15.10.2013 AT0000776307
DGAP-Adhoc: Sanochemia Pharmazeutika AG: Creditreform bewertet Bonität von Sanochemia mit 'befriedigend'

+ + + N E W S  S N A P S H O T + + +

Sanochemia Pharmazeutika AG / Schlagwort(e): Sonstiges 15.10.2013 15:50 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- AD hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG Unternehmensrating: Creditreform bewertet Bonität von Sanochemia mit 'befriedigend' Wien, 15. Oktober 2013 - Die Sanochemia Pharmazeutika AG, Wien, hat sich, mit Bezug auf die Unternehmensanleihe, erstmals dem Rating-Prozess einer Agentur unterzogen. Die BaFin anerkannte Rating Agentur Creditreform hat die Einstufung der im General Standard der Frankfurter Wertpapierbörse und an der Wiener Börse notierten Sanochemia (ISIN AT0000776307, ISIN DE000A1G7JQ9), vorgenommen. Positiv wurde die Liquidität und die EK-Quote von 67 % gesehen und dass sich die Nettoverschuldung in einem moderaten Rahmen bewege. Zudem seien die Strategien, Planvorgaben und Perspektiven nachvollziehbar. Gelobt wurde auch das Know-how und das Engagement des Managements und der Mitarbeiter. Die durch die Akquise der Alvetra und Werfft GmbH höhere Diversifikation sei ebenso zu begrüßen, wie die Umsetzung der Wachstumsvorhaben in außereuropäische Märkte, da die Kernmärkte in der EU und Österreich voraussichtlich stagnieren werden. Demnach bescheinigt die Ratingagentur dem österreichischen Pharmaunternehmen mit der Ratingnote 'BB' im Non-Investment Grade-Bereich eine befriedigende Bonität mit einem mittleren Insolvenzrisiko. Die Creditreform sieht Sanochemia infolge der stabilen Geschäftsentwicklung im Geschäftsjahr 2012/13 und der gesetzten Maßnahmen in den risikobehafteten Märkten sowie effizientem Kostenmanagement auf gutem Wege. Dazu trägt auch die verbesserte Ertragsentwicklung in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2012/13 bei. Das Rating-Zertifikat wurde auf der Internetseite der Sanochemia unter www.sanochemia.at/de/investoren veröffentlicht. Rückfragehinweis: Margarita Hoch, Investor Relations Tel. : +43 / 1 / 3191456 / 335 Fax: +43 / 1 / 3191456/ 344 m.hoch@sanochemia.at www.sanochemia.at --------------------------------------------------------------------------- Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung: Anhaltendes Interesse für Sanochemias Unternehmensanleihe Sanochemia platzierte im August 2013 eine Anleihe in Eigenemission in Höhe von 10 Mio. EUR mit einem Kupon von 7,75% und einer Laufzeit von 5 Jahren. Mit dem Emissionserlös konnte Sanochemia ihre Finanzierungsmöglichkeiten flexibler gestalten und ihre Wachstumsstrategie bankenunabhängig fortsetzen. Am 6. August 2013 erfolgte die erste Zinszahlung. Mit liquiden Mittel in Höhe von 5,7 Mio. EUR (Q3)sieht sich Sanochemia gut aufgestellt, weiter in ihre Expansionsvorhaben zu investieren, und die Zinsen der Anleihe zu bedienen. Das anhaltendes Interesse für Sanochemias Unternehmensanleihe zeigt sich in der positiven Kursentwicklung, aktuell steht der Kurs der Anleihe bei 102,50 Prozent. Wiener Börse: Sanochemias Anleihe im 'Prime Segment' Seit dem 17. Juni 2013 notiert die Unternehmensanleihe (ISIN DE000A1G7JQ9) der Sanochemia Pharmazeutika AG im Entry Standard, dem Qualitätssegment für Anleihen an der Frankfurter Wertpapierbörse. In Wien wird die Anleihe im Dritten Markt der Wiener Börse - seit dem 1. Oktober 2013 nun im 'Prime Segment' - gehandelt. Für Sanochemia sind die hohen Qualitätslevels, Transparenz und die gezielte Ansprache eines breiten Investorenkreises ein wichtiges Instrument für eine erfolgreiche Kommunikations- und Informationspolitik. 15.10.2013 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de --------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: Sanochemia Pharmazeutika AG Boltzmanngasse 9a - 11 A-1091 Wien Österreich Telefon: +43 (1) 319 14 56-0 Fax: +43 (1) 319 14 56-344 E-Mail: office@sanochemia.at Internet: www.sanochemia.at ISIN: AT0000776307, DE000A1G7JQ9 WKN: 919963, A1G7JQ Indizes: General Standard Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart; Wien (Dritter Markt (MTF) / Third Market (MTF)) Ende der Mitteilung DGAP News-Service ---------------------------------------------------------------------------

+ + + N E W S  S N A P S H O T + + +

.... Die vollständigen News können Sie bei [ DGAP - Medientreff abrufen ]



INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Sanochemia Pharma
WKN Kurs in € Einschätzung
919963 1,734 Verkaufen
KGV 2018e KBV Börsenwert in Mio. €
19,27 0,48 22,32
Dividende '16 in € HV-Termin Div.-Rendite in %
0,00 22.03.2017 0,00