mVISE: Value-Deal mit SHS Viveon

Unterschiedlicher könnten die Investmentstorys kaum sein: Während sich der Software- und Beratungsdienstleister SHS Viveon nach gründlich misslungenem Expansionskurs momentan fast schon neu erfinden muss, läuft bei mVISE scheinbar alles in die richtige Richtung. Das zeigt sich auch im Börsenwert: Während die Marktkapitalisierung von SHS Viveon seit Anfang 2013 von knapp 32 auf 9 Mio. Euro […]

Scale: Die nächsten Schritte

Entweder ist die Deutsche Börse AG so ein prominenter Gastgeber, dem man keine Einladung abschlägt. Oder aber das Thema „Scale“ interessiert tatsächlich so viele Vertreter der Finanzpresse. Mit gut 15 Teilnehmern war das Pressegespräch zum Zwischenfazit des am 1. März 2017 gestarteten neuen Börsensegments in den Räumen der Frankfurter Wertpapierbörse jedenfalls bemerkenswert gut besucht. Immerhin […]

Mynaric: So schnell geht das

Das war die wohl kürzeste Emissions-Pressekonferenz, die boersengefluester.de je erlebt hat. Nach gerade einmal sieben Minuten war der Mynaric-Call schon wieder vorbei – keine einzige Frage gab es nach dem kurzen Vortrag von Wolfram Peschko, der mit Hilfe von lasergestützter Kommunikationstechnologie eine Art superschnelles Internet über den Wolken aufbauen will. Das klingt zunächst einmal nach […]

FinTech Group: Aktie wie entfesselt

Seitdem der massive Widerstand im Bereich um 20 Euro signifikant geknackt wurde, eilt der Aktienkurs der FinTech Group wie entfesselt auf immer neue Rekordstände. Aktuell notiert der im neuen Börsensegment Scale gelistete Titel bei 22,60 Euro – zwischenzeitlich waren es sogar schon mehr als 23 Euro (siehe dazu unsere All-Time-High-Chronologie). Gründe für die aktuelle Kursstärke […]

Nanogate: Noch einen Gang höher

Das gleich mal vorweg: Für Anleger, die auf attraktive Dividenden und ein möglichst niedriges Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) schwören, kommt die Nanogate-Aktie normalerweise nicht in Frage. Das auf Hightech-Beschichtungen spezialisierte Unternehmen schüttet nur einen winzigen Teil der Erträge aus – und bei einem KGV von mehr als 60 läuten normalerweise sogar die Alarmglocken. Doch bei Nanogate sollten […]

Pantaflix: Muss man mögen

Dass Unternehmen aus der Filmbranche eher forsch kommunizieren, ist seit Neuer Markt-Zeiten hinlänglich bekannt. Und gegen ein wenig Show und Selbstvermarktung ist wohl auch nichts einzuwenden. Aber ganz ehrlich: Pantaflix überspannt den Bogen nach unserem Geschmack ein wenig. So ist im aktuellen Halbjahresbericht von „raketenhaftem Wachstum“ und „durchweg positiven“ Ergebnissen die Rede. Tatsächlich lässt sich […]

2G Energy: Auf dem Weg zu mehr Normalität

Einen kleinen Vorgeschmack auf die Halbjahreszahlen lieferte 2G Energy bereits Mitte September, als der Hersteller von Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen (KWK) mit Friedrich Pehle nicht nur den neuen Finanzvorstand präsentierte, sondern gleichzeitig auch den aktuellen Auftragsbestand bezifferte und die Umsatzprognose für das Gesamtjahr 2017 auf „bis zu“ 180 Mio. Euro konkretisierte. Zuvor bewegte sich die Erlösvorschau in einer […]

Diskus Werke: Deutlich höhere Prognose

Zu den größten Exoten aus dem Börsensegment Scale zählt vermutlich die Aktie der Diskus Werke. Das liegt weniger an dem Geschäftsfeld – die Gesellschaft ist in den eher traditionellen Bereichen Werkzeugmaschinenbau und Schleifmittel aktiv –, sondern vielmehr an der Aktionärsstruktur: Gerade einmal 0,42 Prozent der Anteile befinden sich im Streubesitz. Beherrscht wird Diskus Werke von […]

German Startups Group: Teflon-Aktie

Mit gutem Willen lässt sich die Kursentwicklung der German Startups Group in den vergangenen Monaten als ausgeprägte Bodenbildung interpretieren. Normalerweise sind solche Phasen auch mit einer sich bessernden Stimmung der Investoren verbunden. Nicht unbedingt so bei dem in Berlin ansässigen Beteiligungsunternehmen. Trotz erfolgreicher Exits – wie zum Beispiel bei Scalable Capital oder auch Delivery Hero […]

mVISE: Jetzt geht’s los

Auf der IR-Konferenz von Rüttnauer Research am 8./9. September musste sich mVISE-Vorstand Manfred Götz den konkreten Namen noch verkneifen, auch wenn er ihn gern verraten hätte. Schließlich hatte die in Bonn ansässige mVISE-Tochter elastic.io erst wenige Stunden zuvor einen wichtigen Kooperationsvertrag mit einem „internationalen Software-Konzern“, wie es damals hieß, geschlossen. Demnach soll der aus Israel […]

Mensch und Maschine: Gut aufgelegt

Gut aufgelegt war Adi Drotleff, CEO von Mensch und Maschine, bei seiner Präsentation auf der diesjährigen IR-Bootsfahrt von Rüttnauer Research zwischen Düsseldorf und Köln. Kein Wunder: Der Aktienkurs des Anbieters von Konstruktions- und Planungssoftware hat sich im laufenden Jahr einmal mehr prima entwickelt und liegt – inklusive Dividendenzahlung – um rund 52 Prozent vorn. Dabei […]

Ringmetall: Eher eine Chance

Ein wenig seltsam ist das schon: Nur einen Tag nach der Hauptversammlung am 29. August 2017 in München wendet sich Ringmetall mit den Halbjahreszahlen an die Öffentlichkeit und kassiert – angesichts eines auf den ersten Blick vorsichtigen Ausblicks – prompt Prügel in Form eines Kursverlusts von sechs Prozent (gut ein Prozentpunkt davon geht freilich auf […]

FinTech Group: Zweites Halbjahr wird noch besser

Kursmäßig boten die Sommermonate für die Aktionäre der FinTech Group nicht gerade ein grandioses Erholungsprogramm. Im Tief verlor der Anteilschein zwischen Juni und August um knapp 15 Prozent an Wert, konnte sich zuletzt allerdings wieder deutlich berappeln und notiert nun bei 17,66 Euro – also beinahe auf Ausgangsniveau. Zugegeben: Es gibt jede Menge Aktien, die […]

Nabaltec: Eine der besten Scale-Aktien

Aktien, wie die von Nabaltec, dürfte es gern mehr geben in dem Entry Standard-Nachfolgesegment Scale. Dabei werden die meisten Anleger es wohl gar nicht mitbekommen haben, wie stark der Anteilschein des Anbieters von flammhemmenden Füllstoffen und technischer Keramik zurzeit eigentlich performt: Seit Jahresbeginn steht ein Kursplus von fast 60 Prozent zu Buche, womit die Nabaltec-Aktie […]

IBU-tec advanced materials: Zweite Chance

Knapp drei Monate nach dem Börsengang – immerhin die IPO-Premiere im damals neuen Börsensegment Scale – droht der Aktienkurs von IBU-tec advanced materials zurück auf den Ausgabepreis von 16,50 Euro zu fallen. Unverständlich für boersengefluester.de, denn das Spezialchemie-Unternehmen macht einen richtig guten Eindruck. Ein erfahrenes Management mit sehr langfristigen Haltevereinbarungen für die eigene Aktie sowie […]

Scale: Gute Gelegenheiten

Vielleicht täuscht der Eindruck, aber noch scheint der Scale-Funke bei den meisten Privatanlegern nicht übergesprungen. Knapp vier Monate nach dem Start des neuen Börsensegments ist es sogar ziemlich ruhig geworden um den Entry-Standard-Nachfolger. Zwar stehen mit dem Wohnimmobilienentwickler Noratis und der Naga Group die zweite und dritte echte Neuemission nach IBU-tec advanced materials an. Doch […]

Daldrup & Söhne: Kurs könnte bald zünden

Ziemlich ruhig geworden ist in den vergangenen Jahren um die Aktie von Daldrup & Söhne. Kein Wunder: Das Tiefbohrunternehmen hat mehrheitlich schlechte Zahlen vorgelegt und musste bei den – ursprünglich als Hoffnungsträgern vorgestellten – Geothermiekraftwerken immer wieder Verzögerungen hinnehmen. Nicht gerade die perfekte Story für Anleger. Insofern überrascht es fast schon ein wenig, dass das […]

JDC Group: Das beste Startquartal

Ein Überschuss von 24.000 Euro nach drei Monaten 2017 ist für ein börsennotiertes Unternehmen aus dem Finanzdienstleistungsbereich nicht unbedingt eine Größenordnung, bei der man als Aktionär in Ekstase geraten sollte. Dennoch zeigt der Quartalsbericht der JDC Group, dass sich die Gesellschaft auf dem richtigen Weg befindet. „Q1 war das beste Startquartal der Unternehmensgeschichte“, betont das […]

FinTech Group: Transformation zum Mid Cap

Typisch Börse: Erst liegt die Aktie der FinTech Group über Monate beinahe wie Blei in den Regalen – und plötzlich geht der Titel ab in den Norden. Als Auslöser wird vordergründig meist ein positiver Presseartikel (Europas aussichtsreichste Fintech-Aktie) auf welt.de genannt. Für noch mehr Aufmerksamkeit – zumindest in Investorenkreisen – dürfte freilich die Präsentation von […]

Heliad Equity Partners: Jede Menge Neuigkeiten

Ungewöhnlich häufig wurde zuletzt über Heliad Equity Partners getuschelt. Zunächst tauchte der Name der Beteiligungsgesellschaft im Zusammenhang mit der jüngsten Kapitalerhöhung von Auden auf. Wenig später sorgten die Frankfurter mit ihrem Engagement bei dem auf Matratzen und anderem Schlafzimmerequipment spezialisierten E-Commerce-Anbieter bmp für Schlagzeilen. „Wir sehen bmp als ideales Vehikel, um Marktentwicklungen aktiv mitzugestalten“, sagte […]

Deutsche Grundstücksauktionen: Feiner Renditewert

Michael Plettner, Vorstand der Deutschen Grundstücksauktionen, gab sich ganz bescheiden bei der Präsentation auf der 23. MKK Münchner Kapitalmarkt Konferenz: „Wir sind eine exotische Nische in diesem Geschäft.“  Verstecken braucht sich die Gesellschaft freilich nicht. Seit mittlerweile drei Jahren erzielt die auf Präsenz- und Onlineauktionen für Immobilien spezialisierte Gesellschaft Objektumsätze von jeweils mehr als 100 […]

Aktien-Konferenz: Acht Highlights von der MKK

Großer Andrang auf der 23. MKK Münchner Kapitalmarkt Konferenz im The Charles Hotel im Herzen von München. Veranstaltet wird die zweimal pro Jahr stattfindende MKK seit 2001 von dem Augsburger Researchhaus und Finanzdienstleister GBC. Immerhin 280 Investoren, Analysten und Vertreter der Fachpresse hatten sich in diesem Jahr für die Präsentationen der 24 börsennotierten Gesellschaften angekündigt. […]

m-u-t: Kurs knackt bisheriges All-Time-High von 2007

Wie auf Schienen bewegt sich der Aktienkurs von m-u-t Messgeräte für Medizin- und Umwelttechnik Richtung Norden. Allein seit Jahresbeginn gewann der im neuen Börsensegment Scale gelistete Titel um mehr als ein Viertel an Wert und erreichte nun ein neues All-Time-High. Beim aktuellen Kurs von 10,49 Euro bringt das auf optische Messtechnologien (Photonik) spezialisierte Unternehmen knapp […]

Blue Cap: Es muss ja nicht immer MBB oder Indus sein…

Die Beteiligungsgesellschaft Blue Cap ist doch immer wieder für Überraschungen gut: Das gilt fürs operative Geschäft in Form von Zukäufen wie Neschen oder der Gold- und Silberscheideanstalt Carl Schaefer, aber auch in Sachen Investor Relations. So ist CEO und Großaktionär Hannspeter Schubert ein klassisches Pokerface, der sich nicht gern in die Karten gucken lässt. Umso […]