TubeSolar: Kapitalerhöhung mit Signalwirkung

An sich eine ganz normale Meldung: Die in Augsburg ansässige TubeSolar will sich frisches Geld für den Ausbau des operativen Geschäfts sowie eines „möglichen Beteiligungserwerbs“ beschaffen und plant dazu eine Barkapitalerhöhung. Insgesamt geht es um die Ausgabe von bis zu 1.000.000 Millionen Aktien zu einem Ausgabepreis von jeweils 6 Euro. Entsprechend liegt der Brutto-Emissionserlös bei […]

Cryptology Asset Group: Indirekte Profiteure der Bitcoin-Rally

Trotz der super Performance seit März: Kommentare zum Bitcoin finden auf boersengefluester.de – mal abgesehen vom BGFL-Diskussionsforum – eher nicht statt. Das heißt freilich nicht, dass wir die rasante Entwicklung von 5.000 bis auf fast 19.000 Dollar verschlafen haben. Bei uns stehen schlicht und ergreifend andere Themen im Fokus: nämlich Aktien, vorzugsweise aus dem heimischen […]

Voxeljet: Unser Eindruck vom Eigenkapitalforum

Natürlich wollen sich die Unternehmen auf dem Eigenkapitalforum (EKF) der Deutschen Börse in einem möglichst guten Licht darstellen – ist ja klar. Das heißt aber nicht, dass man über alle Schwierigkeiten der vergangenen Jahre salopp hinweggehen sollte. Diesen Eindruck hatte boersengefluester.de allerdings bei dem Vortrag des 3D-Druckerherstellers Voxeljet. Die finanziellen Details – etwa die neuerliche […]

SMT Scharf: Tabula rasa

Das ist bitter: Als boersengefluester.de vor rund 2,5 Jahren erstmals mit SMT Scharf-Vorstand Hans Joachim Theiß über die Akquisition RDH Mining Equipment sprach, passte das auf gummibereifte Minenfahrzeuge spezialisierte Unternehmen aus Kanada perfekt in den Zeitgeist und schien ein super Kicker für die SMT-Aktie zu sein. Immerhin hatte sich RDH (Rick’s Diesel & Hydraulic) gerade […]

JDC Group: Deals mit Signalwirkung

Der Versicherungsbote ist jetzt nicht die Onlineplattform, auf die boersengefluester.de täglich einen Blick wirft. Vielleicht ein Fehler von uns, denn sonst hätten wir das Interview „Wir sichern die Provisionsflüsse“ mit JDC Group-Vorstand Stefan Bachmann bereits ein paar Tage früher entdeckt. Aber auch jetzt sind die Einblicke bezüglich des Zusammenwachsens von Bank- und Versicherungsleistungen sowie den […]

Mutares: Ganz vorn in den Dividenden-Charts

Die Botschaft von CEO Robin Laik auf dem Kapitalmarkttag von Mutares am 20. Oktober 2020 ist unmissverständlich: „Wir wollen der Turnaround-Investor Nummer 1 in Europa sein.“ Entsprechend soll das Portfolio der Beteiligungsgesellschaft bis 2023 für einen annualisierten Konzernumsatz von 3 Mrd. Euro stehen – nach vermutlich rund 1,8 Mrd. Euro für das laufende Jahr. „Durch […]

Cyan: Report kommt gut an

Zumindest für einen Sprung zurück in zweistellige Kursregionen sorgt der Halbjahresbericht von Cyan. Verglichen mit den Notierungen zu Jahresbeginn liegt der Anteilschein des Spezialisten für Sicherheitslösungen für den Einsatz in Smartphones aber immer noch um rund 50 Prozent zurück. Insbesondere der Abschreibungsbedarf von rund 4,5 Mio. Euro auf eine Forderung gegenüber der Mitte 2019 als […]

Fyber: Zumindest ein Aha-Effekt

Trotz Dauerparty an den Kapitalmärkten: Manche Aktien aus der heimischen Techfraktion haben sich in den vergangenen Jahren so schlecht entwickelt, dass boersengefluester.de froh ist, nicht häufiger darüber geschrieben zu haben. In diese Kategorie gehört definitiv die in Berlin ansässige Fyber, dabei galt der Titel sogar mal als ganz heißer Tipp in der Spezialwertszene. Üppige Verluste […]

Mynaric: Richtig viel Geld

Diesmal war es ein richtig großer Schluck aus der Pulle. Mit der jüngsten Vorabplatzierung von 800.000 neuen Aktien zu je 66 Euro – entsprechend einem Mittelzufluss von brutto 52,80 Mio. Euro – wird Mynaric jedenfalls mehr Geld einnehmen, als bei den zwei vorangegangenen Barkapitalerhöhungen im Februar 2020 (12,34 Mio. Euro) sowie im März 2019 (11,00 […]

HanseYachts: Schwierige Konstellation

Noch vor wenigen Wochen hätten wir es für eine clevere Idee gehalten, sich wieder näher mit der Aktie von HanseYachts zu beschäftigen. Die Überlegung: Ähnlich wie Campingfahrzeuge von Anbietern wie Knaus Tabbert zurzeit einen Corona-bedingten Nachfrageschub erfahren, müssten doch auch Segel- und Motorboote Rückenwind bekommen. Schon allein weil die Alternative Urlaub auf einem Kreuzfahrtschiff durch […]

Sparta: Typisch Balaton

Für unkonventionelle Kapitalmaßnahmen – weit weg vom Mainstream – ist die Deutsche Balaton seit jeher bekannt. Das haben die Heidelberger vor rund zwei Jahren sogar bei ihrer eigenen Aktie in Form einer Zusammenlegung im Verhältnis 100:1 bewiesen. Die Folge: Mit Kursen um 1.790 Euro gehört die Notiz der Beteiligungsprofis zu den optisch teuersten auf dem […]

Noratis: Kapitalerhöhung ohne Stress

Überraschend ist allenfalls der Zeitpunkt der Kapitalerhöhung von Noratis. Immerhin hatte der Vorstand des Bestandsentwicklers von preisgünstigen Wohnimmobilien weder im kürzlich veröffentlichten Halbjahresbericht von einer unmittelbar bevorstehenden Finanzierungsmaßnahme gesprochen, noch bei seiner Präsentation auf dem Hamburger Investorentag HIT am 20. August 2020. Dass bei den Eschbornern in Sachen Stärkung der Eigenkapitalbasis einiges im Fluss ist, […]

JDC Group: Strategie geht auf

Zugegeben: Ein paar Dinge, die das Ergebnis der JDC Group im zweiten Quartal 2020 belasteten, hatten wir so nicht auf dem Schirm: Etwa der sechsstellige Aufwand für den Umzug innerhalb Wiesbadens, wo der Finanzdienstleister nun sein Hauptquartier im selben Gebäude hat wie SGL Carbon. Zudem drückte die Einrichtung von Home-Office-Arbeitsplätzen das Ertrag um rund 200.000 […]

Voxeljet: Reverse-Split umgesetzt

Spätestens seit den Ankündigungen von Apple und Tesla sind Aktiensplits auch hierzulande wieder ein munteres Gesprächsthema in Investorenkreisen. Ganz andere Sorgen plagen derweil Voxeljet: Der Hersteller von industriellen 3D-Druckmaschinen musste seine Aktie – bzw. genau genommen seinen an der New Yorker Börse gelisteten Hinterlegungsschein ADS – nämlich optisch teurer machen, um aus dem Penny Stock-Terrain […]

DEFAMA Deutsche Fachmarkt: Der Renditeoptimierer

Die zuletzt super guten Quartalszahlen der Hornbach Holding und der damit einhergehende Anstieg des Aktienkurses auf All-Time-High, haben ihre Wirkung auch bei Matthias Schrade, dem CEO von DEFAMA Deutsche Fachmarkt, entfaltet. „Ich mochte Baumärkte schon immer. Mit Rücksicht auf mögliche Bedenken von Investoren haben wir dieses Segment in der Vergangenheit aber relativ flach gehalten.“ Schließlich […]

SMT Scharf: Weit unter Buchwert zu haben

Das laufende Jahr können Aktionäre von SMT Scharf vermutlich schon jetzt abhaken. So gravierend sind die globalen Auswirkungen von Corona für den Anbieter von speziellen Beförderungssystemen im Bergbaueinsatz. Statt deutlicher Gewinne ungefähr auf Vorjahresniveau, kalkuliert das Unternehmen für 2020 nun mit einem negativen Betriebsergebnis zwischen 1,4 und 1,6 Mio. Euro. Zwar laufen die Geschäfte in […]

wallstreet:online: Kurs hebt ab

13 Jahre, 4 Monate und 6 Tage hat es gedauert. Nun ist es soweit: Der Aktienkurs von wallstreet:online (w:o) hat das bisherige Rekordhoch von 66,25 Euro aus dem März 2007 getoppt. Getragen auf dem Weg dorthin hat zuletzt insbesondere die Kursfantasie aus dem vor einigen Monaten an den Start gegangenen Discountbroker Smartbroker, bei dem die […]

Funkwerk: 1. Klasse unterwegs

Vielleicht ist es in der Tat ein Malus, dass die Aktie von Funkwerk von keinem Analysten gecovert wird und das Potenzial des Spezialwerts nicht entsprechend aufgezeigt wird. Andererseits hat das in den Bereichen Zugfunk, Fahrgastinformationssysteme und Videosicherheit tätige Unternehmen – losgelöst vom Großaktionär Hörmann – überdurchschnittlich viele Investoren, die sich sehr intensiv mit Funkwerk beschäftigen […]

Lloyd Fonds: Große Ziele

Auch wenn 2020 in vielerlei Hinsicht ein besonderes Börsenjahr ist. Bandbreiten wie der Aktienkurs von Lloyd Fonds sie zurzeit austestet, muss man erstmal abkönnen. So liegen die Extrempunkte der vergangenen Monate überschlägig zwischen 2,50 und 5,00 Euro, was einer Marktkapitalisierung von 33 bis 66 Mio. Euro entspricht. Zuletzt hat sich das Pendel zwar deutlich enger […]

CLIQ Digital: Läuft einfach

Überraschende Neuigkeiten von CLIQ Digital: Entgegen der bislang üblichen Praxis will sich das auf den digitalen Vertrieb von Apps, Software und Spiele spezialisierte Unternehmen künftig auch als Dividendenzahler etablieren. Demnach ist bereits für 2019 eine Dividende von 0,28 Euro je Aktie geplant – was auf eine Ausschüttungssumme von immerhin 1,73 Mio. Euro hinausläuft. Erwähnenswert ist […]

Media and Games Invest: Gute Nachrichten im Doppelpack

Nur noch einen Wimpernschlag und der Börsenwert von Media and Games Invest touchiert die Hürde von 100 Mio. Euro. Das heißt jetzt nicht, dass sich die institutionellen Investoren sofort auf die Aktie des schon mehrfach auf boersengefluester.de vorstellten Medienunternehmens stürzen werden. Vorteilhaft im Sinne einer größeren Aufmerksamkeit durch Profianleger ist die Marke aber allemal. Losgelöst […]

Blue Cap: Doppelt interessant

Die Investmentstory der Beteiligungsgesellschaft Blue Cap lässt aus zwei Perspektiven betrachten: Da ist zum einen die klassische Herangehensweise über den Substanzwert – im Börsensprech auch Net Asset Value (kurz NAV) genannt: Inklusive der Nettoverbindlichkeiten und den teilweise zum Verkauf stehenden Immobilien ergibt sich zum Jahresende 2019 ein indikativer NAV von rund 141 Mio. Euro oder […]

Friwo: Aktienkurs kommt in Schwung

Sehr viel schlechter hätte es für die Aktionäre von Friwo in den vergangenen Quartalen wohl nicht laufen können. Das Geschäft mit einfachen Ladegeräten ist längst nicht mehr zukunftstauglich, was sich im Aktienkurs und den Kennzahlen der 2019er-Jahresabschlusses entsprechend widerspiegelt. Fakt ist aber auch, dass Friwo sich mitten in einem Transformationsprozess zum Systemanbieter befindet und sein […]

EnviTec Biogas: Erneut eine attraktive Dividende

Schon so mancher vermeintlicher Dividendenhit ist im laufenden Jahr verglüht und musste seine Aktionäre – aus bekannten Gründen – auf eine Nullrunde einstimmen. Nicht so EnviTec Biogas: Bereits zum dritten Mal in Folge will der Hersteller und Betreiber von Biogasanlagen einen Dividende von 1,00 Euro zahlen. Die Hauptversammlung ist für den 7. Juli 2020 angesetzt. […]