Interaktiv und digital: Alle Termine für deutsche Aktien

Momentan ist noch Ruhe an der Zahlenfront – mal abgesehen von einigen Unternehmen wie Infineon, Siemens oder ThyssenKrupp, deren Geschäftsjahr bereits am 30. September zu Ende gegangen war. Doch spätestens Ende Januar 2019 prasseln die ersten Vorabdaten für das vergangene Geschäftsjahr ein. März/April ist dann die Zeit der Bilanzvorlagen mit den kompletten Geschäftsberichten, von April bis Ende Juni geht es anschließend nahtlos über in die heiße Phase der Hauptversammlungssaison. Und außerdem stehen dann auch schon wieder die Zahlen für das erste Quartal 2019 an: der ganz normale Börsenwahnsinn eben. Um ein Maximum an Orientierung zu bieten, hat boersengefluester.de jede Menge Tools und Übersichten entwickelt, bei denen die Finanzkalender der einzelnen Unternehmen eine zentrale Rolle einnehmen. Wir stellen unsere uniquen Helfer kurz vor.


 

Investor Relations Cockpits

Diese Übersichten haben wir für die Indizes DAX, MDAX, SDAX, TecDAX und das Marktsegment Scale erstellt. Außerdem gibt es komplette Zusammenfassungen für alle Unternehmen aus Prime Standard, General Standard und Basic Board (Freiverkehr). In den IR-Cockpits finden Sie unter anderem die wichtigsten Termine udn Performanceangaben. Zudem haben wir einen direkten Download zu den beiden jüngsten Geschäftsberichten integriert. Insgesamt also sehr nützliche Tabellen für den Gesamtüberblick. Hinweis in eigener Sache: Spätestens zum Jahresbeginn 2019 werden wir bei den Geschäftsberichts-Downloads auf 2018 und 2017 umstellen.

An dieser Stelle auch eine aktuelle Wasserstandsmeldung zu den bereits erfassten HV-Terminen für 2019: Von den 30 DAX-Unternehmen haben bereits alle das Datum ihrer nächsten Hauptversammlung publiziert. Beim MDAX liegt die Quote bei 55 von 60. Beim SDAX sind es 54 von 71, im Scale haben wir zurzeit von 18 der 51 Mitglieder die HV-Termine 2019 eingetragen. Von den restlichen Firmen liegen die entsprechenden Infos noch nicht vor. Wir checken aber täglich die Finanzkalender der Unternehmen und aktualisieren dann unsere Datenbank. Bezogen auf alle 560 von boersengefluester.de gecoverten Aktien liegt die „2019er-HV-Termin-Quote“ zurzeit übrigens bei knapp 60 Prozent. Updatemäßig liegen wir damit super gut im Rennen. Vor exakt einem Jahr lag die Erfassungsrate „erst“ bei 55 Prozent – was aber ohnehin schon außerordentlich gut ist, wenn man andere Terminübersichten im Netz als Referenz heranzieht.

 

 


 

Chronologische Terminübersichten

Für Anleger, die die Finanztermine lieber nach ihrer zeitlichen Abfolge sortiert haben möchten, haben wir ebenfalls spezielle Kalender entwickelt – und zwar sortiert nach Bilanzkonferenzen und Zahlenvorlagen für das 1. Quartal, 2. Quartal und 3. Quartal der einzelnen Unternehmen. Der Abschnitt 4. Quartal zeigt in der Regel die Vorabzahlen für das Gesamtjahr. Sollten Unternehmen keine vorläufigen Kennzahlen veröffentlichen, sind 4. Quartal und Bilanzkonferenzen identisch. Vorteil dieser Terminübersichten: Man kann sich perfekt auf die Ereignisse der kommenden Tage vorbereiten. Auch hier ganz wichtig: Alle Termine werden akribisch von boersengefluester.de gepflegt – vom DAX-Konzern bis zum winzigen Spezialwert.

Aber „Nobody is perfect“. Mitunter gibt es Terminverschiebungen, die auch uns durch die Lappen gehen. Sollten Sie – hier sprechen wir insbesondere auch die IR-Abteilungen der Unternehmen an – ein falsches Datum ihrer Firma sehen, schicken Sie uns bitte eine E-Mail an: info@boersengefluester.de. An dieser Stelle räumen wir ein, dass die Ladezeiten dieser chronologischen Terminübersichten leider noch immer recht lang sind. Beim Aufrufen der Seiten werden jedoch große Datenmengen bewegt und bringen unsere Server gehörig ins Schwitzen. Gönnen Sie sich und uns hier also paar Sekunden Wartezeit. Es lohnt sich garantiert. Schließlich gibt es wohl nirgendwo sonst derart umfangreiche Terminübersichten für deutsche Aktien.

 

 


 

HV- und Dividendenkalender

Definitiv ein Klassiker auf boersengefluester.de ist unser HV- und Dividendenkalender mit allen nur erdenklichen Informationen rund um das Thema Dividenden. Einen Übersichtsartikel mit den wichtigsten Erklärungen zu unserem Vorzeige-Analyser finden Sie HIER. Sie werden überrascht sein, mit vielen Zusatzfunktionen wir den den Kalender bestückt haben. Gerade zur nahenden Hauptversammlungssaison gibt es wohl kein leistungsfähigeres Tool, wie wir finden. Umso mehr freuen wir uns über das prominente Google-Ranking, wenn man Begriffe wie „Dividenden Termine oder HV Kalender“ eingibt.

 

 


 

HV2Go-Kalender

Quasi der kleine Bruder unseres HV- und Dividendenkalenders: Hier finden Sie immer die HV-Termine der kommenden 30 Tage. Als besonderes Highlight haben wir in HV2Go übrigens gleich den genauen Veranstaltungsort der Hauptversammlung – inklusive Verlinkung zum passenden Kartenausschnitt bei GOOGLE Maps – integriert. Für Privatanleger, die bei Hauptversammlungen gern vor Ort sind, ist das eine ideale Hilfe bei der Reiseplanung.

 


 

Foto: Pixabay



Über Gereon Kruse

Gereon Kruse
Gereon Kruse gründete im Mai 2013 die auf Datenjournalismus fokussierte Seite boersengefluester.de. Zuvor war er 19 Jahre bei dem Anlegermagazin BÖRSE ONLINE tätig – von 2000 bis Anfang 2013 in der Funktion des stellvertretenden Chefredakteurs. Sein Spezialgebiet sind deutsche Aktien – insbesondere Nebenwerte. 2016 gewann Gereon Kruse mit boersengefluester.de beim viel beachteten finanzblog award der comdirect bank den Publikumspreis und belegte gleichzeitig noch den 3. Platz in der Jurywertung.