Daldrup & Söhne: Endlich die nächste Stufe

Als Daldrup & Söhne vor ziemlich genau zehn Jahren – am 30. November 2007 – zu 13,50 Euro an die Börse ging, waren die Anleger noch begeistert. Nach nicht einmal sechs Monaten war die Notiz in der Spitze auf 38,59 Euro geschossen und hatte die Marktkapitalisierung des Bohrtechnik- und Geothermiespezialisten bis auf 210 Mio. Euro […]

Scale: Gute Gelegenheiten

Vielleicht täuscht der Eindruck, aber noch scheint der Scale-Funke bei den meisten Privatanlegern nicht übergesprungen. Knapp vier Monate nach dem Start des neuen Börsensegments ist es sogar ziemlich ruhig geworden um den Entry-Standard-Nachfolger. Zwar stehen mit dem Wohnimmobilienentwickler Noratis und der Naga Group die zweite und dritte echte Neuemission nach IBU-tec advanced materials an. Doch […]

Daldrup & Söhne: Kurs könnte bald zünden

Ziemlich ruhig geworden ist in den vergangenen Jahren um die Aktie von Daldrup & Söhne. Kein Wunder: Das Tiefbohrunternehmen hat mehrheitlich schlechte Zahlen vorgelegt und musste bei den – ursprünglich als Hoffnungsträgern vorgestellten – Geothermiekraftwerken immer wieder Verzögerungen hinnehmen. Nicht gerade die perfekte Story für Anleger. Insofern überrascht es fast schon ein wenig, dass das […]

Aktuell zu Ihren Aktien: Dürkopp Adler, Daldrup & Söhne, All For One Steeb

  Mit einer ganz starken Performance überzeugt die Aktie von Dürkopp Adler. Seit Jahresbeginn hat der Anteilschein des Herstellers von Industrienähmaschinen bereits um fast 80 Prozent an Wert gewonnen. Die Marktkapitalisierung türmt sich beim gegenwärtigen Kurs von 24,80 Euro auf gut 203 Mio. Euro. Verglichen mit den starken 2014er-Geschäftszahlen – bei einem Umsatz von 118,9 […]

Aktuell zu Ihren Aktien: Daldrup, Kilian Kerner, B+S Banksysteme, SQS, Muehlhan

  Zu den Dynamikweltmeistern zählt der Aktienkurs von Daldrup & Söhne sicher nicht. Dafür hat der Spezialist für Tiefenbohrungen und Geothermie in der Vergangenheit einfach zu häufig enttäuscht. Dabei lag die Schuld längst nicht immer bei Daldrup, schließlich sind die Projekte in der Regel mit komplizierten Genehmigungsverfahren verbunden. Um vom klassischen Geschäft unabhängiger zu werden, […]

Daldrup & Söhne: Umsatz hui, Gewinn pfui

Meilenweit neben den zum Halbjahr gemachten Prognosen kam Daldrup & Söhne am Jahresende 2013 heraus. Insbesondere die Ertragsentwicklung ist eine herbe Enttäuschung. So erzielte der Spezialist für Bohrungen und Geothermieprojekte bei einer Gesamtleistung (Umsatz minus Bestandsveränderungen) von 59,9 Mio. Euro ein Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von lediglich 1,2 Mio. Euro. Damit hat die […]

Aktuell zu Ihren Aktien: Daldrup, LS telcom, Borussia Dortmund, Deag

  Kurz vor Veröffentlichung des Zahlenwerks für 2013 Ende Mai präsentiert sich die Aktie von Daldrup & Söhne in starker Verfassung. Das in Grünwald bei München ansässige Unternehmen mit Zweigniederlassung im westfälischen Ascheberg hatte zuletzt einige interessante Meldungen lancieren können – etwa einen Großauftrag von BMW oder den nach einigen Verzögerungen endlich erfolgten Hochbaubeginn des […]