kontinuierlichen Ausgaben belaufen sich in diesem Bereich auf mehr als ein Fünftel des Umsatzes. Hinzu kommen im laufenden Geschäftsjahr Investitionen zur Stärkung des Vertriebs und der Erschließung neuer Märkte. Bei ATOSS sieht man die Richtigkeit der Unternehmensstrategie durch die lebhafte Nachfrage nach Produkten und Dienstleistungen für das Workforce Management bestätigt. Die Investitionsbereitschaft der Unternehmen ist insbesondere in Branchen wie dem Handel, dem Gesundheitswesen, der Hotellerie und Gastronomie sowie Logistik und Produktion hoch. Der Bedarf für agile Arbeitsprozesse und Handlungsspielraum bei der Arbeitszeit wächst durch den internationalen Wettbewerb weiter deutlich. Leistungsfähige Planungs- und Steuerungsinstrumente sind gefragt, die Personalbedarf und -einsatz bestmöglich synchronisieren. ATOSS bietet ganzheitliches Workforce Management, welches Personalbedarfsermittlung, Arbeitszeitmodellgestaltung, Personaleinsatzplanung und Arbeitszeitmanagement beinhaltet. Prognose für das operative Geschäft unverändert positiv Die Prognose des Vorstands hinsichtlich der weiteren Entwicklung von Umsatz und operativem Ergebnis bleibt unverändert positiv. Nach dem Geschäftserfolg im ersten Halbjahr 2013 und auf der Grundlage des lebhaften Auftragseingangs für Softwarelizenzen wird von einer Fortsetzung des Wachstumskurses und einer EBIT-Marge von gesichert über 20 Prozent für das Jahr 2013 ausgegangen. Anstehende Termine: 12.08.2013 Veröffentlichung 6-Monatsbericht 2013 21.10.2013 Pressemeldung zum 9-Monatsabschluss 2013 11./12.11.2013 Eigenkapitalforum, Frankfurt am Main 15.11.2013 Veröffentlichung 9-Monatsbericht 2013 Weitere Informationen: http://www.atoss.com Kontakt: ATOSS Software AG Christof Leiber / Vorstand Am Moosfeld 3, D-81829 München Tel.: +49 (0) 89 4 27 71 - 0 Fax: +49 (0) 89 4 27 71 - 100 investor.relations@atoss.com KONZERN-ÜBERBLICK NACH IFRS: HALBJAHRESVERGLEICH IN TSD. EUR

                          01.01.2-  Anteil am 01.01.2-  Anteil am Veränder-
                               013                 012                  ung
                                 -  Gesamtu-         -  Gesamtu-    2013 zu
                          30.06.2-     msatz  30.06.2-     msatz       2012
                               013                 012

Umsatz                      17.531      100%    16.273      100%         8%
Software                    10.860       62%     9.874       61%        10%
Softwarelizenzen             3.794       22%     3.401       21%        12%
hie   Softwarewartung        7.066       40%     6.473       40%         9%
Beratung                     4.422       25%     4.486       28%        -1%
Hardware                     1.462        8%     1.212        7%        21%
Sonstiges                      787        5%       701        4%        12%

EBITDA                       4.540       26%     4.312       26%         5%
EBIT                         4.256       24%     4.037       25%         5%
EBT                            429        2%     4.473       27%       -90%
Net Income                     426        2%     3.012       19%       -86%
Cash Flow (4)                2.790       16%     2.157       13%        29%
Liquide Mittel (1/2)        10.418              24.615                 -58%
L
EPS (in Euro)                 0,11                0,76                 -86%
Mitarbeiter (3)                280                 266                   5%


KONZERN-ÜBERBLICK NACH IFRS: QUARTALSVERGLEICH IN TSD. EUR

                         Q2/13      Q1/13      Q4/12      Q3/12      Q2/12

Umsatz                   8.840      8.691      8.490      8.242      8.437
Software                 5.585      5.275      5.292      4.977      5.017
Softwarelizenzen         2.025      1.769      1.931      1.655      1.745
Softwarewartung          3.560      3.506      3.361      3.322      3.272
Beratung                 2.264      2.158      2.182      2.048      2.248
Hardware                   569        893        600        851        665
Sonstiges                  422        365        416        366        507

EBITDA                   2.322      2.218      1.851      2.028      2.207
EBIT                     2.186      2.070      1.702      1.881      2.070
EBIT-Marge in %            25%        24%        20%        23%        25%
EBT                     -1.968      2.397      1.772      2.283      2.147
Nettoergebnis           -1.307      1.733      1.197      1.551      1.465
Cash Flow                  297      2.493     -1.945      3.143     -1.001
Liquidität (1/2)        10.418     24.370     25.444     28.657     24.615
EPS (in EUR)             -0,33       0,44       0,30       0,39       0,37
Mitarbeiter (3)            280        279        276        270        266


(1): Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente, kurzfristige und langfristige sonstige finanzielle Vermögenswerte (Sichteinlagen, Gold), bereinigt um Fremdmittel (Darlehen) zum Stichtag; (2): Dividende von 0,71 EUR je Aktie am 23.04.2012 (2.823 TEUR) sowie von 3,62 EUR je Aktie am 29.04.2013 (14.395 TEUR); (3): zum Quartals-/Halbjahresende Ende der Corporate News --------------------------------------------------------------------- 22.07.2013 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de --------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: ATOSS Software AG Am Moosfeld 3 81829 München Deutschland Telefon: +49 (0)89 4 27 71-0 Fax: +49 (0)89 4 27 71-100 E-Mail: investor.relations@atoss.com Internet: www.atoss.com ISIN: DE0005104400 WKN: 510440 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service --------------------------------------------------------------------- 222092 22.07.2013


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019e
Umsatzerlöse1 33,00 35,50 39,68 44,94 49,54 54,61 62,61 70,50
EBITDA1,2 8,19 9,01 10,31 12,03 14,28 14,88 17,99 20,20
EBITDA-Marge3 24,82 25,38 25,98 26,77 28,83 27,25 28,73 28,65
EBIT1,4 7,62 8,43 9,79 11,34 13,57 14,13 16,92 19,00
EBIT-Marge5 23,09 23,75 24,67 25,23 27,39 25,87 27,02 26,95
Jahresüberschuss1 5,77 3,02 7,03 7,59 9,28 9,33 11,19 12,60
Netto-Marge6 17,48 8,51 17,72 16,89 18,73 17,08 17,87 17,87
Cashflow1,7 3,35 8,26 8,07 7,98 12,24 8,86 12,61 0,00
Ergebnis je Aktie8 1,45 0,76 1,77 1.91 2,33 2,35 2,81 3,00
Dividende8 3,62 0,72 0,88 2,80 1,16 1,17 4,00 1,30
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2018 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Ernst & Young

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Atoss Software
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
510440 127,000 Kaufen 505,02
KGV 2020e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
37,91 25,62 1,445 66,88
KBV KCV KUV EV/EBITDA
40,40 40,05 8,07 26,983
Dividende '17 in € Dividende '18 in € Div.-Rendite '18
in %
Hauptversammlung
1,17 4,00 3,15 30.04.2019
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
25.04.2019 24.07.2019 24.10.2019 08.03.2019
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
1,29% 29,74% 61,58% 45,31%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu ATOSS Software AG  ISIN: DE0005104400 können Sie bei DGAP abrufen

Software , 510440 , AOF , XETR:AOF