17.06.2013 AT0000776307
DGAP-News: Sanochemia Pharmazeutika AG: Unternehmensanleihe im Entry Standard

+ + + N E W S  S N A P S H O T + + +

DGAP-News: Sanochemia Pharmazeutika AG / Schlagwort(e): Anleihe Sanochemia Pharmazeutika AG: Unternehmensanleihe im Entry Standard 17.06.2013 / 12:38 --------------------------------------------------------------------- Sanochemia Pharmazeutika AG: Unternehmensanleihe im Qualitätssegment Entry Standard der Deutschen Börse Wien, 17. Juni 2013 - Die Sanochemia Pharmazeutika AG, Wien, gibt bekannt, dass der erste Handelstag der 7,75%-Unternehmensanleihe der Sanochemia Pharmazeutika AG (ISIN: DE000A1G7JQ9 / WKN: A1G7JQ) im Qualitätssegment Entry Standard für Unternehmensanleihen der Frankfurter Wertpapierbörse für Montag, 17. Juni 2013 vorgesehen ist. Die Unternehmensanleihe wurde bisher im Open Market der Frankfurter Wertpapierbörse und auch im Dritten Markt der Wiener Börse gehandelt. Die Frankfurter Wertpapierbörse bietet mit dem Entry Standard für Unternehmensanleihen ein attraktives Angebot und Serviceleistungen für Institutionelle Investoren und interessierten Privatinvestoren gleichermaßen. Mit den gesetzlichen Vorschriften und höheren Zulassungsfolgepflichten wird zudem eine hohe Transparenz gewährleistet. Für Sanochemia sind die hohen Qualitätslevels der Frankfurter Wertpapierbörse und die gezielte Ansprache eines breiten Investorenkreises ein wichtiges Instrument für eine erfolgreiche Kommunikations- und Informationspolitik. Veröffentlichung Zwischenmitteilung am 23. August Sanochemia wird das Ergebnis des 3. Quartals des Geschäftsjahres 2012/13 (1.10.2012 bis 31.09.2013) am 23. August 2013 veröffentlichen. Im Halbjahresbericht 2012/13 hat die Sanochemia einen Konzernumsatz von TEUR 16.669 und einen Gewinn von TEUR 768 vermeldet. Das Unternehmen bestätigt die Finanzprognose für das Gesamtjahr, die finanzielle Zielsetzung lautet: Operatives Wachstum im Umsatz von ca. 10 % (33 Mio. EUR) und ein positives Betriebsergebnis. Sanochemia ist zuversichtlich dieses Ergebnis durch eine intensive Marktbearbeitung in den asiatischen Zielmärkten zu erreichen. Der Emissionserlös wird vorrangig für die Finanzierung ihrer internationalen Wachstumsstrategie verwendet. ------ Ende der Meldung Rückfragehinweis: Margarita Hoch Investor Relations Tel. : +43 (0) 1/ 3191456 - 335 Mobile *43 (0) 664 2138152 E-Mail: m.hoch@sanochemia.at Ende der Corporate News --------------------------------------------------------------------- 17.06.2013 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de --------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: Sanochemia Pharmazeutika AG Boltzmanngasse 9a - 11 A-1091 Wien Österreich Telefon: +43 (1) 319 14 56-0 Fax: +43 (1) 319 14 56-344 E-Mail: office@sanochemia.at Internet: www.sanochemia.at ISIN: AT0000776307, DE000A1G7JQ9 WKN: 919963, A1G7JQ Indizes: General Standard Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart; Wien (Dritter Markt (MTF) / Third Market (MTF)) Ende der Mitteilung DGAP News-Service --------------------------------------------------------------------- 216715 17.06.2013

+ + + N E W S  S N A P S H O T + + +

.... Die vollständigen News können Sie bei [ DGAP - Medientreff abrufen ]



INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Sanochemia Pharma
WKN Kurs in € Einschätzung
919963 1,734 Verkaufen
KGV 2018e KBV Börsenwert in Mio. €
19,27 0,48 22,32
Dividende '16 in € HV-Termin Div.-Rendite in %
0,00 22.03.2017 0,00