Abstand der DAX-Aktien zu ihren historischen Rekordkursen und den 52-Wochen-Hochs

An dieser Stelle präsentiert boersengefluester.de Ihnen eine Übersicht für alle 30 Aktien aus dem DAX, mit dem prozentualen Abstand des aktuellen Kurses zur höchsten jemals erreichten Notiz. Außerdem erfahren Sie hier die aktuelle Differenz zum 52-Wochen-Hoch. Gerade für charttechnisch orientierte Investoren sind das wichtige Informationen. Das Rekordhoch – häufig auch All-Time-High genannt – sowie das dazugehörige Datum beziehen sich auf Xetra-Angaben im Tagesverlauf (intraday). Die Tabelle wird täglich von uns aktualisiert.

Tipp von boersengefluester.de: Diese exklusiven Übersichten bieten wir Ihnen auch für die Indizes MDAX, SDAX und TecDAX. Um zu den entsprechenden Übersichten für die Handelssegmente Prime Standard, General Standard, Entry Standard und den Open Market zu gelangen, müssen Sie ebenfalls nur das jeweilige Segment anzuklicken.

Sie befinden sich hier > All-Time-High >  DAX  ·  MDAX  ·  TecDAX  ·  SDAX    

Unternehmen WKN Aktienkurs Rekordhoch Datum Rekordhoch 52-Wochen-Hoch Abstand zum Rekordhoch Abstand zum 52-W-Hoch
Adidas A1EWWW 119,85 € 124,75 € 22.06.2016 123,80 € --3,93% --3,19%
Allianz 840400 126,80 € 445,00 € 04.04.2000 168,00 € --71,51% --24,52%
BASF BASF11 67,07 € 97,22 € 10.04.2015 85,25 € --31,01% --21,33%
Bayer BAY001 87,64 € 146,20 € 10.04.2015 137,35 € --40,05% --36,19%
Beiersdorf 520000 80,11 € 89,54 € 26.11.2015 89,13 € --10,53% --10,12%
BMW ST 519000 68,66 € 123,75 € 17.03.2015 103,30 € --44,52% --33,53%
Commerzbank CBK100 6,20 € 263,13 € 22.03.2000 12,12 € --97,64% --48,82%
Continental 543900 181,25 € 234,25 € 16.03.2015 228,70 € --22,63% --20,75%
Daimler 710000 55,06 € 109,39 € 07.05.1998 85,08 € --49,67% --35,28%
Deutsche Bank 514000 13,37 € 108,14 € 14.05.2007 32,02 € --87,64% --58,26%
Deutsche Börse 581005 74,09 € 132,65 € 28.12.2007 87,27 € --44,15% --15,10%
Deutsche Lufthansa 823212 10,96 € 28,09 € 08.07.1998 15,29 € --61,00% --28,33%
Deutsche Post 555200 24,56 € 31,19 € 13.04.2015 28,94 € --21,27% --15,15%
Deutsche Telekom 555750 14,06 € 104,90 € 06.03.2000 17,48 € --86,60% --19,59%
E.ON ENAG99 8,48 € 51,34 € 10.01.2008 12,64 € --83,49% --32,92%
Fresenius 578560 63,64 € 70,00 € 26.11.2015 69,75 € --9,09% --8,76%
Fresenius Medical Care 578580 73,66 € 83,17 € 02.11.2015 83,13 € --11,43% --11,39%
Heidelberg Cement 604700 71,73 € 111,92 € 16.04.2007 79,91 € --35,91% --10,24%
Henkel VZ 604843 104,70 € 115,70 € 13.04.2015 112,15 € --9,51% --6,64%
Infineon 623100 13,00 € 77,45 € 27.06.2000 14,03 € --83,22% --7,38%
Linde 648300 124,45 € 195,55 € 20.03.2015 180,40 € --36,36% --31,01%
Merck KGaA 659990 87,60 € 111,85 € 10.04.2015 98,31 € --21,68% --10,89%
Münchener Rück 843002 149,35 € 397,73 € 10.11.2000 190,75 € --62,45% --21,70%
ProSiebenSat.1 PSM777 39,31 € 50,95 € 20.11.2015 50,70 € --22,86% --22,48%
RWE ST 703712 12,50 € 102,20 € 07.01.2008 20,30 € --87,77% --38,43%
SAP 716460 67,11 € 75,75 € 03.12.2015 74,85 € --11,41% --10,34%
Siemens 723610 90,52 € 130,33 € 03.03.2000 100,90 € --30,55% --10,29%
ThyssenKrupp 750000 17,43 € 46,92 € 04.11.2007 24,92 € --62,86% --30,06%
Volkswagen VZ 766403 114,25 € 262,45 € 17.03.2015 216,25 € --56,47% --47,17%
Vonovia A1ML7J 31,50 € 35,27 € 02.03.2015 32,31 € --10,69% --2,49%

 

 Wichtiger Hinweis:

Die hier angebotenen Informationen dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete fachkundige Anlageberatung. Die Daten sind mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengetragen. Allerdings können sich Termine und Dividenden im Einzelfall ändern. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen. 


 

 

Sie nutzen ein von boersengefluester.de exklusiv entwickeltes Tool zur Aktien-Analyse. Wir hoffen, dass die hier gebotenen Informationen hilfreich für Ihre Anlageentscheidung sind. Um Ihnen auch weiterhin freien Zugang zu diesen aufwändig aufbereiteten Tools geben zu können, würden wir uns freuen, wenn Sie das Projekt boersengefluester.de fördern. Das können Sie auf zwei Wegen: Mit einem Abo für unsere Excel-basierte Aktien-Datenbank DataSelect oder einer direkten Zuwendung. Das geht ganz einfach über unseren “Donate“ – Button  . Überweisen Sie uns einen Ihrer Meinung nach angemessenen Betrag und werden Sie Unterstützer von boersengefluester.de.

Vielen Dank, Gereon Kruse

 

Eingeschränktes Nutzungsrecht: Wir gewähren allen registrierten Privatnutzern ein Zweitveröffentlichungsrecht. Sofern Sie DataSelect-Vergleichsanalysen auf Webseiten Dritter publizieren möchten, bitten wir darum, einen Link auf die Quellseite (www.boersengefluester.de) zu setzen. Finanzdienstleister und Journalisten bitten wir, zuvor eine Freigabeanfrage an info@boersengefluester.de zu senden.