Cryptology Asset Group: Indirekte Profiteure der Bitcoin-Rally

Trotz der super Performance seit März: Kommentare zum Bitcoin finden auf boersengefluester.de – mal abgesehen vom BGFL-Diskussionsforum – eher nicht statt. Das heißt freilich nicht, dass wir die rasante Entwicklung von 5.000 bis auf fast 19.000 Dollar verschlafen haben. Bei uns stehen schlicht und ergreifend andere Themen im Fokus: nämlich Aktien, vorzugsweise aus dem heimischen […]

Netfonds: Primetime ist angesagt

Da hat sich doch einiges getan: Vor etwas mehr als zwei Jahren – kurz nach dem Start des Listings von Netfonds am Münchner Freiverkehrssegment m:access – hatten wir ein Hintergrundgespräch mit Vorstand Peer Reichelt, in dem er uns die Eckpfeiler der Investmentstory des Finanzdienstleisters vorstellte (HIER). Im Kern ging es darum, aus der vertrieblich meist […]

Cryptology Asset Group: Neu in der Datenbank

Immerhin 20 Aktien hat boersengefluester.de allein im laufenden Jahr neu in seine Datenbank aufgenommen – womit sich die Liste nun auf 632 Titel türmt. Die meisten Neuzugänge des laufenden Jahres sind klassische Neuemissionen wie Knaus Tabbert, Exasol oder die PharmaSGP Holding. Aufgrund des besonderen Interesses haben wir zuletzt aber auch einige heimische Börsenneulinge mit US-Listing […]

DFV Deutsche Familienversicherung: “Das alles sind tolle Aussichten”

Dr. Stefan Knoll, CEO der DFV Deutschen Familienversicherung, redet für gewöhnlich Klartext. Entsprechend kurzweilig – aber immer auch hintergründig – sind seine Vorträge auf Investorenkonferenzen oder die Präsentationen zur Zahlenvorlage. Schon allein deshalb begleitet boersengefluester.de das Versicherungsunternehmen seit dem Börsengang im Dezember 2018 ziemlich eng. Damaliger Emissionspreis: 12 Euro. Mittlerweile kostet der im Prime Standard […]

flatex: Die Story geht weiter

Ein tieferer Blick in den Halbjahresreport gehört zum Standard von boersengefluester.de. Das halten wir auch bei flatex so, selbst wenn der Zwischenbericht der Frankfurter diesmal nur die halbe Wahrheit widerspiegelt, denn die Erstkonsolidierung des zugekauften Discountbrokers Degiro findet erst zum 1. August 2020 statt. Kein Wunder, dass das Team um CEO Frank Niehage in der […]

DFV Deutsche Familienversicherung: Viel vor

Webcast zu den Halbjahreszahlen der Deutschen Familienversicherung – das bedeutet gut eine Stunde Druckbetankung von CEO Dr. Stefan M. Knoll. Seine Kernbotschaft auch diesmal: Der Schlüssel für den künftigen Erfolg von Versicherungsunternehmen liegt im Online-Vertrieb und der Digitalisierung aller Geschäftsabläufe. Und genau diesen Weg geht kaum ein Unternehmen so konsequent wie die DFV Deutsche Familienversicherung. […]

flatex: Mit Vollgas unterwegs

Über mangelnden Newsflow brauchen sich Investoren von flatex zurzeit wahrlich nicht zu beklagen. Nach dem Sponsoringvertrag mit dem Bundesligisten Borussia Mönchengladbach, den rasanten Wachstumsraten der Tochter flatex Bank und der kürzlich erfolgten Platzierung von 2,3 Millionen Aktien durch die Großaktionäre Bernd Förtsch und die ebenfalls zu seinem Einflussbereich gehörende Beteiligungsgesellschaft Heliad Equity Partners (HIER), kommt […]

Lloyd Fonds: Große Ziele

Auch wenn 2020 in vielerlei Hinsicht ein besonderes Börsenjahr ist. Bandbreiten wie der Aktienkurs von Lloyd Fonds sie zurzeit austestet, muss man erstmal abkönnen. So liegen die Extrempunkte der vergangenen Monate überschlägig zwischen 2,50 und 5,00 Euro, was einer Marktkapitalisierung von 33 bis 66 Mio. Euro entspricht. Zuletzt hat sich das Pendel zwar deutlich enger […]

DVF Deutsche Familienversicherung: Günstiges Ticket

Seit Wochen hängt die Notiz der Deutsche Familienversicherung (DFV) in einem vergleichsweise engen Korridor zwischen 17 und 19 Euro fest. Auf den ersten Blick nicht unbedingt verwunderlich, gibt es zurzeit doch eine Art Pattsituation zwischen den grundsätzlich attraktiven Wachstumsperspektiven des digital ausgerichteten Anbieters von Zusatzpolicen für Krankheit, Zahn und Pflege sowie Sachversicherungen und den zuletzt […]

Netfonds: Easyfolio-Deal mit der Naga Group

Keine Kapitalmarktpräsentation von Netfonds-Vorstand Karsten Dümmler, in der er am Ende nicht noch einmal darauf hinweist, dass Netfonds über die Tochter NFS Hamburger Vermögen durchaus auch einen Touch „Robo-Advisor“ hätte, dies sich in der Bewertung der Netfonds-Aktie aber noch gar nicht widerspiegele. Grundsätzlich liegt Dümmler hier auch völlig richtig, denn die NFS Hamburger Vermögen ist […]

Lloyd Fonds: Neubewertung fällig

Vermutlich könnte Achim Plate, CEO von Lloyd Fonds, auch drei oder vier Stunden über die jetzt fertig gewordene und von der BaFin zugelassene digitale Vermögensverwaltung LAIC (Lloyd Artificial Intelligence Competence) sprechen. So sehr steckt Plate in allen Details des neuen Robo-Advisors drin, der als Zweitmarke den Vertrieb der bisherigen vier Fonds der LF-Linie ergänzen soll. […]

creditshelf: “Der richtige Weg”

Seit dem IPO im Sommer 2018 verfolgt boersengefluester.de kontinuierlich die Entwicklung von creditshelf, einer Kreditplattform für Unternehmen vorwiegend aus dem Mittelstand. Noch schreibt das vergleichsweise junge Unternehmen rote Zahlen, was allerdings auch von Anfang an so kommuniziert wurde. Trotzdem ist es natürlich so, dass von dem früheren Hype um viele Fintech-Unternehmen nicht mehr viel übrig […]

flatex: “Das ist jetzt eine klare einfache Story”

Über Monate hat flatex den Kapitalmarkt mit seinem im Sommer 2019 angekündigten “Strategic Review” in Atem gehalten. Mit einem überraschenden Ausgang: Statt des allgemein erwarteten Verkaufs des Unternehmens an einen Wettbewerber oder eine Private Equity-Gesellschaft hat die ehemalige FinTech Group selbst einen großen Deal abgeschlossen und den niederländischen Discountbroker DeGiro übernommen. Im Interview mit boersengefluester.de […]

flatex: Orderflut für die Discountbroker

Kaum eine Präsentation auf Kapitalmarktkonferenzen, in der Muhamad Chahrour, CFO der flatex AG, nicht darauf hinweist, dass eine höhere Volatilität an den Märkten die stille Reserve für den Discountbroker ist. Nun: Beweglich waren die Börsen in den vergangenen Wochen nun wahrlich, und es gab jede Menge spektakuläre Kursbewegungen bei Einzelwerten, die zum Traden animieren. Und […]

coinIX: Krypto und Blockchain im Doppelpack

Lust auf Kryptowährungen und Beteiligungen an Unternehmen aus dem Blockchain-Sektor? Sie scheuen aber den direkten Einstieg in Bitcoins & Co. und haben zudem keinen Zugang zu Frühphaseninvestments – was ja die Regel sein dürfte? Dann gibt es im Freiverkehr der Börse Düsseldorf mit coinIX seit Dezember 2019 eine Beteiligungsgesellschaft, die genau diese Lücke schließen will. […]

Advanced Bitcoin Technologies: Fast wie früher

Seit dem 24. Dezember 2019 ist es offiziell: Das Beteiligungsvehikel Advanced Bitcoin Technologies (ABT) hat die Übernahme des Fintech-Unternehmens savedroid tatsächlich zu einer Bewertung von knapp 39,45 Mio. Euro abgeschlossen. Die Transaktion hat es schon insofern in sich, weil – wenn das Getuschel aus der Frankfurter Finanzszene stimmt – ein ewiges Gezerre der Wirtschaftsprüfer um […]

flatex: DeGiro statt Delisting

Eigentlich sah alles nach dem kugelsichersten Investmentdeal des Jahres aus. Anfang Juli gab die flatex AG – damals noch als FinTech Group firmierend – bekannt, dass sie gemeinsam mit der Investmentbank Lazard „strategische Optionen bezüglich der zukünftigen Ausrichtung des Unternehmens prüfe, um die erheblichen Wachstumschancen optimal nutzen zu können“. Was sich etwas sperrig anhört, hieß […]

Advanced Bitcoin Technologies: Was geht denn da ab?

Von einem echten Börsengang zu sprechen, wäre wohl etwas zu dick aufgetragen. Doch seit 2. August 2019 ist die Aktie von Advanced Bitcoin Technologies mit einem Startkurs von 1,00 Euro gelistet – wenn auch „nur“ im Freiverkehr der Börse Düsseldorf. Überrascht war boersengefluester.de über den Neuzugang schon allein deshalb, weil von der Advanced Bitcoin Technologies […]

flatex: Finale Phase

Was ist nur mit dem Aktienkurs von flatex los? Seit mittlerweile rund einem Monat befindet sich der Anteilschein der früheren FinTech Group nun unter Druck und hat seit dem um gut 20 Prozent an Wert eingebüßt. Zwar ist damit noch längst nicht der gesamte Kursaufschwung seit den Anfang Juli 2019 gestarteten Verhandlungen um eine mögliche […]

flatex: Neuigkeiten aus dem Halbjahresreport

So etwas wie eine Chronistenpflicht gibt eigentlich nicht auf boersengefluester.de. Und normalerweise fällt die Kommentierung der Halbjahresberichte von Aktiengesellschaften über die wir regelmäßig berichten, auch gar nicht in diese wenig sexy anmutende Rubrik. Bei der flatex AG – ehemals FinTech Group – ist momentan aber alles anders. Nachdem der in erster Linie für seinen gleichnamigen […]

Netfonds: Aktie mit Dolomiti-Chart

Auf der Kapitalmarktkonferenz von Egbert Prior hatte Karsten Dümmler, CEO von Netfonds, seine Präsentation ohnehin deutlich abgespeckt. Am liebsten hätte Dümmler trotzdem aber noch die eine oder andere Grafik zusätzlich weggelassen: Hauptsache, die Investmentstory des Abwicklungsdienstleisters für Versicherungsmakler, Vermögensverwalter oder auch Banken und Volksbanken kommt klar rüber. Ziel erreicht, zumindest bei diesem Vortrag – findet […]

creditshelf: “Kreditvolumen auf eine neue Ebene heben”

Viel zu lesen haben die Aktionäre von creditshelf. Immerhin 72 Seiten umfasst der Halbjahresbericht des Plattformanbieters für die digitale Vermittlung von Mittelstandskrediten. Da kommen sogar die Deutsche Telekom oder der Allianz-Konzern mit etwas weniger Umfang aus. Immerhin gehören die Frankfurter jedoch zu den wenigen heimischen Unternehmen aus dem Fintech-Sektor, die den Sprung an die Börse […]

DFV Deutsche Familienversicherung: Immer dabei

Es gibt nur ganz wenige Unternehmen auf dem heimischen Kurszettel, mit denen wir in den vergangenen Monaten ähnliche viele Einzelgespräche geführt haben oder uns Präsentationen auf Investorenkonferenzen angesehen haben, wie bei der DFV Deutsche Familienversicherung. Das ist kein reiner Zufall, denn im ersten Jahr nach dem Börsengang hat sich das Versicherungsunternehmen ein strammes Roadshowprogramm auferlegt. […]

Netfonds: Dynamik nimmt zu

Ende Juni sah es so aus, als ob der Funke endlich überspringen würde. Allerdings ist der Ausflug der Netfonds-Aktie in Kursregionen von bis zu 22 Euro nicht von langer Dauer gewesen. Mittlerweile notiert der Anteilschein des Plattformdienstleisters für Vermögensverwalter und andere Kapitalanlagestellen wieder leicht unterhalb der Marke von 20 Euro. Nach Auffassung von boersengefluester.de ist […]