Consus Real Estate: Einstieg bei GxP geplant

Ein warmer Empfang hört sich irgendwie anders an. Auf die Meldung, dass der Immobilienentwickler Consus Real Estate sich mit rund 58 Prozent an der ebenfalls gelisteten GxP German Properties beteiligen wird, folgte jedenfalls eine denkbar knappe Reaktion: „Der Aufsichtsrat und der Vorstand der GxP German Properties AG nehmen den Wechsel in der Aktionärsstruktur zur Kenntnis […]

Aktuell zu Ihren Aktien: va-Q-tec, Funkwerk, MyHammer Holding, Mensch und Maschine, publity

Neuemissionen, die nicht sofort durchstarten, geraten an der Börse rasch in Vergessenheit. Da macht auch va-Q-tec keine Ausnahme. Das Unternehmen aus Würzburg stellt Dämmstoffe und Thermoverpackungen her. Solche Kühlboxen werden unter anderem in der Pharmabranche oder dem Lebensmittelsektor eingesetzt. Für 2016 stellt der Vorstand Erlöse zwischen 33 und 34 Mio. Euro sowie ein bereinigtes Ergebnis […]

Publity: Nächster großer Immobiliendeal

„Alles super, bis auf den Aktienkurs.“ So fasst Thomas Olek, der Vorstandsvorsitzender von Publity, die aktuelle Situation zusammen. Tatsächlich hat der Gewerbeimmobilien-Investor mit Sitz in Leipzig in den vergangenen Monaten durchgängig gute Nachrichten im Köcher gehabt – und trotzdem ist die Notiz seit dem März-Hoch bei 44 Euro auf mittlerweile knapp 31 Euro zurückgefallen. Zugegeben: […]

Aktuell zu Ihren Aktien: Steinhoff International, MPC Capital, Highlight Communications, publity, msg life

So richtig angekommen scheint Steinhoff International auf dem Frankfurter Parkett noch nicht zu sein. Seit der Notierungsaufnahme im Dezember 2015 ist es um den Möbelhandelskonzern mit Listing in Südafrika jedenfalls ziemlich ruhig geworden – zumindest hierzulande. Dabei gehört Steinhoff mit einer Marktkapitalisierung von 16,94 Mrd. Euro zu den Schwergewichten auf dem Kurszettel. Wenn die Deutsche […]

Aktuell zu Ihren Aktien: Gerry Weber, NorCom, publity, Beta Systems

Vom Investorendarling zum Hoffnungswert: Für die Aktionäre von Gerry Weber hätten die vergangenen zwei Jahren brutaler kaum sein können. Um rund drei Viertel verlor der SDAX-Titel in diesem Zeitraum an Wert. Angesichts dieses Ausmaßes liegt die Spekulation nahe, dass der Modekonzern die Talsohle womöglich schon durchschritten hat – zumindest was den Aktienkurs angeht. Operativ wird […]