ECV
ENCAVIS
Anteil der Short-Position: 14,39%
LHA
Lufthansa
Anteil der Short-Position: 7,03%
NDX1
Nordex
Anteil der Short-Position: 4,47%
MOR
MorphoSys
Anteil der Short-Position: 4,39%
SDF
K+S
Anteil der Short-Position: 3,78%
H24
HOME24 INH
Anteil der Short-Position: 3,72%
KCO
Klöckner &
Anteil der Short-Position: 2,61%
SAE
SHOP APOTHEKE EUR...
Anteil der Short-Position: 2,53%
DUE
Dürr
Anteil der Short-Position: 2,21%
ADJ
ADLER GR. NPV
Anteil der Short-Position: 2,08%
DHER
DELIVERY HERO
Anteil der Short-Position: 2,02%
LPK
LPKF Laser & Electr.
Anteil der Short-Position: 1,86%
GFG
GLOBAL FASHION GR...
Anteil der Short-Position: 1,75%
ARL
Aareal Bank
Anteil der Short-Position: 1,52%
EVK
EVONIK INDUSTRIES
Anteil der Short-Position: 1,21%
HEI
HeidelbergCement
Anteil der Short-Position: 1,19%
VAR1
Varta
Anteil der Short-Position: 1,19%
WEW
WESTWING GR.
Anteil der Short-Position: 1,00%
SY1
Symrise
Anteil der Short-Position: 0,69%
TKA
ThyssenKrupp
Anteil der Short-Position: 0,61%
SHA
SCHAEFFLER VZO
Anteil der Short-Position: 0,55%
DEZ
Deutz
Anteil der Short-Position: 0,54%
BVB
Borussia Dortmund
Anteil der Short-Position: 0,51%

Atai Life Science: Biotech mal ganz anders

Mit dem IPO von Atai Life Science ist die Berliner Börsenszene um ein weiteres Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung nördlich von 1 Mrd. Euro reicher. Immerhin 13 Gesellschaften – von den insgesamt 52 Firmen aus unserer Datenbank mit Hauptsitz in Berlin – gelingt nun dieses Kunststück. Nicht schlecht für eine Stadt, die vor ein paar Jahren fast noch als Börsendiaspora galt. Dabei ist Atai Life Science – zumindest was das Listing angeht – ohnehin ein Sonderfall. Die Biotech-Company hat sich als Börsenplatz nämlich die Nasdaq ausgesucht. Das wiederum verwundert nicht, denn Gründer und Multi-Unternehmer Christian Angermayer führt seine Investments zurzeit gleich reihenweise an die US-Börse. Und wer sich ein wenig mit den Trendthemen von Angermayer beschäftigt, dürfte nicht sonderlich überrascht sein, dass Atai Life Science Beteiligungen aus dem Umfeld psychedelischer Wirkstoffe zur Behandlung von psychischen Erkrankungen um sich gruppiert.

Und damit trifft Angermayer im wahrsten Sinne des Wortes einen Nerv in der Finanzszene. „Die Nachfrage institutioneller Investoren bei dem Börsengang stammt von allen möglichen Seiten: Von spezialisierten Biotech-Fonds bis hin zu großen Publikumsfonds, Stiftungen und vor allem vielen ESG-Fonds“, heißt aus dem Umfeld des Unternehmens. Die Roadshow soll jedenfalls super gut verlaufen sein. Mit an Bord sind bekannte Investoren und Wegbegleiter von Christian Angermayer wie Peter Thiel oder Mike Novogratz. Hierzulande die wohl am ehesten bekannte Beteiligung von Atai Life Science ist die auf die heilende Wirkung von psychedelischen Pilzen spezialisierte Compass Pathways. Das britische Unternehmen hat im Herbst 2020 bereits selbst ein IPO (HIER) hingelegt und bringt es zurzeit auf einen Börsenwert von rund 1,3 Mrd. Euro. Atai wiederum hält noch 19,7 Prozent an Compass.

Aktuelles Portfolio von Atai Life Science, Quelle: Firmenpräsentation

Zudem befinden sich zehn weitere Unternehmen im Portfolio, wie zum Beispiel die auf Antidepressiva spezialisierte Perception Neuroscience mit Sitz in New York oder Recognify Life Sciences, die sich bereits in einer Phase 2a-Studie gegen Schizophrenie befindet. Mit den Erlösen von brutto 225 Mio. Dollar aus dem Börsengang will Atai die Entwicklung von Medikamenten und Technologien forcieren. Aus Investorensicht öffnet sich die Eintrittstür für einen gewaltigen Markt, der sich gerade erst neu erfindet – und Atai Life Science ist dem Vernehmen nach das führende Unternehmen. Der IPO-Preis an der Nasdaq vom 18. Juni lag bei 15 Dollar. Die erste Notiz erreichte 21 Dollar. Keine Frage: Es handelt sich um ein hochspekulatives Investment zu einer stattlichen Bewertung von umgerechnet fast 2 Mrd. Euro. Das muss man mögen – valide Kursprognosen sind kaum möglich.

Deutsche Anleger können die Aktie künftig etwa über den Handelsplatz München kaufen. Boersengefluester.de (BGFL) hat die Aktie von Atai Life Science mit in die Datenbank aufgenommen – genau wie den Anteilschein von Compass Pathways und die ebenfalls aus dem Umfeld von Christian Angermayer stammende Biotechgesellschaft Sensei Biotherapeutics. So sind alle Titel auch in unserem Performance-Tool, dem Fundamental-Scanner oder allen anderen nützlichen Analysern von BGFL enthalten, was die weitere Entwicklung deutlich transparenter macht für heimischer Anleger.

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube’s privacy policy.
Learn more

Load video

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Atai Life Sciences
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A3CSB4 13,320 2.051,26
KGV 2022e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
0,00 0,00 0,00 -22,20
KBV KCV KUV EV/EBITDA
5,76 - 0,00 -20,10
Dividende '19 in € Dividende '20e in € Div.-Rendite '20e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 12.02.2021
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
16.08.2021 20.04.2021
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-6,05% 0,00% 0,00% 0,00%
    

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Compass Pathways
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A2QCDR 26,800 - 1.117,56
KGV 2022e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
0,00 21,35 0,00 -67,00
KBV KCV KUV EV/EBITDA
5,16 - 0,00 -17,70
Dividende '19 in € Dividende '20e in € Div.-Rendite '20e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 22.06.2021
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
13.05.2021 18.09.2020
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-7,36% -18,35% -36,79% 0,00%
    
Compass Pathways  Kurs: 26,800 €

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Sensei Biotherapeutics
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A2QM6J 8,160 249,60
KGV 2022e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
0,00 22,00 0,00 -14,84
KBV KCV KUV EV/EBITDA
1,77 0,00 0,00 0,00
Dividende '19 in € Dividende '20e in € Div.-Rendite '20e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
12.05.2021 04.02.2021
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
9,28% 0,00% 0,00% 0,00%
    
Sensei Biotherapeutics  Kurs: 8,160 €

Foto: Clipdealer

Jetzt für unseren wöchentlichen Newsletter BGFL WEEKLY anmelden. Das Angebot ist kostenlos und präsentiert die Highlights von boersengefluester.de (BGFL), Interna aus der Redaktion sowie andere nützliche Links. Der Erscheinungstag ist immer freitags. Wer Interesse hat und noch nicht registriert ist, kann das sehr gern unter diesem LINK tun.



Über Gereon Kruse

Gereon Kruse
Gereon Kruse ist Gründer des in Frankfurt ansässigen Finanzportals boersengefluester.de und seit vielen Jahren ein profunder Kenner von Kapitalmarktthemen und Experte für Datenjournalismus. Sein Spezialgebiet sind deutsche Aktien – insbesondere Nebenwerte. Investmentprofis aus dem Small- und Midcap-Bereich stufen die Qualität der Berichterstattung von boersengefluester.de laut der IR.on-Medienstudie 2020/21 mit der Bestnote 1,67 ein. Im Gesamtranking der Onlinemedien liegt die Seite mit Abstand auf Platz 1. Beim finanzblog award der comdirect bank hat boersengefluester.de den Publikumspreis und zusätzlich noch den 3. Platz in der Jurywertung gewonnen. Zuvor war Gereon Kruse 19 Jahre beim Anlegermagazin BÖRSE ONLINE tätig – von 2000 bis Anfang 2013 in der Funktion des stellvertretenden Chefredakteurs.