bet-at-home.com: Gute Vorarbeit

Erleichterung – zumindest ein Stück weit: Der Wettanbieter bet-at-home.com hat mit seinen Zahlen zum dritten Quartal geliefert und die Prognose für das Gesamtjahr – entgegen aller Befürchtungen – nicht gestutzt. Boersengefluester.de hatte Anfang Oktober, als der Kurs rasant in die Knie ging, ein Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von „am besten etwas nördlich […]

Intershop Communications: Jetzt ist der Vertrieb am Zug

Aufs Ergebnis sollten Aktionäre von Intershop Communications weiterhin nicht ihr Augenmerk richten. Die zunehmende Umstellung von klassischen Lizenzeinnahmen auf monatlich wiederkehrende Cloud-Erlöse sorgt derzeit noch dafür, dass es an Masse fehlt, um schwarze Zahlen zu schreiben. Im dritten Quartal 2018 verschlechterte sich das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) des Anbieters von E-Commerce-Software sogar auf […]

GOVECS: Lange Fahrt zur Börse

Für die einen ist es GOVECS, für die anderen der wahrscheinlich längste Börsengang der Welt. Immerhin hat der Anbieter von Elektrorollern die Zeichnungsfrist für sein IPO Ende September auf insgesamt etwas mehr als sieben Wochen ausgedehnt. Dem Vernehmen nach soll die Aktie am 13. November aber nun tatsächlich ihr Debüt am Prime Standard in Frankfurt […]

Surteco: Schmerzgrenze erreicht

Ein hohes Toleranzniveau verlangt der Oberflächenspezialist Surteco seinen Aktionären 2018 ab. Umfangreiche organisatorische Umstrukturierungen und eine kurz vor Veröffentlichung des Halbjahresberichts 2018 ausgesprochene Gewinnwarnung sorgten ohnehin schon für maue Stimmung an der Börse. Nun setzt Surteco noch einen drauf und korrigiert erneut die Prognosen für Umsatz sowie Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) – und […]

Medios: Chance nach dem Rücksetzer

Aktienplatzierungen von Großaktionären sind immer so eine Sache: Irgendwie nehmen es die Börsianer den abgebenden Investoren nicht ganz ab, dass es in erster Linie um eine Verbreiterung des Streubesitzes geht, damit auf diese Art und Weise noch mehr Anleger an der Wachstumsstory des Unternehmens partizipieren können. Das bekommt zurzeit auch das Spezialpharma-Unternehmen Medios zu spüren. […]

Softing: Stufenweise nach oben

Die Nachricht zu den vorläufigen Neun-Monats-Zahlen von Softing war denkbar knapp gefasst, verfehlte aber ihre Wirkung nicht. Jedenfalls hat sich der Aktienkurs des Anbieters von Automatisierungslösungen und Messtechnikprodukten nach dem Rutsch der vergangenen Wochen stabilisiert und bewegt sich wieder oberhalb von 8 Euro. Das ist freilich immer noch ein gutes Stück entfernt von dem Mitte […]

Primepulse: Starke Dividende schon zum Börsenstart

Ein paar Tage Bedenkzeit hat sich das Vorstandsteam von Primepulse genommen und dann entschieden: Wir ziehen das IPO durch – trotz des zurzeit labilen Börsenumfelds. Dafür macht die Beteiligungsgesellschaft der Cancom-Gründer Klaus Weinmann sowie Raymond und Stefan Kober Abstriche bei der Bewertung und peilt nicht mehr – wie ursprünglich kommuniziert – einen Emissionserlös aus der […]

TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG: “Besser investierbar”

Die angekündigte Kapitalerhöhung der TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG nimmt immer konkretere Formen an: Mittlerweile ist auch der 319 Seiten umfassende Wertpapierprospekt (Download HIER) verfügbar. Ziel der Transaktion ist es einerseits, frische Mittel für die weitere Expansion der auf den Bereich Gewerbeimmobilien spezialisierten Beteiligungsgesellschaft einzuwerben. Zusätzlich soll aber auch die bislang durch wenige Großaktionäre gekennzeichnete Anteilseignerstruktur […]

Leifheit: Vorstandschef muss gehen

Am Ende war die Geduld nach 50 Prozent Kursverlust in den vergangenen zwölf Monaten erschöpft und der Aufsichtsrat von Leifheit setzte den Vorstandsvorsitzenden Thomas Radke mit sofortiger Wirkung vor die Tür. Damit ereilt Radke jetzt das gleiche Schicksal wie seinem Vorgänger Georg Thaller, der im Frühjahr 2013 – damals nach Meinungsdifferenzen über die strategische Ausrichtung […]

Heidelberg Pharma: US-Partner Magenta macht weiter

Es ist eine alte Börsenbinse, dass der Aktienkurs nicht in erster Linie die wirtschaftliche Entwicklung eines Unternehmens abbildet, sondern vor allen Dingen deren Interpretation. So gesehen muss Anlegern von Heidelberg Pharma angesichts des jüngsten Kursrutsches von 2,80 auf 2,05 Euro – so schmerzlich die Verluste auch sind – nicht komplett bange werden, zumal die Baissestimmung […]

bet-at-home.com: Kettenreaktion ausgelöst

Zugegeben: Die Einschätzung von bet-at-home.com im Halbjahresbericht 2018 (Download: HIER) zum aktuellen regulatorischen Umfeld liest sich schon ein wenig wie Folterkammer. Jede Menge Schwebezustände und Politiker, die ihre Länder von ausländischer Konkurrenz abschotten wollen. Trotzdem gibt es aus regulatorischer Sicht derzeit keinen neuen Erkenntnisstand, der den jüngsten Kursrutsch des Anbieters von Online-Sportwetten und -Spielen hinreichend […]

Masterflex: Ungewöhnliche Reaktion an der Börse

Normalerweise kennt die Börse bei Gewinnwarnungen keine Gnade. Umso erstaunlicher ist die Entwicklung bei Masterflex: Auf die Meldung, dass der Hersteller von Spezialschläuchen seine Margenziele für 2018 kassiert, knickte die Notiz nicht etwa ein, sondern zog um etwas mehr als sieben Prozent an. Was ist da also los bei Masterflex? Zunächst einmal zeichnete sich bereits […]

exceet Group: Da ist der Deal

Auf genau diesen Deal haben einige Investoren aus der Small Cap-Szene gewartet. Nun ist er da: So hat die Beteiligungsholding exceet Group ihr Engagement an dem auf Mikroelektronikprodukte spezialisierten Berliner Unternehmen AEMtec für 86 Mio. Euro an die Private Equity-Gesellschaft capiton verkauft – was sogar noch gutes Stück mehr ist zuvor kolportiert wurde. Dem Vernehmen […]

Ekotechnika: Die etwas andere Aktie

Wenn alles gut gelaufen wäre, würde es die Aktie von Ekotechnika vermutlich gar nicht geben. Doch 2014/15 schlitterte der damals „nur“ mit einer Anleihe am Kapitalmarkt präsente Landmaschinenhändler mit Tätigkeitsschwerpunkt Russland in eine derart schwere Krise, die nur durch eine komplexe finanzielle Restrukturierung geheilt werden konnte. So wurden die damaligen Anleihegläubiger – sofern sie sich […]

Schloss Wachenheim: Neunte Dividendenerhöhung in Folge

„Kaufen und liegenlassen“, war Ende Februar unsere Einschätzung zur Aktie von Schloss Wachenheim (HIER). Seit dem hat sich der Aktienkurs nicht großartig verändert, was – verglichen mit vielen anderen Papieren auf dem heimischen Kurszettel – nun aber auch nicht so fürchterlich schlecht ist. Zudem ordnet boersengefluester.de die Aktie ausdrücklich in die Kategorie Langfristinvestment ein. Diese […]

Ringmetall: Erhöhte Aufmerksamkeit

Was für eine Blitz-Telefonkonferenz zu den Halbjahreszahlen von Ringmetall: Keine Fragen zur Präsentation von Vorstandssprecher Christoph Petri; nach gerade einmal acht Minuten war die Veranstaltung schon wieder vorbei. Dabei sind die Ergebnisse der ersten sechs Monate 2018 durchaus ein wenig erklärungsbedürftig, denn die üppiger als gedachten Aufwendungen im Zusammenhang mit dem Upgrade vom Börsensegment Scale […]

Netfonds: “Das ist unsere Wachstumsstory”

Der eigentliche Startschuss fällt vermutlich erst am 17. Oktober. Dann wird Peer Reichelt in München auf der m:access-Fachkonferenz „Finanzdienstleistungen“ die Netfonds AG erstmals vor einer breiteren Börsengruppe präsentieren. Bis dahin soll auch eine aussagekräftige Analyse des Hamburger Researchhauses Montega vorliegen. Notiert ist die Netfonds-Aktie freilich schon ein paar Tage – genau genommen seit dem 3. […]

Dermapharm Holding: Immer noch auf Los

Zumindest für die Zeichner der Aktie der Dermapharm Holding hat sich ihr Engagement bislang noch nicht gelohnt. Gut sieben Monate nach dem Börsengang im streng regulierten Prime Standard, notiert der Anteilschein des Pharma-Unternehmens nur unwesentlich über dem Ausgabekurs von 28 Euro. Einziger Trost ist, dass der Titel sich nach dem schwachen Debüt – im Tief […]

Vita 34: Auftragseingang auf Rekordhoch

Von gelegentlichen Ausreißern nach oben oder unten einmal abgesehen: Per saldo kommt die Notiz von Vita 34 seit vielen Monaten nicht mehr recht vom Fleck. Dabei ist die grundsätzliche Investmentstory des auf die Einlagerung von Stammzellen aus Nabelschnurblut und Nabelschnurgewebe spezialisierten Unternehmens weiterhin intakt. Vita 34 fährt einen konsequenten Akquisitionskurs und treibt so das Wachstum […]

Petro Welt Technologies: Gewinnwarnung aus dem Nichts

Ohne Vorwarnung revidiert Petro Welt Technologies seine Prognose für 2018 und löst damit eine deftigen Kursrutsch von zwölf Prozent auf 4,73 Euro aus. Das ist der tiefste Stand seit Juli 2012. Grund für die neue Einschätzung des auf Ölfeld-Serviceleistungen spezialisierten Unternehmens sind unerwartet widerrufene Abnahmemengen von wichtigen Kunden aus dem Bereich Sidetrack Drilling im Mai […]

paragon: Voltabox als Treiber und Bremser

Vom wenig erbaulichen Chartbild hat sich Norbert Kalliwoda vom gleichnamigen Researchhaus jedenfalls nicht beeindrucken lassen. Unmittelbar vor Veröffentlichung des Halbjahresberichts von paragon, hat Kalliwoda den Anteilschein des Automobilzulieferers nämlich weiterhin mit einem langfristigen Kursziel von 105 Euro als kaufenswert eingestuft. Bei einer aktuellen Notiz von gut 47 Euro entspricht das locker einem Verdoppler – nicht […]

TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG: Auf dem richtigen Weg

Welten liegen zwischen den Halbjahresberichten 2018 und 2017 der TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG. Mit einem Ergebnis vor Steuern von knapp 1,51 Mio. Euro hat die auf den Bereich Gewerbeimmobilien fokussierte Beteiligungsgesellschaft den entsprechenden Vorjahreswert von 148.000 Euro um ein Vielfaches übertroffen. Die korrespondierende Zuwachsrate von 919 Prozent sollten Anleger freilich nicht überinterpretieren, sie ist in […]

Softing: Geschäft nimmt Fahrt auf

Ausschläge nach oben, gab es bei der Softing-Aktie in den vergangenen Jahren immer wieder mal. Letztlich dominierte jedoch ein übergeordneter Abwärtstrend, der die Notiz des Anbieters von Messtechnikgeräten für den Einsatz im Industrie- und Automobilsektor seit Mitte 2014 von 18 auf 8 Euro nach unten beförderte. Nicht ohne Grund: Zu häufig hatte Vorstandschef Wolfgang Trier […]

Aves One: Schon wieder Kurspower durch VTG

Aves One-Vorstand Jürgen Bauer schwebt mit Sicherheit auf Wolke sieben. Immerhin hat Bauer es tatsächlich geschafft, dass der Bestandshalter von Güterwaggons, Seecontainern und Logistik-Immobilien Aves One Teil der Nacco-Übernahme durch VTG wird. Hintergrund: Der SDAX-Konzern VTG hatte vor rund einem Jahr die Pariser CIT Rail Holdings (Europe) übernommen, die wiederum Eigentümerin der Nacco-Gruppe, einem Vermieter […]