Alle 30 DAX-Aktien im Schnelldurchlauf

Beinahe schon zu den Klassikern auf boersengefluester.de zählt unser „Permanent Aktien-Screening“, bei dem wir täglich die selben neun fundamentalen und charttechnischen Kriterien an sämtliche von uns regelmäßig betrachteten Aktien anlegen – und das sind zurzeit immerhin fast 550 Stück. Umso überraschender ist es, dass zurzeit – die Vorzüge von BMW einmal ausgeklammert – kein einziger […]

Takkt: Zwischen Wachstum und Rendite

Gemessen am eher unspektakulären Geschäftsverlauf zeigt sich der Aktienkurs von Takkt seit einigen Monaten ziemlich beweglich. Zwar gehört der Anteilschein des Versandhändlers für Waren zur Geschäftsausstattung längst nicht zu den volatilsten SDAX-Werten. Doch ein Anstieg von 18 auf 23 Euro mit direktem Anschlussticket zurück Richtung 18 Euro – und das alles in nur drei Monaten […]

Wacker Neuson entdeckt die Kunden

Mit einem kleinen Kursfeuerwerk von mehr als vier Prozent reagierte die Börse am 20. März auf die Veröffentlichung des Geschäftsberichts 2017 und die neue Unternehmensstrategie von Wacker Neuson. Doch die Euphorie währte nicht lange. Kein Wunder, denn zum einen ist die Aktie des Herstellers von Bau- und Kompaktmaschinen – von Erdstampfer über Baustellenbeleuchtung bis zum […]

Isra Vision: Wandel zur Daten-Company

Eine ausgeprägte Warmlaufphase braucht Enis Ersü, der Vorstandschef und Gründer von Isra Vision, im Normalfall nicht. Beim diesjährigen CEO-Talk in der Villa Merton im vornehmen Frankfurter Diplomatenviertel, startete Ersü trotzdem erst einmal ganz locker mit einem Blick auf die mittlerweile schon ein wenig zurückliegenden Zahlen für das am 30. September beendete Geschäftsjahr 2016/17: Immerhin kam […]

Amadeus Fire: Sicherheit mit Dividende

Darum ist die Amadeus Fire-Aktie so interessant: Jahr für Jahr steigert der Finanz- und IT-Personaldienstleister Umsatz und Ergebnis. Die Aktionäre profitieren davon mit einer saftigen Dividende und ordentlichen Kurssteigerungen. So wollen die Frankfurter denn auch in diesem Jahr wieder eine Schippe drauflegen. Das erläuterte Finanzvorstand Robert von Wülfing am 13. März den Aktienanalysten in der […]

bet-at-home.com: Rund gemacht

Über die Bewertung von Aktien lässt sich bekanntlich wunderbar streiten. Das ist auch gut so, denn ansonsten würde an der Börse gar kein Handel zustande kommen. Immer wieder bemerkenswert ist jedoch, welche Rolle die Psyche der Investoren spielt: Als bet-at-home.com vor knapp zwei Jahren eine signifikant offensivere Dividendenpolitik ankündigte, waren die Anleger schier aus dem […]

Indexneuordnung: Dem SDAX droht ein Gesichtsverlust

Einen Aufschrei gab es schon mal nicht, als die Deutsche Börse Ende Januar die – bereits erstaunlich konkreten – Grundzüge ihrer für Ende September 2018 geplanten Revision der Leitindizes DAX, MDAX, SDAX und TecDAX präsentierte. Alles gut also? Nach Auffassung von boersengefluester.de ist das mitnichten so, auch wenn eine Renovierung der Indexlandschaft unbedingt erforderlich ist. […]

Heidelberger Druckmaschinen: Potenzieller Game Changer

Da gibt es nichts schönzureden: Seit der Vorlage des, mit leichten Einschränkungen beim Ausblick versehenen, Halbjahresberichts Anfang November 2017, ging es mit dem Aktienkurs von Heidelberger Druckmaschinen Richtung Süden. Zusätzlichen Druck erzeugte dabei die kurz vor Weihnachten veröffentlichte Einschätzung des Vorstands, wonach die US-Steuerreform den Druckmaschinenhersteller im laufenden Geschäftsjahr einmalig mit rund 25 Mio. Euro […]

Deutsche Börse macht den TecDAX groß

Die Grenzen in der Indexlandschaft der Deutschen Börse waren zuletzt ohnehin immer verschwommener. Warum sich Internetwerte wie Scout24, Delivery Hero, Rocket Internet oder bet-at-home.com für den SDAX qualifizieren, während das soziale Netzwerk XING, klassische Spezialmaschinenbauer wie SLM Solutions, Pfeiffer Vacuum oder der Medizintechnikonzern Drägerwerk im TecDAX zuhause sind, ist nur schwer vermittelbar. Vermutlich ist es […]

TLG Immobilien: Was geht denn da ab?

Vor dem Chart sind alle Aktien gleich. Und so lohnt es sich häufig eben doch, den Blick nicht nur auf die DAX-Konzerne zu richten, sondern auch in der zweiten und dritten Reihe nach interessanten Sonderstorys zu suchen. Ein dankbarer Sektor dafür ist der Immobilienbereich. Kein Wunder, schließlich befindet sich die Branche mitten im Konsolidierungsprozess. Egal, […]

Rational: Super Aktie, die immer schon zu teuer ist

Das ist auch ein Ausdruck von Exklusivität: Mit 554,50 Euro ist die Rational-Aktie – absolut gesehen – der drittteuerste Titel aus dem 543 Werte umfassenden Coverage-Universum von boersengefluester.de. Nur die Anteilscheine von Audi (802 Euro) und dem Kunststoffspezialisten Simona (570 Euro) sind noch teurer als die im SDAX gelistete und neuerdings nur noch in 0,50-Euro-Schritten […]

Puma: So müssen Sie jetzt rechnen

Irgendwas passt doch da nicht: Puma ist happy damit, dass Großaktionär Kering den wesentlichen Teil seiner Stücke an dem Sportartikelhersteller an die Investoren des französischen Edelmarken-Konzerns (Gucci, Saint Laurent, Brioni, Stella McCartney) weiterreicht. Schließlich würde sich operativ nicht viele ändern, die Puma-Aktie aber deutlich an Handelsliquidität gewinnen. Das Kering-Management ist zufrieden, kommt es doch seinem […]

Wacker Neuson: Die stärkste SDAX-Aktie

Auch wenn Technologiewerte seit geraumer Zeit die Nase vorn haben – mit guten Aktien ist auch der, sonst eher bodenständige, SDAX nur so gespickt. Trotzdem: Dass es mit Wacker Neuson ausgerechnet ein Anbieter von Baugeräten als einziger Vertreter aus dem Small Cap-Index schafft, einen Kursverdoppler auf Zwölf-Monats-Sicht hinzulegen, hätte boersengefluester.de nun auch nicht zwingend getippt. […]

Biotest: Ganz heiße Kiste

Am seidenen Faden hängt nach wie vor die Übernahme des Pharmaunternehmens Biotest durch die chinesische Creat Group, beziehungsweise Tiancheng. Dabei sah es in den ersten Wochen der Offerte noch so gut aus: Bereits kurz vor Ende der offiziell bis Ende Juni 2017 laufenden Angebotsfrist wurde die an die Stammaktien gesetzte Mindestannahmeschwelle von 75 Prozent erreicht. […]

Heidelberger Druckmaschinen: Cool bleiben

Im Prinzip lief es für Heidelberger Druckmaschinen in den vergangenen Quartalen richtig gut an der Börse. Jedenfalls honorierten die Investoren den Restrukturierungskurs und die konsequente Digitalisierungsstrategie des Druckmaschinenherstellers. In der Spitze legte die Notiz seit Anfang Januar 2017 sogar um mehr als 40 Prozent auf 3,58 Euro zu. Mit der Vorlage des – ergebnistechnisch gar […]

Ströer: Diesmal könnte es klappen

Schafft die Ströer-Aktie diesmal den Befreiungsschlag? Gleich mehrfach versuchte der Anteilschein des Vermarktungshauses den Sprung über die 60-Euro-Marke – prallte kurz vor dieser Hürde aber immer wieder ab. Nun steht die MDAX-Aktie abermals an dieser Widerstandszone, hat – dank der starken Neun-Monaten-Zahlen – aber gute Chancen, dass der Ausbruch diesmal gelingt. So zogen die Erlöse […]

bet-at-home.com: Q3-Zahlen irritieren Anleger

Helle Aufregung nach den Q3-Zahlen von bet-at-home.com: Im Tief sackte die Aktie des Online-Wettanbieters um gut neun Prozent auf 112,45 Euro Richtung Süden und drückte die Marktkapitalisierung des SDAX-Konzerns bis an die Marke von 789 Mio. Euro. Was war passiert? Zwar hatten die Linzer mit ihrer vorzeitigen Dividendenankündigung von 6 bis 8 Euro je Anteilschein […]

DIC Asset: Ausrufzeichen in Sachen Dividende

Normalerweise finden die Hauptversammlungen von DIC Asset erst im Juli – also relativ spät in der Dividendensaison – statt. Für das kommende Jahr hat das im Bereich Gewerbeimmobilien tätige Unternehmen das Aktionärstreffen jedoch schon für den 27. März 2018 angesetzt. Damit rückt der Titel früher als sonst üblich ins Visier der dividendenorientierten Anleger, zumal DIC […]

RIB Software: Auf dem Weg zum Börsenmilliardär

An die Performance der diesjährigen TecDAX-Hits Aixtron, Siltronic, Evotec und S&T reicht die Kursentwicklung der RIB Software-Aktie zwar nicht ganz heran. Aber ein Plus von rund 65 Prozent hätte wohl auch kaum jemand zu Jahresbeginn vorhergesagt. Es fehlt nicht mehr viel, und die Marktkapitalisierung des Anbieters von Konstruktions- und Planungssoftware im Baubereich kratzt an der […]

Wirecard: DAX-Niveau erreicht

Vielleicht ist es am sinnvollsten, sich damit abzufinden, dass die Bilanz von Wirecard in allen Details vermutlich nur von ganz wenigen Personen auf diesem Planeten en détail verstanden wird. Die Börse scheint es ohnehin nicht mehr zu jucken, was schon alles gegen den TecDAX-Konzern an vermeintlichen Ungereimtheiten vorgebracht wurde. Letztlich zieht es die Notiz des […]

Sixt: Strategie für clevere Anleger

Da braucht es keine großen Worte mehr: Dass boersengefluester.de ein großer Fan der Sixt-Aktie ist und wir den Autovermieter – auch losgelöst von den regelmäßig überzeugenden Quartalszahlen – für einen der großen Gewinner der sich wandelnden Anforderungen an das Thema Mobilität halten, haben wir schon mehrfach geschrieben. Und auch, wenn es eine dicke Überraschung ist, […]

Heidelberger Druckmaschinen: Super Performance

Das Schlagwort „Digitalisierung“ gehört längst zum Standardrepertoire in nahezu jeder Unternehmenspräsentation. Da macht Heidelberger Druckmaschinen keine Ausnahme, doch bei der jüngsten Bilanzvorlage des Maschinenbaukonzerns hatte boersengefluester.de den Eindruck, dass es die Heidelberger mit den tiefgreifenden Umwälzungsprozessen tatsächlich ernst meinen. Das gilt zunächst einmal für die Bereitschaft, die eigene Unternehmensstruktur beständig anzupassen – aber auch mindestens […]

bet-at-home.com: Investoren setzen auf hohe Dividende

Äußerliche Gemeinsamkeiten mit den Rolling Stones hat das Management von bet-at-home.com nun wirklich nicht. Aber wenn es um Investorenkonferenzen geht, ist der Online-Wettanbieter mindestens genauso quirlig wie die Altrocker, wenn sie auf Konzerttour sind. „50 bis 60 Roadshowtage haben wir pro Jahr“, verriet uns IR-Manager Klaus Fahrnberger zuletzt im Hintergrundgespräch. Längst zeigen die Linzer mit […]

Borussia Dortmund: Aktie in Topform

Wenn das Management von Borussia Dortmund Anfang Oktober in London auf der Roadshow mit Edison Research sein Zahlenwerk präsentiert, dürften vermutlich selbst abgebrühte Investmentbanker den Hut ziehen. Immerhin bekommt der Bundesligist den Spagat zwischen Fußball und Börse so gut wie kaum ein anderer notierter Verein in Europa hin. Dabei steht der SDAX–Club nicht einmal für […]