3U Holding: So war der Capital Markets Day

Geschlagene drei Stunden dauerte der Capital Markets Day der 3U Holding in den Frankfurter Räumen der BankM. Gemessen an den auf Kapitalmarktkonferenzen sonst üblichen Präsentationsslots von 30 Minuten also wahnsinnig viel Zeit, um die in den Bereichen Informations-und Telekommunikationstechnik (ITK), Erneuerbare Energien und Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (SHK) tätige Holding vom Vorstand einmal komplett präsentiert […]

Viscom: Im neutralen Bereich angekommen

Prima Unternehmen – leider ist die Aktie zu hoch bewertet: So in etwa lautete zuletzt der Tenor von boersengefluester.de zu Viscom (siehe dazu den Bericht HIER). Zumindest was den zweiten Punkt angeht, hat sich das Blatt mittlerweile gewendet. Immerhin hat der Small Cap – gemessen an dem im Januar erreichten Rekordhoch von 39,60 Euro – um […]

Berthold Hermle: Dividende plus Bonus = All-Time-High

Wer gehofft hatte, dass zur Hauptversammlung (HV) der Maschinenfabrik Berthold Hermle am 4. Juli 2018 vielleicht ein Aktien-Split auf die Tagesordnung kommen würde, könnte vielleicht ein wenig enttäuscht sein. Der Fräsmaschinenhersteller denkt nämlich gar nicht daran, seine Vorzugsaktie optisch leichter zu machen. „Warum auch?“, wird sich das Management vermutlich fragen – die Aktie läuft schließlich […]

Capsensixx: Neuemission mit Startup-Kick

Es ist ja nun wahrlich nicht so, dass die Finanzpresse der Aktie von PEH Wertpapier in den vergangenen Jahren besonders viel Aufmerksamkeit geschenkt hat. Am interessantesten aus Mediensicht war beinahe noch die Zeit um 2011, als sich einzelne Aktionärsgruppen und das Management öffentlich um die weitere Strategie des Finanzdienstleisters und Asset-Managers aufrieben. Nun: Vorstandschef und […]

paragon: Kurs hängt zu sehr an der Nadel von Voltabox

Börse hat unglaublich viel mit Emotionen zu tun. Aber manchmal lohnt es sich eben doch, einfach mal nachzurechnen. Quasi eine Einladung dafür liefert die paragon-Aktie. Zurzeit kommt der Automobilzulieferer auf eine Marktkapitalisierung von 270 Mio. Euro. Bereinigt um die Netto-Liquidität von zuletzt etwas mehr als 63 Mio. Euro ergibt sich daraus ein Unternehmenswert (Enterprise Value) […]

TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG: Massiv mehr Gewinn

Kurz vor der Hauptversammlung am 15. Juni 2018 in den Räumen der Bayerischen Börse in München legt der Vorstand der TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG die Messlatte für 2018 deutlich höher und stellt einen Überschuss von rund 3,6 Mio. Euro in Aussicht. Zur Einordnung: Bislang kalkulierte die auf Gewerbe-Immobilien spezialisierte Beteiligungsgesellschaft mit einem Ergebnis (vor Steuern) […]

EnviTec Biogas: Tipps zur super Dividende

Dafür gibt es schon mal einen dicken Pluspunkt: Obwohl EnviTec Biogas zu den klassischen Kandidaten für ein Delisting zählte, hat das Unternehmen konsequent an der Börsennotiz festgehalten. Dabei spielt das Thema Börse für den Anbieter und Betreiber von Biogasanlagen längst keine große Rolle mehr. Finanziell ist EnviTec Biogas dank der stabilen Cashflows und einer Eigenkapitalquote […]

STS Group: Stresstest für mutares

Sonderlich glücklich lief das IPO der STS Group bislang nun wahrlich nicht: Weder für die Beteiligungsgesellschaft mutares als abgebenden Aktionär, noch für den Lkw-Zulieferer selbst. Immerhin werden die Stücke im vorbörslichen Handel auf Tradegate gerade einmal am unteren Ende der bislang kommunizierten Spanne von 26 bis 32 Euro gehandelt. Insbesondere für mutares-Aktionäre ist das insofern […]

Mühlbauer: Stabile Dividende – aber gedämpfter Ausblick

Das Thema Aktie kommt im Geschäftsbericht von Mühlbauer schon seit vielen Jahren nicht mehr vor. Ganz so, als hätte der von Josef Mühlbauer geführte Familienkonzern die Börse abgehakt. Dabei kaufen sowohl Firmengründer Mühlbauer als auch die Gesellschaft seit Jahren fleißig eigene Aktien. Mittlerweile dürfte der Streubesitz des nur im unregulierten Basic Board gehandelten Titels vermutlich […]

Mobotix: Ganz neue Aussichten

Bei der Präsentation von Mobotix auf der Frühjahrskonferenz 2018 im Raum Megabyte des Frankfurter Marriott Hotels hatten wir uns eigentlich auf etwas ganz anderes eingestellt: Angesichts einer Reihe von schwierigen Jahren und der durch Konica Minolta geprägten Aktionärsstruktur – die Japaner halten 65,5 Prozent der Anteilscheine –, galt der Titel des Entwicklers von Videokamerasystemen für […]

Turbon: Viele Fragezeichen – aber auch eine dicke Chance

Das wäre aus Anlegersicht nun wahrlich nicht zu viel verlangt gewesen, wenn Vorstand Holger Brückmann-Turbon im neuen Geschäftsbericht von Turbon in einem Vorwort Stellung bezogen hätte: Zu den Veränderungen im Management, zu den operativen Problemen, zu der neuen strategischen Ausrichtung, zu den weiteren Perspektiven und natürlich auch zum desaströsen Kursverlauf. So müssen sich die wenigen […]

Klassik Radio: Gute Stimmung – trotz gedämpfter Prognose

Zwischenzeitliche Ausreißer über die Marke von 10 Euro haben sich bei der Aktie von Klassik Radio bislang als noch nicht nachhaltig erwiesen. Trotzdem: Der übergeordnete Trend zeigt Richtung Norden. Und nach Auffassung von boersengefluester.de ist das Potenzial längst nicht ausgeschöpft. Die Zahlen für 2017 liegen weitgehend im Rahmen der Erwartungen, zumal die Augsburger die Eckdaten […]

DocCheck: Der etwas andere Small Cap

Bilanzposten wie 90 Kilo Gold, 50 Barren Platin, Anleihen, Schuldscheindarlehen, Aktien, Immobilienbesitz und Cash im Wert von gut 15 Mio. Euro sind für ein Unternehmen, das sich auf digitale Dienstleistungen rund um den Bereich Healthcare spezialisiert hat, eher ungewöhnlich. Insbesondere dann, wenn der gesamte Börsenwert nur etwas mehr als 51 Mio. Euro beträgt. Doch die […]

HanseYachts: Rückfall in die Verlustzone

Nach einer Serie von positiven Meldungen, muss sich HanseYachts jetzt mit einer schlechten Nachricht an die Investoren wenden: Demnach sorgen die ungewöhnlich vielen Produktionsanläufe neuer Yachten, witterungsbedingte Lieferschwierigkeiten in den Wintermonaten sowie eine Grippewelle bei den Angestellten dafür, dass die Gesellschaft nur noch mit einem Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) in einer Spanne […]

Funkwerk: Eine Aktie für den zweiten Blick

Für ein Unternehmen, das sich regelmäßig ertragsschwächer rechnet, als es eigentlich ist und auch sonst wenig Wert auf gesteigerte Investor Relations-Aktivitäten legt, entwickelt sich die Aktie von Funkwerk erstaunlich gut – selbst wenn der Titel zuletzt eher in den Seitwärtsmodus übergegangen war. Immerhin hat der Anteilschein des auf Funksysteme für den Bahnverkehr, Infoanzeigen in Bahnhöfen […]

Polytec Holding: Ganz andere Wahrnehmung

Eine Menge Fans hat die Aktie des österreichischen Automobilzulieferers Polytec Holding auch in Deutschland. Kein Wunder: Das auf Spritzgussteile für den Motorraum sowie den Interieurbereich spezialisierte Unternehmen hat – insbesondere 2017 – eine super gute Performance auf dem Parkett hingelegt und ist zudem immer noch sehr moderat bewertet. Allerdings hat die Kursrichtung seit dem Anfang November […]

BayWa: Deutlich unter Buchwert gestürzt

Zumindest in einem Punkt müssen wir Prof. Klaus Josef Lutz vollumfänglich Recht geben. Mit seiner Kritik an den starren Indexregeln der Deutschen Börse hatte der Vorstandsvorsitzende der BayWa AG aus heutiger Sicht einen wunden Punkt getroffen, auch wenn sie – bezogen auf den im September 2017 beschlossenen Rauswurf des Traditionskonzerns aus dem SDAX – nicht ohne […]

Serviceware: IPO mit viel Wachstumsfantasie

Für Dirk K. Martin, Gründungsmitglied und CEO des Börsenaspiranten Serviceware, war relativ schnell klar, dass der Prime Standard – und nicht etwa der tiefer aufgehängte Scale – das richtige Marktsegment ist. „Größe ist für Softwareunternehmen einer der wesentlichen Erfolgsfaktoren. Und wir streben die europäische Marktführerschaft an. Dazu passt am besten der Prime Standard“, sagt Martin […]

Cenit: Vor historischen Marken

Wenn sich die Aktionäre von Cenit am 18. Mai 2018 zur Hauptversammlung treffen, wird mit Sicherheit ein Hauch von Neuer Markt in der Filderhalle in Leinfelden-Echterdingen zu spüren sein. Immerhin liegt das Börsendebüt des Softwarespezialisten an diesem Tag fast genau 20 Jahre zurück. Genau genommen fand das IPO am Neuen Markt am 6. Mai 1998 […]

Singulus Technologies: Großer Schritt nach vorn

Entsetzt reagierte die Börse auf die Veröffentlichung der Geschäftszahlen von Singulus Technologies. Am 28. März 2018 verloren die Aktien des Spezialisten für Maschinen zur Vakuumbeschichtung und thermischen Behandlung von Substraten und Oberflächen um bis zu sieben Prozent an Wert. Grund: Die im September vergangenen Jahres deutlich gesenkte Umsatz- und Gewinnprognose wurde nur mit Mühe erreicht, […]

PVA Tepla: Muss man mögen

Technologie hin oder her: Für ein Unternehmen, das 85 Mio. Euro Umsatz und ein Betriebsergebnis von 3 Mio. Euro ausweist, ist ein Börsenwert von mehr als 350 Mio. Euro zunächst einmal ein Wahnsinn. Trotzdem hat die Aktie von PVA TepPla momentan so viele Fans, wie ewig nicht. Der Grund: Der Hersteller von Spezialmaschinen, wie sie […]

Friwo: Schnittige Performance

Was für eine Überraschung: Mit der Aktie des Ladegeräteherstellers Friwo rangiert ein Titel unter den Top 3 des ersten Quartals 2018, den kaum noch jemand auf dem Radar hat. Dabei schoss die Notiz seit Jahresbeginn um gut 75 Prozent auf 34,20 Euro in die Höhe und beförderte die Marktkapitalisierung damit auf etwas mehr als 263 […]

MyHammer Holding: Projekt saubere Bilanz

Ruhig war es in den vergangenen Monaten um die Aktie der MyHammer Holding geworden. Kein Wunder: Nach den diversen Übernahmeofferten und gesellschaftsrechtlichen Umstrukturierungen hält HomeAdvisor nun 80,22 Prozent an dem Handwerkerportal. Nennenswerte Investor Relations-Aktivitäten sind bei MyHammer Fehlanzeige – und dem Vernehmen nach wird das vorerst auch so bleiben. Mit den Zahlen für 2017 haben […]

TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG: Nächste Schritte

Nächste Stufe beim Ausbau der TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG hin zu einem, wie es CEO Theo Reichert bezeichnet, „relevanten Akteur im deutschen Gewerbeimmobilienmarkt“: So bringt die Prof. Dr. Gerhard Schmidt, dem Aufsichtsrat und Strippenzieher bei TTL, zurechenbare AR Holding eine direkte Beteiligung von 3,59 Prozent an der Deutsche Immobilien Chancen Real Estate GmbH (DIC Real […]

Viscom: Eine Frage der Bewertung

Hätte uns vor zwölf Monaten jemand gesagt, dass Viscom 2017 auf Erlöse von 88,54 Mio. Euro sowie ein Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 13,83 Mio. Euro kommen wird, wären wir vermutlich ziemlich angetan gewesen. Immerhin hatte der Hersteller von Prüfanlagen für die Elektronikindustrie ursprünglich Umsätze in einer Bandbreite von 80 bis 85 Mio. […]