SLEEPZ: Tabula rasa

Am Ende ging es wohl einfach nicht anders: Um den Weg für die Rettung und eine bessere Zukunft von SLEEPZ freizumachen, verlässt Vorstand und Firmengründer Oliver Borrmann das zuletzt auf Matratzen spezialisierte E-Commerce-Unternehmen. An der Börse löste die Nachricht vom Rücktritt des glücklosen Borrmann eine Kursrally von in der Spitze mehr als 35 Prozent bis […]

Wild Bunch: Unmittelbarer Druck

Wir hatten ja fast nicht mehr damit gerechnet, dass die vor einer umfassenden Bilanzsanierung stehende Medienfirma Wild Bunch tatsächlich noch in diesem Sommer ihren Geschäftsbericht 2017 vorlegen wird. Nun ist das 179 Seiten umfassende Dokument aber tatsächlich live. Geprägt ist das – soviel vorweg – unter den Erwartungen von CEO Vincent Grimond liegende Zahlenwerk vom […]

Wild Bunch: Like ice in the sunshine

Das wird nicht schön, was die Hauptversammlung von Wild Bunch am 20. September 2018 beschließen soll: Immerhin steht zur finanziellen Sanierung des traditionsreichen Filmverleihers und Produktionsunternehmens ein Aktienschnitt im Verhältnis 40:1 auf der Agenda. Am Ende des Prozesses werden die bislang mit offiziell 48,01 Prozent beteiligten Streubesitzaktionäre dann nur noch rund 4,10 Prozent an der […]

ERWE Immobilien: Profis am Werk

Mit neu formierten Immobiliengesellschaften aus dem Small Cap-Sektor haben Anleger in der jüngeren Vergangenheit nicht unbedingt die besten Erfahrungen gemacht. Insbesondere bei GxP German Properties, The Grounds Real Estate Development oder auch Consus Real Estate gab es dicke Kursverluste und/oder jede Menge Personalrochaden. Umso gespannter ist boersengefluester.de, welche Entwicklung die aus der Deutsche Technologie Beteiligungen […]

Alexanderwerk: Aktie sofort in der Endauswahl

Bestimmt kennen die meisten Leser von boersengefluester.de unser Permanent Aktien-Screening, bei dem wir an sämtliche von uns gecoverten Aktien täglich die identischen fundamentalen und charttechnischen Kriterien anlegen. Nur wer sämtliche Hürden meistert, schafft es in die Endauswahl. Neu in unserer zurzeit 551 Titel umfassenden Grundgesamtheit ist seit wenigen Tagen der Anteilschein von Alexanderwerk. Nicht, dass […]

Weng Fine Art: Spannung zur HV

Wenige Tage vor der Hauptversammlung am 6. Juli 2018 in der IHK Düsseldorf hat das an die Börse zurückgekehrte Kunsthandelshaus Weng Fine Art den Konzernabschluss für 2017 vorgelegt. Gemessen an den bereits Ende Februar kommunizierten Eckdaten haben sich insofern Verschiebungen ergeben, weil Weng Fine Art kurzfristig eine Sonderabschreibung 102.000 Euro auf den Warenbestand vorgenommen hat. […]

Erlebnis Akademie: Die etwas andere Aktie

Bei einem Unternehmen wie der Erlebnis Akademie von einem Konzern zu sprechen, klingt vielleicht etwas abgehoben. Schließlich sind 11,60 Mio. Euro Umsatz für eine börsennotierte Gesellschaft nicht so fürchterlich viel. Und wenn es dann auch noch – wie bei der Erlebnis Akademie – um naturnahe Ausflugsziele in Form von Baumwipfelpfaden geht, scheint der Konzernbegriff sogar […]

Coreo: Ungewöhnliches Kursziel für Magforce

Was für eine Veränderung: Als wir Coreo-Vorstand Marin N. Marinov im Juni 2017 auf der Prior-Kapitalmarktkonferenz zum ersten Mal haben präsentieren gesehen, hörte sich alles noch mehr nach einer Konzeptstudie als nach einem operativ tätigen börsennotierten Immobilienunternehmen an. Außer einer Handvoll Häuser in Bad Köstritz, hatte die aus der Beteiligungsgesellschaft Nanostart hervorgegangene Coreo noch nicht […]

Coreo: Großer Schritt nach vorn

An börsennotierten Immobiliengesellschaften herrscht hierzulande nur wirklich kein Mangel. Aus dem zurzeit 546 Aktien umfassenden redaktionellen Coverage-Universum von boersengefluester.de stammen allein 45 Unternehmen aus dem Immobiliensektor. Keine andere Branche ist ähnlich zahlreich vertreten – mit allerdings auch sehr unterschiedlichen Marktkapitalisierungen: Die mit Abstand beiden größten Unternehmen sind der DAX-Konzern Vonovia (Börsenwert: 21,1 Mrd. Euro) und […]

MKK: Drei persönliche Highlights

„Was hat Dir bislang am besten gefallen?“ Das ist wohl die Standardfrage beim Small Talk unter Investoren, Analysten oder auch Finanzjournalisten auf den einschlägigen Aktienkonferenzen. Da machten auch das Eigenkapitalforum in Frankfurt oder zuletzt die von GBC veranstaltete MKK in München keine Ausnahme. Die Antwort ist in der Regel gar nicht so einfach, zumindest, wenn […]

SLEEPZ: Bettenriese-Deal mit Heliad perfekt

In die Kategorie Geburtstagsüberraschung fällt die geplante Einbringung der Heliad-Beteiligung Cubitabo (Bettenriese) in die sleepz Home GmbH für Oliver Borrmann nicht unbedingt. Dafür hat der SLEEPZ-Vorstandschef viel zu lange um den Deal geworben. Trotzdem dürfte das jetzt geschnürte Paket den Ehrentag des Managers nachträglich versüßt haben. Demnach hat die Frankfurter Beteiligungsgesellschaft Heliad Equity Partners GmbH […]

Phoenix Solar: Nächste Warnung

Vor rund fünf Jahren rettete der radikale Sanierungskurs des damaligen Vorstandschefs Bernd Köhler Phoenix Solar vermutlich vor dem Untergang. Die andere Seite der Geschichte ist allerdings, dass das Photovoltaiksystemhaus vermutlich noch heute unter dem rigiden Sparkurs von damals leidet und – insbesondere was den Vertrieb angeht – einfach zu wenig Pferdestärken auf die Straße bringt. […]

mVISE: Value-Deal mit SHS Viveon

Unterschiedlicher könnten die Investmentstorys kaum sein: Während sich der Software- und Beratungsdienstleister SHS Viveon nach gründlich misslungenem Expansionskurs momentan fast schon neu erfinden muss, läuft bei mVISE scheinbar alles in die richtige Richtung. Das zeigt sich auch im Börsenwert: Während die Marktkapitalisierung von SHS Viveon seit Anfang 2013 von knapp 32 auf 9 Mio. Euro […]

SLEEPZ: Geduld ist gefragt

Kaum sorgte das gute Abschneiden der Grafenfels-Matratze WEISS (Note: 2,5) beim jüngsten Test der Stiftung Warentest für frische Kursfantasie in der SLEEPZ-Aktie, gilt es, schon wieder Rückschläge zu verkraften. Immerhin zählt der Online-Matratzenhändler – wenn auch bislang nur indirekt – zu den Leidtragenden der Panne des Chemiekonzerns BASF, der einen belasteten Kunststoff ausgeliefert hat, der […]

YOC: Aktie liegt immer noch weit vorn

Kommt immer auf den Betrachtungswinkel an: Gemessen an dem Ende Mai erreichten Jahreshoch bei 9,85 Euro, hat der Aktienkurs von YOC zwar um fast 30 Prozent auf gegenwärtig 6,99 Euro korrigiert und damit so machen Anleger auf dem falschen Fuß erwischt. Andererseits liegt die Notiz des Entwicklers von Werbeformaten für mobile Endgeräte seit Jahresbeginn immer […]

SLEEPZ: Getestet und für gut befunden

Vor ziemlich genau zwei Jahren auf der Small-Cap-Konferenz der DVFA in Frankfurt stellte Oliver Borrmann den verdutzten Investoren seine Pläne vor, wie er aus der – letztlich am Kapitalmarkt gescheiterten – Venture Capital-Gesellschaft bmp Holding eine veritable E-Commerce-Gesellschaft mit Fokus auf Bettwaren, also in erster Linie Matratzen, formen will. Keine Frage: Den Weg dorthin hatte […]

Phoenix Solar: Zurück auf Los

Es ist schon bitter: Da war die Aktie von Phoenix Solar so gut ins Jahr gestartet – und jetzt kommt es doch wieder knüppeldick. Eine saftige Gewinnwarnung für 2017 drückte die ohnhin schwächelnde Notiz des Photovoltaiksystemhauses nochmals Richtung Süden, so dass der Small Cap nun wieder unter das Niveau vom Jahresanfang gerutscht ist. Quasi: Zurück […]

wallstreet:online: Das Interesse ist zurück

Was für eine krasse Entwicklung: Vor knapp einem Jahr meldete der Portalbetreiber wallstreet:online (w:o) noch, dass sich die japanische Minkabu-Gruppe – hierzulande bekannt durch ihr Engagement bei der Finanzwebseite sharewise – das Aktienpaket von w:o-Chef André Kolbinger gesichert habe. In trockenen Tüchern war der Deal zwar noch nicht. Da es aber um immerhin 72,6 Prozent […]

CeoTronics: Ausrufezeichen gesetzt!

Micro Caps sind nicht jedermanns Sache Kein Wunder: In der Regel müssen sich Anleger mit enormen Kursausschlägen und einem meist sehr überschaubarem Börsenhandel arrangieren. Da macht auch CeoTronics aus Rödermark in der Nähe des Frankfurter Flughafens keine Ausnahme. Gerade einmal 15 Mio. Euro bringt der Hersteller von spezieller Kommunikationstechnik und Videosystemen, wie sie etwa in […]

NanoFocus: Jetzt mal Tacheles

Vermutlich wurden die Weichen für NanoFocus bereits mit dem Börsenstart im November 2005 falsch gestellt. Als der Anbieter von hochsensiblen Messsystemen für Anwendungen in der Automobilindustrie, der Chipherstellung oder der Sicherheitstechnik am Entry Standard debütierte, handelte es sich nämlich um eine reine Notizaufnahme ohne begleitende Kapitalerhöhung. Frisches Geld floss dem Unternehmen aus Oberhausen damals also […]

NanoFocus: Erst Gewinnwarnung – dann Großauftrag

NanoFocus bleibt eine Wundertüte für Aktionäre: Immer wenn es den Anschein hat, dass der Anbieter von hochsensiblen Messtechniksystemen endlich seine PS auf die Straße kriegt, folgt schon bald die Ernüchterung in Form von verfehlten Umsatz- und Ergebniszielen. Da macht 2016 keine Ausnahme: So kürzte das Unternehmen aus Oberhausen seine Prognose für das Ergebnis vor Zinsen […]

Coreo: Kapitalerhöhung startet

Erste Überlegungen zur Umwandlung der dahinsiechenden Beteiligungsgesellschaft Nanostart in einen Bestandshalter von Gewerbeimmobilien wurden schon vor mittlerweile mehr als einem Jahr im Bundesanzeiger verkündet. Lange Zeit stockte der Prozess jedoch, unter anderem auch wegen rechtlicher Auseinandersetzungen im Zusammenhang mit der für die Umsetzung der neuen Unternehmensstrategie geplanten Kapitalerhöhung. Zuletzt stellten sich zwei Aktionäre von Coreo […]

YOC: Mit Schwung ins vierte Quartal

Eine Performance von 132,5 Prozent seit Jahresbeginn hätte wohl kaum jemand der YOC-Aktie zugetraut. Letztlich scheint Vorstand Dirk Kraus seit seiner Rückkehr zu dem Spezialisten für mobile Werbeformate aber einen richtig guten Job zu machen. Und das honorieren die Investoren. Das zuletzt von der Solventis Wertpapierhandelsbank ausgegebene Kursziel von 4 Euro ist mittlerweile jedenfalls überschritten. […]