29.04.2014 DE0005751986
DGAP-Adhoc: SMT Scharf AG senkt Umsatzprognose für 2014 - Vorläufige Zahlen für Umsatz und Auftragseingang im ersten Quartal 2014 deutlich unter Vorjahr

+ + + N E W S  S N A P S H O T + + +

SMT Scharf AG / Schlagwort(e): Prognoseänderung 29.04.2014 18:49 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- Hamm, 29. April 2014 - Die SMT Scharf AG (WKN 575198, ISIN DE0005751986), Technologie- und Weltmarktführer für Monorails im Bergbau unter Tage, senkt ihre Umsatzprognose für das Geschäftsjahr 2014. Die Gesellschaft erwartet nunmehr nur noch Umsätze in Höhe von etwa 45 Mio. EUR. In der aktuellen Prognose aus dem Geschäftsbericht 2013 ging sie bisher von einem Umsatzrückgang in ähnlicher prozentualer Größenordnung wie im Geschäftsjahr 2013 aus, was einem Umsatzniveau von etwa 52 Mio. EUR entsprochen hätte. Anlass für die Korrektur der Prognose sind die vorläufigen Zahlen für den Umsatz und den Auftragseingang für das erste Quartal 2014, die beide seit heute feststehen und angesichts des schwachen Marktumfelds hinter den Erwartungen der Gesellschaft zurückgeblieben sind. So liegen die Umsatzerlöse mit 9,6 Mio. EUR um -36 % (Q1/2013: 15,1 Mio. EUR) und der Auftragseingang mit 11,2 Mio. EUR um -50 % (Q1/2013: 22,3 Mio. EUR) unter den Werten des Vorjahreszeitraums. Die finalen Zahlen zum ersten Quartal 2014 sowie der 3-Monatsbericht 2014 werden am 15. Mai 2014 veröffentlicht. In diesem Rahmen wird die SMT Scharf AG ihre Prognose für die Betriebsleistung und das Ergebnis der betrieblichen Tätigkeit (EBIT) für das Gesamtjahr 2014 konkretisieren. Die reguläre Hauptversammlung der SMT Scharf AG findet am 7. Mai 2014 in Hamm statt. Telefon: +49(0)2381-960212 Fax: +49(0)2381-960311 Branche: Maschinenbau ISIN: DE0005751986 WKN: 575198 Börsen: Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt, Freiverkehr: Berlin-Bremen, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart < Ende der Ad-hoc-Mitteilung> Unternehmensprofil Die SMT Scharf Gruppe entwickelt, baut und wartet Transportausrüstungen für den Bergbau unter Tage. Hauptprodukt sind entgleisungssichere Bahnsysteme, die weltweit vor allem in Steinkohlebergwerken sowie beim Abbau von Gold, Platin und anderen Erzen unter Tage eingesetzt werden. Sie transportieren dort Material und Personal bis zu einer Nutzlast von 45 Tonnen auf Strecken mit Steigungen bis zu 35 Grad. Die SMT Scharf Gruppe verfügt über eigene Gesellschaften in sechs Ländern sowie weltweite Handelsvertretungen. Etwa 90 % der Umsätze erzielt SMT Scharf in den wachsenden Auslandsmärkten wie China, Russland und Südafrika. Das Ersatzteil- und Reparaturgeschäft trägt rund die Hälfte zum Umsatz bei. Der Markt für die gesamte untertägige Transporttechnik umfasst nach Unternehmens-schätzungen 5 bis 7 Mrd. EUR pro Jahr. Die SMT Scharf AG ist seit dem 11. April 2007 im Prime Standard (Regulierter Markt) der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Kontakt Investor Relations cometis AG Henryk Deter / Patrick Ortner Tel: +49(0)611 - 205855-16 Fax: +49(0)611 - 205855-66 e-mail: ortner@cometis.de 29.04.2014 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de --------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: SMT Scharf AG Römerstrasse 104 59075 Hamm Deutschland Telefon: +49 2381 960-01 Fax: +49 2381 960-230 E-Mail: info@smtscharf.com Internet: www.smtscharf.com ISIN: DE0005751986 WKN: 575198 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service ---------------------------------------------------------------------------

+ + + N E W S  S N A P S H O T + + +

.... Die vollständigen News können Sie bei [ DGAP - Medientreff abrufen ]



INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
SMT Scharf
WKN Kurs in € Einschätzung
575198 11,540 Kaufen
KGV 2018e KBV Börsenwert in Mio. €
20,98 1,23 48,47
Dividende '16 in € HV-Termin Div.-Rendite in %
0,00 26.04.2017 0,00