Bauer: Aktie 2019 in Top-Form

Die bislang beste Bau-Aktie im laufenden Jahr? Ganz klar der Anteilschein von Bauer. Um gut 55 Prozent zog die Notiz seit Jahresbeginn bereits an. Klingt zunächst einmal super, allerdings hat die ehemalige SDAX-Aktie 2018 einen derart heftigen Absturz hingelegt, dass das aktuelle Kursniveau von 19 Euro noch immer um ein gutes Drittel unter den Höchstkursen […]

va-Q-tec: Getrieben von Gelegenheiten

Etwas mehr als 2,5 Jahre nach dem Börsengang haben die Aktionäre von va-Q-tec schon das volle Programm durch: Im September 2016 zu 12,30 Euro gekommen, schoss die Notiz des Herstellers von Hightech-Isolierverpackungen innerhalb eines Jahres auf ein Rekordhoch von 25 Euro – gleichbedeutend mit einer Marktkapitalisierung von 327 Mio. Euro. Eine ziemliche Bürde, denn va-Q-tec […]

Ergomed: Reinen Tisch gemacht

Mit der Akquisition der im Bereich Blutungskontrolle bei Operationen forschenden Haemostatix im Mai 2016 hatte der Kapitalmarkt von Beginn an seine Probleme. Immerhin war Ergomed mit seinen beiden Hauptbereichen Arzneimittelüberwachung und Auftragsforschung ein bis dahin profitabel arbeitendes Unternehmen – plus dem Zusatzkicker in Form von kleineren Beteiligungen an diversen Biotechs. Spätestens mit der Umsatz- und […]

Bijou Brigitte: Zwischen Top-Dividende und Flop-KGV

Schwer zu sagen, ob der Aktienkurs von Bijou Brigitte im laufenden Jahr einfach nur mit dem Gesamtmarkt nach oben gespült wurde, ungewöhnlich deutlich vom Aktienrückkaufprogramm profitierte oder ob der Titel – nach dem heftigen Kursverfall in den vorangegangenen 1,5 Jahren – einfach reif für eine markante Erholung war. Jedenfalls hat die Notiz der Modeschmuckkette seit […]

Softing: Unter Buchwert gefallen

Das ist schon bitter. Während links und rechts die Börsenparty läuft, ist die Notiz der Softing-Aktie beinahe auf den Stand vom Jahresende 2018 zurückgefallen. Dabei sahen die Vorzeichen so gut wie lange nicht aus: Der lange Zeit schwächelnde Automotive-Bereich zeigte zuletzt beim Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) einen Turnaround von minus 1,00 auf plus […]

Aves One: All-Time-High in Sichtweite

Treffer: Erst kürzlich hatte boersengefluester.de auf die interessante Chartkonstellation bei Aves One hingewiesen (siehe dazu unseren Bericht HIER). Nach einer längeren Seitwärtsphase baut der Anteilschein des Bestandshalters von Güterwagen für die Schiene und Containern nämlich spürbar Stärke auf. Mittlerweile ist die Notiz nur noch einen Wimpernschlag von zweistelligen Regionen entfernt. Bedeutung hat diese Schwelle – […]

Deutsche Real Estate: Krasser Anstieg

Im Ranking der schlechtesten Investor Relations-Auftritte auf den Webseiten der knapp 600 von boersengefluester.de regelmäßig analysierten Aktiengesellschaften, liegt die Deutsche Real Estate wohl irgendwo zwischen Platz 590 und 595. Für ein Unternehmen mit fast 175 Mio. Euro Börsenwert sieht noch alles ziemlich nach den Anfängen des Internets aus. Und das die Geschäftsberichte im Menüpunkt „Unser […]

PSI Software: Anstrengendes Ziel gesetzt

Nach der erfrischend zuversichtlich formulierten Prognose im Neun-Monats-Bericht hatte sich vermutlich nicht nur boersengefluester.de ein Stück mehr von den Jahreszahlen der PSI Software AG versprochen. Immerhin zeigt sich das Management damals „sehr zuversichtlich“, das operative Ergebnisziel von 15 Mio. Euro zu übertreffen. Im jetzt präsentierten Geschäftsbericht weisen die Berliner für 2018 allerdings „nur“ einen 15,45 […]

3U Holding: Zwischen den Zeilen

Da zur Veröffentlichung des Jahresabschlusses bereits alle wesentlichen Daten für Umsatz, Ergebnis, Dividende – und auch die Prognose – bekannt waren, hält sich das Überraschungspotenzial des 2018er-Geschäftsberichts der 3U Holding in Grenzen. Umso mehr lohnt es sich nach Auffassung von boersengefluester.de, zwischen den Zeilen zu lesen. Auffällig ist zum Beispiel der vergleichsweise locker und in […]

init: Vorsichtiger Ausblick irritiert Anleger

Auf einen neuerlichen markanten Ertragsrückgang hatte der Vorstand von init (innovation in traffic systems) seine Aktionäre bereits Ende Februar eingestimmt. Allerdings versprühten die Karlsruher damals insofern Zuversicht, weil sie für 2019 eine „deutliche Zunahme von Umsatz und Ergebnis“ in Aussicht stellten. Im Prognoseteil des jetzt vorgelegten Geschäftsberichts sehen die Aussichten freilich eher nüchtern aus: So […]

Aves One: Jetzt kommt Schwung in den Kurs

Eine interessante Konstellation bietet Aves One: Nachdem der Aktienkurs des Logistikexperten monatelang in einer Range zwischen 7,00 und knapp 8,50 Euro hing, sieht es nun nach einem Ausbruch nach oben aus. Jedenfalls zieht die Notiz bei vergleichsweise ordentlichen Umsätzen Richtung 9 Euro, was – gemessen an den Kurszielen der Analysten von rund 12 Euro – […]

wallstreet:online: Auf der Erfolgsspur unterwegs

Mitte Dezember 2018, auf der von GBC organisierten MKK Münchner Kapitalmarkt Konferenz, wirkte das Management von wallstreet:online (w:o) beinahe noch ein wenig ratlos, angesichts der trüben Kursentwicklung. Immerhin war der Anteilschein des Finanzportalbetreibers damals bis deutlich unter die Marke von 25 Euro gefallen – nachdem der Small Cap ein halbes Jahr zuvor noch mehr als […]

bet-at-home.com: Platz 1 in den Dividenden-Charts

Endlich Klarheit: Der Wettanbieter bet-at-home.com wird eine Dividende von 6,50 Euro je Aktie auf die Agenda der Hauptversammlung am 22. Mai 2019 setzen. Damit liegt das Unternehmen genau in der Mitte der Erwartungen und befördert die Aktie auf eine Dividendenrendite von rund zehn Prozent. Kein anderes Papier aus dem Coverage-Universum von boersengefluester.de bietet eine derart […]

Serviceware: IPO-Kurs als Mindestziel

Das haben sich wohl alle Investoren anders vorgestellt: Gut zehn Monate nach dem IPO liegt die Notiz von Serviceware um ein Drittel unter dem Ausgabepreis von 24 Euro. Dabei hat der Softwareanbieter zur Digitalisierung und Automatisierung von Serviceprozessen in Unternehmen seine Wachstumsversprechen eingelöst und international kräftig expandiert. Die jetzt kommunizierten Erlöse von 55,2 Mio. Euro […]

PWO: Hätte schlimmer kommen können

Immerhin: PWO hat 2018 doch nicht ganz so schlecht abgeschnitten wie zuletzt befürchtet. So kommt der Automobilzulieferer für das vergangene Jahr bei einem Erlösplus von 5,2 Prozent auf 485,0 Mio. Euro auf ein – um Währungseffekte bereinigtes – Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 19,6 Mio. Euro. Das sind rund 3,8 Mio. Euro weniger […]

ad pepper media: Ein Hauch von Überraschungsei

Als Experte rund um digitales Marketing sollte ad pepper media International eigentlich auch die Investor-Relations-Klaviatur beherrschen. Doch scheinbar hat die indirekt von dem Unternehmer Gunther Oschmann (Müller Medien Gruppe) kontrollierte Gesellschaft keine ausgeprägte Lust, transparent zu kommunizieren. Anders können wir es uns nicht erklären, dass mit der Vorlage der Eckdaten für 2018 eine erneut veränderte […]

comdirect bank: Immer vorn dabei

Bilanzkonferenzen der comdirect bank sind oft auch ein wenig Produktshow. Da machte der Termin zur Vorlage der 2018er-Zahlen im Ruderclub Germania am Mainufer in Frankfurt keine Ausnahme: Die erste Chat-Order Deutschlands, Sprachassistenten, Apple Pay und Google Pay oder innovative Authentifizierungsmethoden zur Depoteröffnung wie das von der FinLab-Beteiligung Authada – die Quickborner sind immer vorn dabei. […]

KPS: Fünf Prozent Dividendenrendite sind ein Argument

Die augenscheinlichste Überraschung für uns: Trotz des deutlichen Ergebnisrückgangs im vergangenen Geschäftsjahr hält KPS die Dividende für konstant. Demnach steht zur Hauptversammlung am 29. März 2019 in München erneut eine Ausschüttung von 0,35 Euro je Anteilschein auf der Agenda. Diesen Aspekt hebt boersengefluester.de deswegen so weit nach vorn, weil die KPS-Aktie beim jetzigen Kurs von […]

GK Software: Eine Frage der Interpretation

Erfahrene Börsianer wissen: Der Börsenkurs bildet nicht eine wirtschaftliche Entwicklung ab, sondern deren Interpretation. Besonders deutlich wird das zurzeit am Beispiel GK Software. Der Anteilschein des Softwareanbieters für Einzelhandelssoftware hat im vergangenen Jahr um rund 40 Prozent an Wert eingebüßt und musste nach der Vorlage des ersten Zahlenüberblicks für 2018 nochmal kräftig Federn lassen. Schließlich […]

Biofrontera: Update für Umsatz und Ergebnis

Es ist schon beinahe ein Jahr her, dass boersengefluester.de zuletzt über Biofrontera geschrieben hat. Damals anlässlich des Zweitlistings an der Nasdaq und der damit verbundenen Kapitalerhöhung. Soweit hatten wir in der Regel ein gutes Bild von dem auf Salben gegen Hautkrebserkrankungen spezialisierten Unternehmen. Jedenfalls liefen die Geschäfte sowie die Zulassungsprozesse in den USA allesamt in […]

IFA Hotel & Touristik: Los gehts mit Kurserholung

Endlich: Das leidige Thema Kapitalerhöhung bei IFA Hotel & Touristik ist durch – und zwar mit bemerkenswerten Ergebnissen. So hat der spanische Großaktionär Lopesan Touristik nicht nur voll mitgezogen, sondern auch alle neuen Aktien abgeräumt, für die das Bezugsrecht nicht ausgeübt wurde. Demnach kommt Lopesan mittlerweile auf einen Stimmanteil von 76,26 Prozent – nach zuvor […]

Intershop Communications: Nächste 5 Millionen Euro-Zufuhr

Erst die Gewinnwarnung für 2018 – nun auch noch eine Barkapitalerhöhung: Der E-Commerce-Softwareanbieter Intershop Communications verlangt seinen Aktionären zurzeit ganz schön was ab. Das Resultat ist ein Aktienkurs, der sich einfach nicht nachhaltig berappeln kann. Jedenfalls hätte es vor zwölf Monaten wohl niemand vermutet, dass Intershop noch einmal neue Aktien zu einem Bezugspreis von 1,14 […]

Logwin: Kandidat für eine steuerfreie Dividende

Zu den bestgeklickten Beiträgen auf boersengefluester.de zählt jedes Jahr unsere exklusive Übersicht mit den Steuerfreien Dividenden. Für die HV-Saison 2018 sind wir auf immerhin 36 Aktien gestoßen, bei denen Besteuerung der Gewinnbeteiligung erst nachgelagert erfolgt – zumindest für Aktionäre, die den jeweiligen Titel erst nach Einführung der Abgeltungsteuer 2009 ins Depot gekauft haben. Ob es […]