Softing: Tiefpunkt längst durchschritten

Die gute Nachricht von Softing-CEO Wolfgang Trier vorweg: „Automotive ist längst über den Tiefpunkt hinweg. Die Produktentwicklung verläuft seit Monaten wieder nach Zeitplan. Wir konnten kritische Kundenprojekte stabilisieren und sogar erste Neuaufträge für die im Herbst produktreifen Entwicklungen gewinnen.“ So gesehen können die Nachrichten des Anbieters von Messtechnikgeräten in den kommenden Quartalen eigentlich nur besser […]

Centrotec Sustainable: Nur nicht anstecken lassen

Quartalsabschlüsse sind so eine Sache. Grundsätzlich ist es natürlich gut für Investoren, regelmäßige Updates zur aktuellen Geschäftsentwicklung zu bekommen. Andererseits versperren die Zwischenabschlüsse häufig auch den Blick auf das Gesamtbild und geben stichtagsbedingten Resultaten einen zu großen Raum. Beispiel Centrotec Sustainable: Das auf Gebäudetechnik spezialisierte Unternehmen hatte ein prima erstes Quartal und bekam viel Zustimmung […]

HolidayCheck Group: Lange Reise

Daran ändert auch der jüngste Kursaufschwung von 2,20 bis auf in der Spitze 3,29 Euro nichts: Langfristanleger von HolidayCheck werden beim Blick auf den Aktienchart des Urlaubsportals alles andere als entspannt sein. Immerhin kostete der Titel im Frühjahr 2015 – damals sorgte die Fokussierung der ehemaligen Tomorrow Focus auf den Reisebereich für erhebliche Kursfantasie – […]

Masterflex: Small Cap mit solider Performance

Dass die Aktie von Masterflex per Anfang August 2017 auf eine Performance seit Jahresbeginn von fast 24 Prozent kommt, hätten wohl selbst hartnäckige Optimisten nicht gedacht. Dabei hat die nach der Hauptversammlung – entgegen der ursprünglichen Planung – ausgekehrte Dividende von 0,05 Euro nur einen winzig kleinen Anteil an der Wertsteigerung. Positive Begleiterscheinung: Nachdem es […]

All for One Steeb: Viele Jahre Wachstum

Nach dem kleinen Kursdurchhänger in Kalenderjahr 2016, ist der Anteilschein des SAP-Dienstleisters All for One Steeb seit Anfang 2017 wieder in den Aufwärtsmodus gewechselt. Damit spiegelt der Kurs zunehmend die Chancen aus der Umstellung von SAP ERP auf das deutlich leistungsfähigere System SAP S/4HANA bei den mittelständisch geprägten Kunden wider – wenngleich der Prozess auch […]

secunet Security Networks: Überaus sportlich

Ein wenig ungewohnt ist es schon noch: Aber seit mittlerweile 14 Handelstagen verteidigt die Aktie von secunet Security Networks ihr dreistelliges Kursniveau. Kurse nördlich von 100 Euro bedeuten bei dem Anbieter von hochwertigem IT-Sicherheitsequipment immerhin einen Börsenwert von mehr als 650 Mio. Euro. Ähnlich hoch notierten die Essener zuletzt im Jahr 2000 zu Neuer-Markt-Zeiten. Damals […]

Renk: Ausblick in zwei Ausführungen

Manche Storys gehen an der Börse erst nach einer gefühlten Ewigkeit auf: Renk ist so ein Fall. Schon seit Jahren wird darüber getuschelt, dass der Volkswagen-Konzern seine indirekte Beteiligung an Renk – der Getriebehersteller befindet sich zu 76 Prozent im Besitz der VW-Tochter MAN – veräußern könne. Passiert war lange Zeit nichts, bis kürzlich Meldungen […]

Vita 34: Erstaunlicher Kursverlauf

Mit der Barkapitalerhöhung im Volumen von brutto knapp 5 Mio. Euro hat Vita 34 nun auch den dritten und letzten Finanzierungsbaustein zur Übernahme der Seracell Pharma erfolgreich über die Bühne gebracht. Dem Vernehmen nach hat „die große Mehrheit“ der Anleger ihr Bezugsrecht ausgeübt. „Der Rest der Aktien wurde bei qualifizierten Anlegern platziert“, teilt der Nabelschnurblutbankbetreiber […]

Mensch und Maschine: Komfortabel erreichbar

Jede Menge Fans hat die Aktie von Mensch und Maschine (MuM) in der Spezialwerteszene. Kein Wunder: Der Anbieter von Konstruktionssoftware fährt seinen Wachstumskurs beinahe wie auf Schienen und flankiert die operativen Fortschritte mit einer verlässlichen Dividendenpolitik. Über viele Jahre war der Anteilschein von MuM damit zwar kein Überflieger vom Schlage Nemetschek, doch für eine solide […]

German Startups Group: Nur der Kurs spielt noch nicht mit

Normalerweise hätte der Aktienkurs der German Startups Group (GSG) in den vergangenen Wochen zünden müssen. Immerhin hat der Venture-Capital-Spezialist mit den Exits bei Delivery Hero, Scalable Capital, eWings.com und dem Teilausstieg bei der Handelsplattform CRX Markets die lang erhofften Verkäufe realisiert und einen Beweis für die Funktionsfähigkeit des Geschäftsmodells geliefert. Das spiegelt sich auch in […]

HanseYachts: Super happy

Bei HanseYachts in Greifswald läuft die Integration des kürzlich von Aurelius mehrheitlich erworbenen Katamaranherstellers Privilège bereits auf Hochtouren. Dabei liegen gut 1.600 Kilometer Distanz zwischen den beiden Werften – dementsprechend lassen sich die IT-Systeme und Produktionsprozesse nicht mal eben so auf Zuruf auf den gleichen Stand bringen. Dem Vernehmen nach sind jedoch alle Beteiligten super […]

Vita 34: Nächste Runde

In die finale Runde geht der Finanzierungsmix von Vita 34 zur Übernahme des Wettbewerbers Seracell Pharma AG. So haben die Leipziger jetzt die Eckdaten der bereits vor einigen Wochen avisierten Barkapitalerhöhung genannt: Demnach steht vom 14. bis 27. Juli 2017 die Ausgabe von bis zu 816.810 Aktien zu einem Bezugspreis von jeweils 6,10 Euro auf […]

LPKF Laser & Electronics: Allmählich wieder auf Kurs

Kurse oberhalb von 10 Euro waren in den vergangenen Monaten gute Ausstiegsgelegenheiten bei der Aktie von LPKF Laser & Electronics – zumindest rückblickend betrachtet. Für die Zukunft muss das freilich nicht gelten, denn Fakt ist auch, dass sich die Nachrichtenlage bei dem Hersteller von Spezialmaschinen – etwa zur Fertigung und Bearbeitung von Leiterplatten oder für […]

Berliner Effektengesellschaft: Kurslücke zu groß

Aktienkurse lassen sich normalerweise nicht am Reißbrett entwickeln. Doch bei Beteiligungsgesellschaften mit Engagements an börsennotierten Gesellschaften und/oder stattlichem Cashanteil lohnt es sich regelmäßig, den Bleistift zu spitzen und Marktineffizienzen zu lokalisieren. Prominente Beispiele auf dem heimischen Kurszettel sind MBB, Heliad Equitiy Partners, MPH Mittelständische Pharma Holding oder die Berliner Effektengesellschaft. Sämtliche Aktien werden mit einem […]

Vita 34: Fast schon zu erwarten

Ganz so glatt wie erhofft ging die Hauptversammlung am 28. Juni 2017 von Vita 34 dann doch nicht über die Bühne – zumindest was die Wahl der Aufsichtsräte anging. Wie beinahe zu erwarten war, hat der neue Großaktionär Michael Köhler, CEO von Shop Apotheke Europe und bei Vita 34 über das Vehikel MK Beleggingsmaatschappij Venlo […]

Masterflex: Investoren setzen sich bei der Dividende durch

In 99 Prozent der Fälle gehen die offiziellen Dividendenvorschläge von Vorstand und Aufsichtsrat auf der Hauptversammlung (HV) ohne Änderung durch. Umso bemerkenswerter die Entwicklung bei Masterflex: Zuletzt hatte der Spezialschlauchhersteller für 2007 eine Dividende ausgekehrt. Nun haben die Investoren lange Zeit auch keine Dividende von Masterflex erwartet, dafür waren die Bilanzen zunächst nicht tragfähig genug […]

Bauer: Hindernisse kommen näher

Charttechnisch motivierte Anleger könnten bei der Bauer-Aktie allmählich nervös werden. Mit knapp 22 Euro ist der Anteilschein des Spezialisten für Tiefbauaktivitäten nun nämlich in genau die Regionen zurückgekehrt, die Anfang 2013 das obere Ende des vorangegangenen Kursaufschwungs markierten. Dabei ist es zunächst einmal überhaupt bemerkenswert, in welcher Geschwindigkeit die Notiz zuletzt überhaupt gen Norden geschossen […]

HanseYachts: Auf dem richtigen Dampfer

Ausflugsdampfer sind normalerweise nicht so das Ding von HanseYachts. Die Greifswalder kommen eher aus dem Bereich Segelboote. Seit einiger Zeit – und mit wachsendem Erfolg – baut das Unternehmen außerdem noch Motoryachten an der Ostsee zusammen. Kein ganz einfacher Job, die Branche litt ewig lang unter den Folgen der Finanzkrise. Hinzu kamen hausgemachte Schwächen. Das […]

Sygnis: Nächster wichtiger Schritt

Sygnis will sein Molekularbiologie-Portfolio um eine Schlüsseltechnologie erweitern und plant dafür eine Kapitalerhöhung. Akquisitionen sind zentraler Bestandteil der Grow-Buy-and-Build-Strategie des Biotechunternehmens: „Wir kaufen Unternehmen, um das Wachstum zu beschleunigen“, sagt die Vorstandsvorsitzende Pilar de la Huerta. Dabei sind die einzelnen Motive durchaus unterschiedlich. Während bei der Akquisition von Expedeon vor rund einem Jahr noch der […]

Geratherm Medical: Aktienkurs erklimmt Rekordhoch

„Schneller als erwartet, ist wieder ein Geschäftsjahr zu Ende gegangen.“ Mit dieser überraschenden Erkenntnis begrüßt Gert Frank, der Vorstandsvorsitzende von Geratherm Medical seine Aktionäre im Geschäftsbericht für 2016. Nun: Hätte das Jahr für den Anbieter von medizintechnischen Geräten 13 oder 14 Monate gehabt, wären am Ende wohl auch überzeugendere Zahlen herausgekommen. Aber es gelten für […]

Turbon: Doppeltes Dividendenrätsel

Richtig rund läuft es bei Turbon schon seit einiger Zeit nicht mehr. Insbesondere der US-Markt entwickelt sich enttäuschend, zudem befindet sich der Markt für Tonerkartuschen generell im Umbruch: Überkapazitäten, rückläufige Druckvolumen und ein damit einhergehender Verdrängungswettbewerb sind nicht gerade ein perfektes Umfeld. Zudem gewinnen neue Geschäftsmodelle wie Managed Print Services, bei denen der Kunde auch […]

DocCheck: Facebook für Ärzte

Da macht auch die von Edison und BankM unterstützte Frühjahrskonferenz der DVFA keine Ausnahme: Die mit Sicherheit am häufigsten gestellte Frage zwischen den mehr als 50 Unternehmenspräsentationen ist die nach den persönlichen Favoriten. Definitiv zu den positiven Überraschungen zählt für boersengefluester.de – neben Wige Media – der Vortrag von DocCheck-CEO und Großaktionär Frank Antwerpes. Ganz […]

Wilex: Wichtige Ziele gesetzt

Kaum ist der Geschäftsbericht für 2015/16 (30. November) veröffentlicht, legt das Biotechunternehmen Wilex mit dem Zwischenabschluss für das Auftaktquartal 2016/17 schon wieder einen nach. Wesentliche Veränderungen im operativen Bereich, auf die nicht schon im Nachtragsbericht des Zahlenwerks für 2015/16 hingewiesen wurden, gibt es nicht. Die wichtigste Neuigkeit für den Kapitalmarkt war vermutlich der Anfang des […]

PEH Wertpapier: Fintech und Blockchain als Chance

Deutlich rückläufige Zahlen für 2016 waren bei PEH Wertpapier ja zu erwarten – auch, wenn das dritte Quartal besser als gedacht lief. Mit den jetzt vorgelegten vorläufigen Resultaten erwischt die in Frankfurt ansässige Vermögensverwaltungsgesellschaft ihre Aktionäre jedoch auf dem falschen Fuß. Immerhin nennt PEH einen Verlust von 776.000 Euro – nach einem Überschuss von 980.000 […]