comdirect bank: Immer vorn dabei

Bilanzkonferenzen der comdirect bank sind oft auch ein wenig Produktshow. Da machte der Termin zur Vorlage der 2018er-Zahlen im Ruderclub Germania am Mainufer in Frankfurt keine Ausnahme: Die erste Chat-Order Deutschlands, Sprachassistenten, Apple Pay und Google Pay oder innovative Authentifizierungsmethoden zur Depoteröffnung wie das von der FinLab-Beteiligung Authada – die Quickborner sind immer vorn dabei. […]

niiio finance group: Vor der nächsten Stufe

Erklärungsbedürftige AG-Strukturen aus der Übernahme eines Börsenmantels heraus und für Außenstehende nicht immer ganz leicht einzuschätzende Sachkapitalerhöhungen können – gerade für Micro Caps – eine enorme Bürde sein. Insbesondere wenn es darum geht, Investoren für das Unternehmen zu gewinnen. So gesehen befindet sich die niiio finance group mit der kurz bevorstehenden Einbringung des operativen Geschäfts […]

DFV: Strammes Konferenzprogramm

Das IPO Ende November 2018 war für die DFV Deutsche Familienversicherung ein ziemlicher Kraftakt und gelang auch nur im zweiten Anlauf sowie zu deutlich angepassten Konditionen. Aber immerhin: Die Frankfurter haben ihre Pläne durchgezogen und sind seitdem im streng regulierten Prime Standard notiert. Aktueller Börsenwert: Etwas mehr als 153 Mio. Euro, was genau der Kapitalisierung […]

VMR: Deutlich höhere Drehzahl

Noch erinnert der Kursverlauf von VMR (Value Management & Research) eher an ein ärztliches EKG als an einen normalen Aktienchart. Kein Wunder: Die Kronberger haben es sich zwar schon vor geraumer Zeit zum Ziel gesetzt, aus dem früher wenig erfolgreichen Finanzdienstleister eine veritable Gruppe rund um Fintech-Themen aufzubauen. Doch so richtig angekommen ist diese Strategie […]

FinTech Group: Mit flatex nach Europa

Bereits auf dem Eigenkapitalforum, am Tag der abgeblasenen Kooperationsvereinbarung mit der Österreichischen Post, stimmte das Vorstandsteam der FinTech Group um CEO Frank Niehage und CFO Muhamad Chahrour die Investoren auf das Alternativprogramm ein: „flatex goes Europe“ (HIER). Nun legt die FinTech Group nach und gibt erste Details bekannt – freilich wohl auch vor dem Hintergrund […]

BUX: “Unser nächstes großes Projekt steht an”

Interviews gehören auf boersengefluester.de zur guten Tradition und haben seit jeher eine eigene Rubrik auf unserer Webseite. In der Regel sprechen wir dabei mit Vorständen aus dem Small- und Midcap-Sektor. Umso bemerkenswerter, dass in unserem Ranking der am besten jemals geklickten Interviews ausgerechnet ein Gespräch mit dem Gründer einer nicht notierten Gesellschaft mit Abstand an […]

Netfonds: Ganz neue Perspektiven

Karsten Dümmler ist cool geblieben. Dabei wäre es für die meisten Vorstände auf dem Eigenkapitalforum wohl eine kleine Katastrophe gewesen, wenn sie ihren Vortrag ohne Power Point-Präsentation hätten halten müssen. Dem CEO von Netfonds machte es jedoch herzlich wenig aus, dass der Beamer im Konferenzraum London am Frankfurter Airport schwarz blieb. Ein wenig Improvisation passte […]

FinTech Group: Zurück auf Los

Tausende von Präsentationen gab es in den vergangenen Jahren auf dem Frankfurter Eigenkapitalforum (EKF). Freilich nur ganz wenige davon erzeugten Gänsehautmomente – wie etwa der Rücktritt des damaligen Schaltbau-Vorstands Jürgen Cammann im Jahr 2016 (HIER) oder die sehr persönlichen Erklärungen von Bernhard Burgener zum Showdown zwischen Constantin Medien und Highlight Communications. Ähnlich knisternd war die […]

creditshelf: Gespannt auf das Eigenkapitalforum

Gerade einmal an 27 Tagen hat sich der Aktienkurs des Fintech-Unternehmens creditshelf bislang oberhalb des Ende Juli 2018 angesetzten Emissionspreises von 80 Euro halten können. Mittlerweile ist die Notiz sogar bis auf 69 Euro abgerutscht, was einem Abstand zum IPO-Kurs von annähernd 14 Prozent entspricht. Nun ist es noch nicht einmal so, dass sich die […]

ayondo: Eine heiße Kiste

Ein perfektes Umfeld sieht anders aus: So musste der Social Trading-Anbieter und CFD-Broker ayondo im dritten Quartal 2018 nicht nur mit einer extrem niedrigen Volatilität an den Finanzmärkten sowie den zum 1. August in Kraft getretenen schärferen Regulierungsvorgaben zurecht kommen, sondern stand gleichzeitig auch vor der Aufgabe, die Kosten drastisch zu senken. Schließlich waren die […]

ayondo: Kooperation in China

Nachrichten im Doppelpack hat die ayondo Ltd. parat: Zum einen macht der Frankfurter Social Trading-Anbieter mit Börsennotiz in Singapur Fortschritte bei der Bereinigung seiner historisch bedingten Gesellschaftsstruktur und hat den Anteil an der ayondo Holding AG – unter der die diversen Tochtergesellschaften aufgehangen sind – von 98,15 auf 99,97 Prozent aufgestockt. Die Stücke stammen (wie […]

Netfonds: “Das ist unsere Wachstumsstory”

Der eigentliche Startschuss fällt vermutlich erst am 17. Oktober. Dann wird Peer Reichelt in München auf der m:access-Fachkonferenz „Finanzdienstleistungen“ die Netfonds AG erstmals vor einer breiteren Börsengruppe präsentieren. Bis dahin soll auch eine aussagekräftige Analyse des Hamburger Researchhauses Montega vorliegen. Notiert ist die Netfonds-Aktie freilich schon ein paar Tage – genau genommen seit dem 3. […]

FinTech Group: Niehages Meisterstück

Was wurde in Österreich nicht alles spekuliert, wer der neue Kooperationspartner der Österreichischen Post im Bankgeschäft wird und damit an die Stelle der BAWAG P.S.K. tritt: Die Volksbanken, die Commerzbank, die Anadi Bank oder auch Santander galten zwischenzeitlich als heiße Kandidaten. Umso bemerkenswerter, wer nun als Sieger aus dem zuletzt auf zwei Gruppen geschrumpften Bieterkreis […]

ayondo: Harte Landung auf dem Parkett

Das war deutlich: Mit einem Kursverlust von 32 Prozent quittierten die Investoren den Halbjahresbericht des Social Trading-Anbieters und CFD-Brokers ayondo. Damit summiert sich das Kursminus seit der Notizaufnahme Ende März 2018 an der Börse Singapur auf stattliche 65 Prozent. So sieht dann wohl ein total verpatztes IPO aus. Vielleicht täuscht ja auch der Eindruck, aber […]

FinLab: Extra-Kick durch Deposit Solutions

Zunächst mal ist das unlogisch: Da jubelt auf der einen Seite die Fintech-Szene über die jüngste 100 Mio. Dollar-Finanzierungsrunde von Deposit Solutions, die die Bankingplattform mit den Marken Zinspilot und Savedo auf eine Gesamtbewertung von 500 Mio. Dollar (umgerechnet 441 Mio. Euro) hievt und damit in die Riege der wertvollsten europäischen Fintech-Unternehmen aufsteigt (HIER). Nur […]

FinLab: Indirekter Profiteur des IPOs von creditshelf

Auf eine Marktkapitalisierung von bis zu 110 Mio. Euro könnte die Online-Kreditplattform creditshelf kommen – vorausgesetzt, die jetzt kommunizierten IPO-Details für den Prime Standard lassen sich alle wie erhofft umsetzen. Mehr oder weniger garantiert werden die Börsenpläne der Frankfurter von Investor Rolf Elgeti, der über die Hevella Capital bereits vor dem Börsengang mit gut 46 […]

ayondo: Deutlich unter Buchwert gerutscht

Das ist schon verrückt. Nicht einmal vier Monate nach dem Debüt an der Börse Singapur, liegt der Anteilschein des Social Trading-Anbieters und CFD-Brokers ayondo um rund zwei Drittel unter Ausgabekurs. Im Tief betrug der Abstand sogar schon einmal 72 Prozent. Woher der Abgabedruck kommt, ist kaum nachvollziehbar, schließlich haben sich die wesentlichen Aktionärsgruppen Lock-up-Fristen von […]

FinTech Group: Jetzt ist der Geschäftsbericht da

Die beiden unerfreulichen Dinge vorweg: Verglichen mit dem Termin, der ursprünglich im Finanzkalender auf der Homepage avisiert wurde, mussten die Anleger nun 10 Tage länger auf den Geschäftsbericht 2017 der FinTech Group warten. Dabei nannten die Frankfurter keinen Grund für die Verzögerung – passten in der Zwischenzeit lediglich das Veröffentlichungsdatum im Finanzkalender vom 15. auf […]

Authada: “Die Absprungrate ist unfassbar gering”

Stefan Schütze, Vorstand der auf Beteiligungen aus dem FinTech-Bereich spezialisierten FinLab AG, ist bekannt dafür, dass er mit seiner Portfolioauswahl einen guten Riecher hat – und zudem noch bestens vernetzt ist. Immerhin gehören Gesellschaften wie Deposit Solutions – besser bekannt unter der Marke Zinspilot –, die Finanzierungsplattform Kapilendo sowie diverse Aktivitäten im Kryptobereich zu den […]

ayondo: Die ersten Zahlen nach dem IPO

Hierzulande gehört der CFD-Broker und Social Trading-Anbieter ayondo mit Sicherheit zu den populärsten Unternehmen aus dem Fintech-Sektor. Umso erstaunlicher ist es, dass der Börsengang der ayondo Group für heimische Anleger offenbar noch kein großes Thema ist. Das liegt zu einem wesentlichen Teil daran, dass ayondo den Börsenplatz Singapur für das IPO gewählt hat und es […]

FinTech Group: Wichtige Schritte stehen an

Für eine positive Überraschung war das Börsenumfeld 2017 dann wohl doch nicht aufregend – sprich volatil – genug. So liegen die Zahlen der FinTech Group für das abgelaufene Jahr insgesamt nur im Rahmen der Erwartungen: Beim Umsatz kam die – vor allem durch den Onlinebroker Flatex bekannte – Gesellschaft zwar noch auf das von den […]

B+S Banksysteme: „Außerordentlicher Vertrauensbeweis“

Banken-Software galt lange Zeit nicht unbedingt als das angesagteste Geschäftsmodell an der Börse. Mit dem Digitalisierungsdruck und dem Aufkommen der FinTechs hat sich das freilich komplett geändert. Dementsprechend ist auch der Aktienkurs des auf Software für den Einsatz in Bereichen wie Zahlungsverkehr oder Risikomangement tätigen Unternehmens B+S Banksysteme kräftig angesprungen. Seit einigen Monaten konsolidiert die […]