Geschäftsberichte: Diese Firmen machen es besonders gut

Zugegeben: Es ist mühsam und entspricht vielleicht nicht mehr so ganz dem Zeitgeist. Aber wir bleiben dabei: Für die Datenbank von boersengefluester.de erfassen wir alle wichtigen Bilanz- und sonstige Aktienkennzahlen einzeln von Hand. Neben unserem hohen Anspruch an die Qualität der Daten spricht insbesondere ein Grund dafür: Aus der Analyse der Geschäfts- und Zwischenberichte entstehen nämlich regelmäßig Geschichten, auf die wir sonst vermutlich so nicht unbedingt gestoßen wären. Schon allein deswegen lohnt sich die Arbeit. Naturgemäß gibt es erhebliche Unterschiede zwischen den Geschäftsberichten: Die Spanne reicht von Hochglanzmagazin à la Audi bis hin zur fotofreien Zone – etwa bei Bavaria Industries Group. Interessanterweise vermitteln gerade die eher schmucklosen Berichte von Beteiligungsgesellschaften wie Shareholder Value Beteiligungen, Scherzer & Co., Sparta oder eben auch Bavaria nützliche Tipps und Einblicke in die jeweilige Investmentstrategie. Aber natürlich ist auch boersengefluester.de froh, wenn in dem Wust an Geschäftsberichten – mittlerweile haben wir rund 90 Prozent der Abschlüsse für 2016 aus unserem gut 530 Titel umfassenden Analysespektrum erfasst – ab und zu ein Highlight auftaucht. Es gibt nämlich definitiv Firmen, die sich hier richtig viel Mühe geben.

Besonders kreativ war in den vergangenen Jahren zum Beispiel regelmäßig USU Software. Umso gespannter waren wir auf die Ausgabe zum 40jährigen Firmenjubiläum. Und tatsächlich haben die Möglinger mit ihrem aktuellen Geschäftsbericht (Was wäre…?) wieder ein kleines Meisterwerk geschaffen. Vielleicht hängt die super Performance der USU-Aktie ja auch ein Stück an der Originalität der Geschäftsberichte.

 

USU Software  Kurs: 29,400 €

 

Besonders gut gefallen haben boersengefluester.de aber noch eine Reihe anderer Abschlüsse, ohne dass wir hier ein offizielles Ranking durchführen. Letztlich ist ja auch viel persönlicher Geschmack dabei. Aber wenn überhaupt, würde Platz 1 in diesem Jahr vermutlich an die Deutsche EuroShop gehen. Der MDAX-Konzern liefert einen perfekten Spagat zwischen nützlichen Anlegerinformationen sowie lässig gemachten Charts und Infografiken. Hier macht das IR-Team um Patrick Kiss einen großartigen Job. Unbedingt anschauen!

Zu den herausragenden Geschäftsberichten zählt – schon seit Jahren – für uns auch der Abschluss des Pharmazulieferers Gerresheimer. Hier macht insbesondere die Kombination aus klassischer Darstellungsweise und „handschriftlichen“ Anmerkungen den Reiz aus (Download). Jedenfalls bekommt man als Anleger das Gefühl vermittelt, ehrlich informiert zu werden (Download). Und das ist an der Börse schon eine Menge wert. Einen sehr persönlichen Eindruck ins Innenleben der Firma bietet der Geschäftsbericht  von HolidayCheck. Nun mag Urlaub ein dankbares Thema für Grafiker sein, aber trotzdem: HolidayCheck zeigt viel Liebe zum Detail. Bravo! Gut gefallen hat boersengefluester.de auch der Bericht von Simona, einem Hersteller von Spezialkunststoffteilen. Hier dreht sich alles um die Mitarbeiter und Kunden rund um den Globus – German Mittelstand auf hohem Niveau. Nicht so sehr auf Effekthascherei bedacht, dafür aber umso leistungsstärker. Bemerkenswert locker ist übrigens der IR-Part des Berichts, zumal Simona sonst kaum wahrnehmbar Richtung Kapitalmarkt kommuniziert.

Immer wieder klasse sind außerdem die Geschäftsberichte von Adesso (auffällige grafische Aufbereitung, nützliche Langfrist- und Quartalsübersichten), Evotec (die Lachsrosa-Variante für Stilisten) und Syzygy (für Marketinghipster). Einen prima Einblick in die Markenvielfalt des Unternehmens bietet außerdem Hawesko. Boersengefluester.de ist jedenfalls nicht überrascht, dass die Aktie des Weinhändlers so gut läuft. Viele innovative Elemente, wie zum Beispiel nachgestellter Briefverkehr mit Geschäftskunden, enthält der 180 Seiten umfassende Bericht von HeidelbergerDruckmaschinen. Digitalisierung und Individualisierung sind hier wichtige Schlagwörter. Sehr cool umgesetzt, wie wir finden – insbesondere in der Printversion. Beinahe überflüssig zu erwähnen: “Hergestellt auf Heidelberg-Maschinen und mit Heidelberg-Technolologie”, wie es auf der Umschlagseite heißt. Im DAX-Bereich ist unser heimlicher Geschäftsberichtsfavorit die Merck KGaA. Hätten wir gar nicht vermutet, dass sich der Pharmakonzern so knallig präsentiert.

 

Hawesko Holding  Kurs: 50,710 €

 

Eine lästige Unsitte sind hingegen die immer üppigeren Imageteile vor dem Beginn des eigentlichen Geschäftsberichts – insbesondere, wenn sie die Seitensuchfunktion in den .pdf-Dokumenten zunichte machen. Und natürlich gilt: Weniger ist in der Regel mehr. Kein Mensch hat Lust, einen 536 Seiten umfassenden Geschäftsbericht – wie bei der Deutschen Bank – zu lesen. Regulatorische Anforderungen hin oder her. Und: Irgendwann werden wir bestimmt auch mal einen Award für die besten Geschäftsberichte vergeben. Schließlich schauen wir uns fast 550 Exemplare pro Jahr an und werten die für die Bewertung der Aktie relevaten Informationen aus. Wir wissen also, worüber wir schreiben.

 

Tipps: Kostenlos herunterladen können Sie die Berichte im Investor-Relations-Bereich auf den jeweiligen Homepages – oder direkt von boersengefluester.de. Wir stellen immer einen Download-Link unter unsere Kennzahlentabellen (Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick) in den Artikeln. Variante 2 sind  unsere Profilseiten zu den einzelnen Unternehmen, auf die Sie kommen, wenn Sie auf den gefetteten Unternehmensnamen in den Beiträgen klicken. Variante 3 führt über unseren Aktienfinder, hier auf die jeweilige ISIN klicken.

Foto: pixabay

 

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
USU Software
WKN Kurs in € Einschätzung
A0BVU2 29,400 Kaufen
KGV 2018e KBV Börsenwert in Mio. €
28,27 5,21 309,40
Dividende '16 in € HV-Termin Div.-Rendite in %
0,40 04.07.2017 1,36

 

Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2012 2013 2014 2015 2016 2017e
Umsatzerlöse1 51,23 55,71 58,93 66,09 72,10 87,00
EBITDA1,2 5,27 5,49 8,88 9,88 10,78 13,30
EBITDA-Marge3 10,29 9,85 15,07 14,95 14,95 15,29
EBIT1,4 3,53 3,41 6,67 7,59 8,30 10,40
EBIT-Marge5 6,89 6,12 11,32 11,48 11,51 11,95
Jahresüberschuss1 4,82 3,65 6,67 7,59 6,78 8,70
Netto-Marge6 9,41 6,55 11,32 11,48 9,40 10,00
Cashflow1,7 5,59 9,86 7,74 12,15 5,13 11,60
Ergebnis je Aktie8 0,46 0,35 0,52 0.80 0,64 0,83
Dividende8 0,25 0,25 0,30 0,35 0,40 0,40
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2016 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Prof. Dr. Binder, Dr. Dr. Hillebrecht & Partner

 

 

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Deutsche EuroShop
WKN Kurs in € Einschätzung
748020 31,625 Kaufen
KGV 2018e KBV Börsenwert in Mio. €
10,91 1,01 1.856,29
Dividende '16 in € HV-Termin Div.-Rendite in %
1,40 28.06.2017 4,43

 

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Gerresheimer
WKN Kurs in € Einschätzung
A0LD6E 66,510 Halten
KGV 2018e KBV Börsenwert in Mio. €
17,98 3,06 2.088,41
Dividende '16 in € HV-Termin Div.-Rendite in %
1,05 25.04.2018 1,58

 

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
HolidayCheck Group
WKN Kurs in € Einschätzung
549532 2,820 Halten
KGV 2018e KBV Börsenwert in Mio. €
- 1,02 164,44
Dividende '16 in € HV-Termin Div.-Rendite in %
0,00 30.05.2017 0,00

 

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Simona
WKN Kurs in € Einschätzung
723940 567,000 Kaufen
KGV 2018e KBV Börsenwert in Mio. €
17,18 1,84 340,20
Dividende '16 in € HV-Termin Div.-Rendite in %
12,00 09.06.2017 2,12

 

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Adesso
WKN Kurs in € Einschätzung
A0Z23Q 51,860 Kaufen
KGV 2018e KBV Börsenwert in Mio. €
21,43 5,70 320,19
Dividende '16 in € HV-Termin Div.-Rendite in %
0,36 30.05.2017 0,69

 

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Evotec
WKN Kurs in € Einschätzung
566480 18,765 Halten
KGV 2018e KBV Börsenwert in Mio. €
93,83 8,84 2.767,73
Dividende '16 in € HV-Termin Div.-Rendite in %
0,00 14.06.2017 0,00

 

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Syzygy
WKN Kurs in € Einschätzung
510480 10,905 Kaufen
KGV 2018e KBV Börsenwert in Mio. €
21,81 3,18 141,87
Dividende '16 in € HV-Termin Div.-Rendite in %
0,38 30.06.2017 3,48

 

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Hawesko Holding
WKN Kurs in € Einschätzung
604270 50,710 Kaufen
KGV 2018e KBV Börsenwert in Mio. €
22,34 5,99 455,55
Dividende '16 in € HV-Termin Div.-Rendite in %
1,30 19.06.2017 2,56

 

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Heidelberger Druckmaschinen
WKN Kurs in € Einschätzung
731400 3,339 Kaufen
KGV 2018e KBV Börsenwert in Mio. €
15,90 2,44 931,33
Dividende '16 in € HV-Termin Div.-Rendite in %
0,00 25.07.2018 0,00

 

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Merck KGaA
WKN Kurs in € Einschätzung
659990 93,930 Kaufen
KGV 2018e KBV Börsenwert in Mio. €
22,91 2,12 28.698,96
Dividende '16 in € HV-Termin Div.-Rendite in %
1,20 27.04.2018 1,28

 



Über Gereon Kruse

Gereon Kruse
Gereon Kruse gründete im Mai 2013 die auf Datenjournalismus fokussierte Seite boersengefluester.de. Zuvor war er 19 Jahre bei dem Anlegermagazin BÖRSE ONLINE tätig – von 2000 bis Anfang 2013 in der Funktion des stellvertretenden Chefredakteurs. Sein Spezialgebiet sind deutsche Aktien – insbesondere Nebenwerte. 2016 gewann Gereon Kruse mit boersengefluester.de beim viel beachteten finanzblog award der comdirect bank den Publikumspreis und belegte gleichzeitig noch den 3. Platz in der Jurywertung.